Excel bietet verschiedene Möglichkeiten zum Hinzufügen, Ändern und Entfernen von Zellenrändern. Bei einigen Rahmenformatierungsoptionen ist nur ein einziger Mausklick verfügbar.

Anwenden eines vordefinierten Zellenrands

  1. Wählen Sie auf einem Blatt die Zelle oder den Zellbereich aus, der bzw. dem Sie Rahmen hinzufügen oder ändern möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Schriftart auf den Pfeil neben Rahmen Rahmen , und klicken Sie dann auf den Zellrand, den Sie anwenden möchten.

    Tipp: Um Teile eines Rahmens hinzuzufügen oder zu entfernen, klicken Sie unten im Menü auf Weitere Rahmen. Klicken Sie unterRahmen auf die Rahmen, die Sie hinzufügen oder entfernen möchten.

Entfernen aller Zellränder

  1. Markieren Sie die Zelle oder den Zellbereich, der bzw. dem Sie die Rahmen entfernen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Schriftart auf den Pfeil neben Rahmen Rahmen, und klicken Sie dann auf Kein Rahmen.

Erstellen eines benutzerdefinierten Rahmens

Verwenden Sie Zellenformatvorlagen, um einen benutzerdefinierten Rahmen zu erstellen, den Sie einfach immer wieder anwenden können.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Formatvorlagen aufZellenformatvorlagen , und klicken Sie dann auf Neue Zellenformatvorlage.

  2. Geben Sie im Feld Name der Formatvorlage einen Namen für die neue Zellenformatvorlage ein.

  3. Klicken Sie auf Format.

  4. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    Zweck

    Aktion

    Auswählen einer benutzerdefinierten Rahmenlinienart

    Klicken Sie aufder Registerkarte Rahmen unter Linienart auf die Linienart, die Sie anwenden möchten, und klicken Sie dann unter Rahmen auf die einzelnen Teile des Zellenrands, auf die die Linienart angewendet werden soll.

    Auswählen einer benutzerdefinierten Rahmenlinienfarbe

    Klicken Sie aufder Registerkarte Rahmen unter Linienfarbe auf die Farbe, die Sie anwenden möchten, und klicken Sie dann unter Rahmen auf die einzelnen Teile des Zellenrands, auf die die Farbe angewendet werden soll.

  5. Klicken Sie auf OK.

    Tipp: Um die neue Zellenformatvorlage anzuwenden, markieren Sie die Zellen, die Sie ändern möchten, klicken Sie dann auf der Registerkarte Start auf Zellenformatvorlagen ,und klicken Sie dann auf die Formatvorlage.

Anwenden eines vordefinierten Zellenrands

  1. Wählen Sie auf einem Blatt die Zelle oder den Zellbereich aus, der bzw. dem Sie Rahmen hinzufügen oder ändern möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Startunter Schriftart auf Rahmen Schaltfläche "Rahmenart" , und klicken Sie dann auf den Zellrand, den Sie anwenden möchten.

    Tipp: Um Teile eines Rahmens hinzuzufügen oder zu entfernen, klicken Sie auf der Registerkarte Start unter Schriftart auf Rahmen Schaltfläche "Rahmenart", und klicken Sie dann auf Rahmenoptionen. Klicken Sie unterRahmen auf die Rahmen, die Sie hinzufügen oder entfernen möchten.

Entfernen aller Zellränder

  1. Markieren Sie die Zelle oder den Zellbereich, der bzw. dem Sie die Rahmen entfernen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start unter Schriftartauf Rahmen Schaltfläche "Rahmenart", und klicken Sie dann auf Kein Rahmen.

Erstellen eines benutzerdefinierten Rahmens

Verwenden Sie Zellenformatvorlagen, um einen benutzerdefinierten Rahmen zu erstellen, den Sie einfach immer wieder anwenden können.

  1. Zeigen Sie auf der Registerkarte Start unter Formatauf eine Formatvorlage, und klicken Sie dann auf Pfeil nach unten für weitere Informationen.

  2. Klicken Sie auf Neue Zellenformatvorlage.

  3. Geben Sie im Feld Name der Formatvorlage einen Namen für die neue Zellenformatvorlage ein.

  4. Klicken Sie auf Format.

  5. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    Zweck

    Aktion

    Auswählen einer benutzerdefinierten Rahmenlinienart

    Klicken Sie aufder Registerkarte Rahmen unter Art auf die Linienart, die Sie anwenden möchten, und klicken Sie dann unter Rahmen auf die einzelnen Teile des Zellenrands, auf die die Linienart angewendet werden soll.

    Auswählen einer benutzerdefinierten Rahmenlinienfarbe

    Klicken Sie aufder Registerkarte Rahmen unter Farbe auf die Farbe, die Sie anwenden möchten, und klicken Sie dann unter Rahmen auf die einzelnen Teile des Zellenrands, auf die die Farbe angewendet werden soll.

  6. Klicken Sie auf OK.

    Tipp: Um die neue Zellenformatvorlage anzuwenden, markieren Sie die Zellen, die Sie ändern möchten, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Start unter Formatauf die Formatvorlage.

Siehe auch

Ein- oder Ausblenden von Gitternetzlinien auf einem Blatt

Hervorheben von Datenpunkten durch bedingte Formatierung

Verbinden oder Teilen von Zellen oder Zellinhalten

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×