Links in Ihrem Dokument funktionieren genauso, unabhängig davon, ob Sie Ihr Dokument in Word oder in Word Online lesen. Klicken Sie auf den Link, um zu einer Webadresse oder einer anderen Stelle im selben Dokument zu wechseln, oder um eine e-Mail zu senden.

In Word Online können Sie Hyperlinks einfügen und bearbeiten, die zu Webadressen oder e-Mail-Adressen wechseln, aber Sie können keine Links erstellen, die an eine andere Stelle im gleichen Dokument (Textmarken oder Querverweise) gelangen. Wenn Sie dies tun müssen, klicken Sie auf in Word öffnen.

Klicken Sie zum Erstellen eines Links auf > LinkEinfügen .

Link einfügen

Geben Sie im Feld Anzeigetext den Text ein, auf den Personen klicken können. Wenn Sie eine Verknüpfung mit einer Webadresse herstellen möchten, geben Sie die Adresse in das Feld Adresse ein, oder fügen Sie Sie ein.

Link zu einer Internetadresse einfügen

Tipp: Wenn Sie keinen Anzeigetext benötigen, der besser lesbar als die Webadresse ist, geben Sie einfach die Internetadresse ein. Wenn Sie die Leertaste oder die EINGABETASTE drücken, macht Word Online die Adresse automatisch in einen Link.

Wenn Sie eine Verknüpfung mit einer e-Mail-Adresse herstellen möchten, geben Sie in das Feld Adresse den Namen mailto: gefolgt von der e-Mail-Adresse der Person ein.

Link für E-Mail-Adresse einfügen

Wenn jemand auf den Link klickt, beginnt sein e-Mail-Programm mit der Adresse in Ihrem Link eine Nachricht zu starten.

Tipp: Wenn Sie einen Link bearbeiten möchten, der sich bereits in Ihrem Dokument befindet, klicken Sie auf eine beliebige Stelle in dem Link, und klicken Sie dann auf > LinkEinfügen . Wenn Sie eine Maus verwenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link, und klicken Sie dann auf Link Bearbeiten. (tippen Sie auf einem Touch-Gerät auf den Link, um die Kontextbefehle abzurufen, und halten Sie ihn gedrückt.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×