Inhaltsverzeichnis
×
Kontakte und Aufgaben
Kontakte und Aufgaben

Importieren von Gmail-Kontakten

Ihr Browser unterstützt kein Video.

Probieren Sie es aus!

Hier ist die gängigste Methode, wie Sie Gmail-Kontakte in Outlook importieren können. Andere Kontaktdateien können auf die gleiche Art und Weise verarbeitet werden, indem sie in eine CSV-Datei konvertiert danach in Outlook importiert werden.

Erster Schritt: Exportieren

  1. Wählen Sie auf der Seite Ihrer Gmail-Kontakte Exportieren aus.

  2. Wählen Sie unter Exportieren die Option Outlook CSV > Exportieren aus.

Sie haben jetzt eine CSV-Datei, die Sie in Excel öffnen können. Am besten bearbeiten Sie Ihre Daten in der Datei, bevor Sie die Daten in Outlook importieren. Außerdem werden die Kontaktbilder nicht exportiert.

Zweiter Schritt: Importieren

  1. Wählen Sie in Outlook Öffnen und Exportieren > Importieren/Exportieren aus.

  2. Wählen Sie Aus anderen Programmen oder Dateien importieren und dann Weiter aus.

  3. Wählen Sie Durch Trennzeichen getrennte Werte > Weiter aus.

  4. Wählen Sie Durchsuchen aus, wechseln Sie zu Ihrer gespeicherten CSV-Datei, und wählen Sie sie aus.

  5. Wählen Sie aus, wie Outlook mehrfach vorhandene Kontakte verarbeiten soll:

    • Duplikate durch importierte Elemente ersetzen

    • Erstellen von Duplikaten zulassen

    • Keine Duplikate importieren

  6. Wählen Sie Weiter aus.

  7. Wählen Sie im Dialogfeld Datei importieren nacheinander Kontakte > Weiter aus.

    • Sie finden eine Option Benutzerdefinierte Felder zuordnen, wenn Sie manuell ändern möchten, wie die Daten importiert werden.

  8. Wählen Sie Fertig stellen aus.

  9. Wenn Sie Ihre importierten Kontakte anzeigen möchten, wählen Sie Personen aus.

Weitere Tipps gefällig?

Importieren von Kontakten in Outlook

Importieren von E-Mails, Kontakten und Kalendern aus einer Outlook-PST-Datei

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×