Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Zuletzt aktualisiert: 18. März 2022

PROBLEM

Outlook unter Windows 7 und ältere Windows-Versionen stellen keine Verbindung mehr mit Microsoft 365-Postfächern her.

STATUS: BEHOBEN

Nach der Untersuchung des Problems wurden die meisten Fälle durch die Aktivierung von TLS 1.2 auf dem Betriebssystem durch das Update zur Aktivierung von TLS 1.1 und TLS 1.2 als standardmäßige Sicherheitsprotokolle in WinHTTP in Windows

behoben Die in diesem Artikel erwähnten Betriebssystem-Updates sollten installiert sein, und die folgenden Registrierungsschlüssel sollten vorhanden sein:

  • DefaultSecureProtocols-Registrierungseintrag:

    Registrierungsspeicherort für x86-basierte Computer:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\WinHttp
    DWORD-Name: DefaultSecureProtocols
    DWORD-Wert: 0x00000A00

    Registrierungsspeicherort für x64-basierte Computer:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\WinHttp
    DWORD-Name: DefaultSecureProtocols
    DWORD-Wert: 0x00000A00

  • SecureProtocols-Registrierungseintrag:

    Registrierungsspeicherort:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings
    DWORD-Name: SecureProtocols
    DWORD-Wert: 0x00000A80

    Registrierungsspeicherort:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings
    DWORD-Name: SecureProtocols
    DWORD-Wert: 0x00000A80

  • DisabledByDefault-Registrierungseintrag:

    Für TLS 1.1
    Registrierungsspeicherort: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols\TLS 1.1\Client
    DWORD-Name: DisabledByDefault
    DWORD-Wert: 0

    Für TLS 1.2
    Registrierungsspeicherort: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols\TLS 1.2\Client
    DWORD-Name: DisabledByDefault
    DWORD-Wert: 0

TLS 1.2 sollte auf allen Geräten aktiviert sein, die eine Verbindung zu Microsoft 365-Postfächern herstellen. Dies ist im folgenden Artikel dokumentiert: Vorbereiten von TLS 1.2 in Office 365 und Office 365 GCC – Microsoft 365 Compliance | Microsoft-Dokumentation

Darüber hinaus gab es kürzlich Änderungen an der erforderlichen Mindestversion von Office, um eine Verbindung zu Microsoft 365-Postfächern herzustellen. Dies wird in diesem Artikel fortlaufend aktualisiert: Neue Mindestversionsanforderungen hinsichtlich der Outlook für Windows-Version für Microsoft 365 – Microsoft Tech Community

Weitere Ressourcen

Experten-Symbol (Gehirn, Zahnräder)

Fragen Sie Experten

Nehmen Sie Kontakt zu Experten auf, diskutieren Sie über aktuelle Neuigkeiten und bewährte Methoden für Outlook, und lesen Sie unseren Blog.

Outlook Tech Community

Community-Symbol

Holen Sie sich Hilfe in der Community

Stellen Sie eine Frage, und erhalten Sie Lösungen von Supportmitarbeitern, MVPs, Ingenieuren und Outlook-Benutzern.

Outlook-Forum für Antworten

Symbol zum Anfordern von Features (Glühbirne, Idee)

Neues Feature vorschlagen

Wir freuen uns auf Ihr Feedback und Ihre Vorschläge! Teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Wir hören Ihnen zu.

Hier erfahren Sie, wie es geht

Siehe auch

Korrekturen oder Problemumgehungen für aktuelle Probleme in Outlook für PC

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×