Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie ihrer Kontaktliste interne und externe Kontakte hinzufügen und Gruppen erstellen, denen sie hinzugefügt werden sollen.

Inhalt dieses Artikels

Hinzufügen eines internen Kontakts zu Ihrer Kontaktliste

Interne Kontakte sind Personen, die sich in Ihrer Organisation befinden und über das interne Kommunikationsnetzwerk erreichbar sind. Gehen Sie wie folgt vor, um Ihrer Kontaktliste einen internen Kontakt hinzuzufügen:

  1. Geben Sie in das Suchfeld den Namen, den E-Mail-Alias oder die Telefonnummer der Person ein, die Sie als Kontakt hinzufügen möchten.

  2. Scrollen Sie durch die Liste der Suchrückläufe, bis Sie zu der Person gelangen, die Sie hinzufügen möchten.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Kontakteintrag der Person, klicken Sie auf Zur Kontaktliste hinzufügen, und wählen Sie dann eine Gruppe aus, der Ihr Kontakt hinzugefügt werden soll.

  4. Wenn Sie die Person häufig kontaktieren möchten, klicken Sie auf den Pfeil nach unten auf der Schaltfläche Hinzufügen , und klicken Sie dann auf An häufige Kontakte anheften.

Hinzufügen eines Kontakts von außerhalb Ihres Unternehmens

Wenn Ihre Organisation für die Konnektivität mit öffentlichen Chatnachrichten konfiguriert ist, können Sie Ihrer Kontaktliste Personen von außerhalb Ihrer Organisation hinzufügen, die E-Mail-Dienste wie das Windows Live-Netzwerk von Internetdiensten (einschließlich MSN und Hotmail) verwenden und lync beitreten. Gehen Sie wie folgt vor, um Ihrer Kontaktliste einen externen Kontakt hinzuzufügen:

  1. Geben Sie die E-Mail-Adresse der Person in das Suchfeld ein.

  2. Ziehen Sie den Namen aus dem Suchergebnisfeld in die Liste Kontakte.

Erstellen einer neuen Gruppe

Wenn Sie Ihre Lync-Kontakte in Gruppen organisieren, können Sie sie leichter finden. Sie können Gruppen erstellen und dann die Kontakte darin nach Bedarf hinzufügen und entfernen. Jeder Kontakt kann zu mehreren Gruppen gehören. Gehen Sie wie folgt vor, um eine Gruppe zu erstellen:

  1. Wählen Sie im Anzeigebereich über Ihrer Kontaktliste Gruppen aus. (Wenn diese Auswahl nicht angezeigt wird, klicken Sie direkt unterhalb des Suchfelds auf den Pfeil nach unten.)

  2. Klicken Sie in Ihrer Kontaktliste mit der rechten Maustaste auf einen beliebigen Gruppennamen (z. B. Häufige Kontakte), klicken Sie auf Neue Gruppe erstellen, und geben Sie der Gruppe einen Namen.

Wenn Sie eine Gruppe eingerichtet haben, können Sie ihr neue Kontakte hinzufügen, indem Sie auf eine Kontaktliste klicken, auf Zu Kontaktliste hinzufügen klicken und dann den Gruppennamen auswählen.

Seitenanfang

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×