Inhaltsverzeichnis
×
Kontakte und Aufgaben
Kontakte und Aufgaben

Exportieren von Kontakten

Ihr Browser unterstützt kein Video.

Probieren Sie es aus!

In Outlook können Sie Ihre Kontakte in eine CSV-Datei (Comma Separated Values) exportieren, um sie zu einem anderen E-Mail-Programm zu verschieben.

  1. Wählen Sie Datei aus.

  2. Wählen Sie Öffnen und Exportieren > Importieren/Exportieren aus.

  3. Wählen Sie In Datei exportieren > Weiter aus.

  4. Wählen Sie Durch Trennzeichen getrennte Werte > Weiter aus.

  5. Wählen Sie unter dem E-Mail-Konto, aus dem Sie Kontakte exportieren möchten, Kontakte aus.

  6. Wählen Sie Durchsuchen... aus, und wechseln Sie zum gewünschten Speicherort für Ihre CSV-Datei.

  7. Geben Sie einen Dateinamen ein, und wählen Sie OK aus.

  8. Wählen Sie Fertig stellen aus.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre CSV-Datei in Excel zu öffnen und die Daten zu untersuchen und zu bearbeiten, bevor Sie diese in ein anderes Programm importieren.

Hinweis: Wenn Sie in ein anderes Outlook-Programm exportieren, bei dem es sich nicht um ein Microsoft 365- oder Microsoft Exchange-Konto handelt, sollten Sie diese Datei zum Importieren als PST-Datei speichern. 

Weitere Tipps gefällig?

Exportieren von Kontakten aus Outlook

Importieren von Kontakten in Outlook

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×