Mit Apps für Outlook können Sie noch größeren Nutzen aus E-Mails ziehen, da Informationen oder Tools hinzugefügt werden, die Sie verwenden können, ohne Outlook Web App verlassen zu müssen.

Inhalt dieses Artikels

Wie sehen Apps aus?

Outlook Web App enthält drei Apps, die standardmäßig verfügbar und aktiviert sind. Es ist jedoch möglich, dass sie für Ihr Postfach deaktiviert sind. Wenn eine App verfügbar und aktiviert ist, wird sie automatisch allen eingehenden Nachrichten hinzugefügt, die den Kriterien für das Auslösen der App entsprechen. Ihr Administrator kann andere Apps verfügbar machen.

Diese Nachricht beispielsweise, die ein Datum und eine Uhrzeit umfasst, hat sowohl die App Vorgeschlagene Termine als auch die App Aktionen ausgelöst.

Apps-Menüband in einer Nachricht

Wenn Sie Vorgeschlagene Termine auswählen, wird die entsprechende App geöffnet, ohne dass Sie die Nachricht verlassen. Wie Sie sehen, hat die App anhand der Informationen in der Nachricht einen Vorschlag für ein Ereignis erstellt. Um das Ereignis zu Ihrem Kalender hinzuzufügen, klicken Sie auf die Schaltfläche In Kalender speichern.

Termin-App

Seitenanfang

Wie verwalte ich Apps?

Zum Verwalten der für Sie verfügbaren Apps klicken Sie auf das Zahnradsymbol  Symbol "Einstellungen" oben im Outlook Web App-Fenster und wählen dann Apps verwalten aus.

Verwalten von Apps für Outlook

Dadurch gelangen Sie in den Optionen für Outlook Web App zum Abschnitt "Apps".

Installierte Apps

  • Mithilfe der Einstellungen können Sie Apps entfernen  Verwerfen und die Ansicht aktualisieren  Aktualisieren.

  • Der Liste der Apps können Sie entnehmen, welche Apps hinzugefügt wurden, woher diese stammen, wie sie installiert wurden und ob sie aktiviert sind.

  • Im Informationsbereich finden Sie weitere Informationen zu der ausgewählten App. Wenn Sie eine App deaktivieren möchten, klicken Sie auf Deaktivieren. Ist eine App, die Sie verwenden möchten, deaktiviert, wird der Link Aktivieren angezeigt, auf den Sie klicken können, um die App zu aktivieren.

  • Der Zugriff auf den Office Store wird für Postfächer oder Organisationen in bestimmten Regionen nicht unterstützt. Wenn Aus Office Store hinzufügen nicht als Option auf der Optionenseite für Outlook Web App unter Apps > Installierte Apps > Hinzufügen angezeigt wird, können Sie Apps für Outlook möglicherweise über eine URL oder einen Dateispeicherort installieren. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Dienstanbieter.

Seitenanfang

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×