Verwenden Sie eine n-stellige Zuordnungsklasse N-ary Association Class shape iconin einem Statisches Strukturdiagramm, um einer Zuordnung Attribute, Vorgänge und andere Eigenschaften hinzuzufügen. Als Klasse, die von einer gestrichelten Linie zu einer Zuordnung angefügt wird, ist eine Zuordnungsklasse eigentlich ein einzelnes Modellierungs Element. Das Element hat einen einzelnen Namen, der in der Zuordnung, in der Klasse oder an beiden Stellen angezeigt werden kann. Die Zuordnungsenden können die üblichen Verzierungen aufweisen.

Benennen eines N-stelligen Assoziationsklassen-Shapes und Hinzufügen von Zierelementen zu den Enden

Öffnen Sie das Dialogfeld UML-Eigenschaften des Elements, indem Sie auf das Symbol doppelklicken, das das Element in der Strukturansicht darstellt, oder auf die Form, die das Element in einem Diagramm darstellt.

Tipp

Sie können steuern, welche Eigenschaftswerte in einem Shape in einem Diagramm angezeigt werden, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Shape klicken und dann auf Form Anzeigeoptionenklicken. Aktivieren und deaktivieren Sie im Dialogfeld UML-Shape-Anzeigeoptionen Optionen, um Eigenschaftswerte anzuzeigen oder auszublenden.

Wählen Sie die Anzahl der n-stelligen Assoziationsklassen enden aus.

Doppelklicken Sie auf das N-stellige Assoziationsklassen -Shape, und wählen Sie dann unter endanzahldie gewünschte Anzahl der Enden aus.

Neupositionieren der Klasse im Verhältnis zur Zuordnung

Ziehen Sie den Steuerpunkt Bild eines Steuerpunkts: gelber Diamantin der Mitte der Klasse.

Ausblenden der Attribute oder Vorgangsabschnitte einer Zuordnungsklasse

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Form, klicken Sie auf Form Anzeigeoptionen, und aktivieren Sie dann unter unter drückendie Option Attribute oder Vorgänge.

Steuern, welche Eigenschaftswerte im N-fach Assoziations Kurs-Shape angezeigt werden

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Form, klicken Sie auf Form Anzeigeoptionen, und aktivieren oder deaktivieren Sie dann Optionen, um Werte ein-oder auszublenden.

Erstellen eines Diagramms im Besitz der Zuordnungsklasse

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Form, klicken Sie auf Diagramme, klicken Sie auf neu, wählen Sie den gewünschten Diagrammtyp aus, und klicken Sie dann auf OK.

Navigieren zu anderen Ansichten der Zuordnungsklasse

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Shape, klicken Sie auf Ansichten, wählen Sie die gewünschte Ansicht aus, und klicken Sie dann auf OK.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×