Verwenden einer Bildschirmausgabe zum Erkunden und Navigieren in Microsoft Lens

Dieser Artikel richtet sich an Personen mit Seh- oder kognitiven Beeinträchtigungen, die ein Screenreader-Programm wie die Sprachausgabe von Microsoft, JAWS oder NVDA mit Produkten vonMicrosoft 365 verwenden. Dieser Artikel ist Teil des Microsoft 365-Screenreader-Support-Inhaltssatzes, in demSie weitere Informationen zur Barrierefreiheit unserer Apps finden. Allgemeine Hilfe finden Sie auf der Microsoft-Support-Startseite.

Verwenden Microsoft Lens VoiceOver, der in iOS integrierten Sprachausgabe, um die verschiedenen Ansichten zu erkunden und zu navigieren und zwischen diesen zu wechseln.

Hinweise: 

  • Neue Microsoft 365-Features werden schrittweise für Microsoft 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie neue Funktionen schneller erhalten, nehmen Sie am Office Insider-Programm teil.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in iOS integrierte Bildschirmsprachausgabe VoiceOver verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden von VoiceOver finden Sie unter Apple Accessibility.

Inhalt

Navigieren in den Hauptansichten und Bildschirmelementen

Microsoft Lens enthält die folgenden Hauptansichten: Capture, Galleryund Export to. So navigieren Sie durch und innerhalb der Ansichten und Bildschirmelemente:

  • Wischen Sie nach links oder rechts, um den Fokus durch die Bildschirmelemente zu verschieben.

  • Gleiten Sie mit einem Finger über den Bildschirm, um die Elemente auf dem Bildschirm zu erkunden.

  • Wenn sich der Fokus auf einer Schaltfläche befindet, doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um die Aktion durchzuführen.

  • Wenn sich der Fokus im Menüband des Kameramodus befindet, hören Sie "Kameramodus" und den aktuellen Wert. Wischen Sie nach oben oder unten, bis Sie den von Ihnen ausgewählten Modus hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um den Modus auszuwählen.

Aufnahmeansicht

Wenn Sie das Microsoft Lens öffnen, wird die Aufnahmeansicht geöffnet. In der Aufnahmeansicht können Sie ein Bild erfassen oder ein vorhandenes Foto aus einer Bibliothek mit den Schaltflächen im unteren Teil des Bildschirms auswählen.

Sie können Kameraeinstellungen, z. B. Flash,über die Symbolleiste am oberen Rand ändern. Sie können auch unten im Menüband den Kameramodus (Whiteboard, Dokument, Visitenkarte oder Foto) auswählen.

Katalogansicht

In der Katalogansicht wird ein aufgenommenes Bild angezeigt. Sie können das Bild beispielsweise bearbeiten, indem Sie es über die Symbolleiste am oberen Rand des Bildschirms zuschneiden und drehen. Wenn Sie mehrere Bilder aufgenommen haben, identifiziert die Ansicht das aktuelle Bild mit einem Zähler und ermöglicht Ihnen die Verwendung der Symbolleiste zum Löschen nicht unnötiger Bilder.

Sie können die Bildschirmelemente ausblenden und das Bild ohne Ablenkung erkunden. Verwenden Sie die Schaltflächen im unteren Teil des Bildschirms, um das Bild zu speichern oder zusätzliche Bilder zu erstellen.

In Ansicht exportieren

Nachdem Sie die Schaltfläche Fertig in der Katalogansicht aktiviert haben, wird die Ansicht Exportieren in geöffnet. Sie können das für den Export verwendete Konto ändern und aus einer Liste von Anwendungen auswählen, um das Bild zu speichern oder zu teilen.

Wechseln zwischen Ansichten

Um von der Aufnahmeansicht zur Katalogansicht zu wechseln, müssen Sie ein Bild erfassen, ein vorhandenes Bild aus der Fotobibliothek auswählen oder ein zuvor aufgenommenes Bild öffnen:

  • Wischen Sie in der Aufnahmeansicht nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Foto aus Bibliothek auswählen'", "Aufnahmeschaltfläche" oder "Schaltfläche zum Öffnen des Katalogansichtsbilds" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  • Wenn Sie ein Bild aufnehmen oder ein zuvor aufgenommenes Bild öffnen, wird die Katalogansicht direkt geöffnet.

  • Wenn Sie ein vorhandenes Bild auswählen möchten, wird die Fotobibliotheksansicht geöffnet. Navigieren Sie durch die Ansicht, indem Sie blättern und doppeltippen, bis Sie das bild finden, das Sie suchen. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um das Bild auszuwählen und die Katalogansicht zu öffnen.

Wenn Sie von der Katalogansicht zurück zur Erfassungsansicht zurückkehren möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  • Wenn Sie die Bearbeitung abbrechen und alle aktuell aufgenommenen Bilder löschen möchten, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Abbrechen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Löschen'" oder "Schaltfläche 'Alle löschen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  • Um ein zusätzliches Bild zu erfassen, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Bild hinzufügen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Um von der Katalogansicht zur Ansicht Exportieren in zu wechseln, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Fertig'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Um zur Katalogansicht zurückzukehren, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Zurück'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Siehe auch

Grundlegende Aufgaben mit einer Bildschirmausgabe mit Microsoft Lens

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Microsoft 365

Verwenden Microsoft Lens TalkBack, der in Android integrierten Sprachausgabe, um die verschiedenen Ansichten zu erkunden und zu navigieren und zwischen diesen zu wechseln.

Hinweise: 

  • Neue Microsoft 365-Features werden schrittweise für Microsoft 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie neue Funktionen schneller erhalten, nehmen Sie am Office Insider-Programm teil.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Android integrierte Sprachausgabe TalkBack verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden von "Talkback" finden Sie unter Android Accessibility.

Inhalt

Navigieren in den Hauptansichten und Bildschirmelementen

Microsoft Lens enthält die folgenden Hauptansichten: "Erfassen","Katalog"und "Speichern unter". So navigieren Sie durch und innerhalb der Ansichten und Bildschirmelemente:

  • Wischen Sie nach links oder rechts, um den Fokus durch die Bildschirmelemente zu verschieben.

  • Gleiten Sie mit einem Finger über den Bildschirm, um die Elemente auf dem Bildschirm zu erkunden.

  • Wenn sich der Fokus auf einer Schaltfläche befindet, doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um die Aktion durchzuführen.

Aufnahmeansicht

Wenn Sie das Microsoft Lens öffnen, wird die Aufnahmeansicht geöffnet. In der Aufnahmeansicht können Sie mit den Schaltflächen im unteren Teil des Bildschirms ein Bild erfassen oder ein vorhandenes Bild aus einer Bibliothek importieren.

Sie können Kameraeinstellungen, z. B. Flash,über die Symbolleiste am oberen Rand ändern. Sie können auch unten im Menüband den Aufnahmemodus (Whiteboard, Dokument, Visitenkarte oder Foto) auswählen.

Katalogansicht

In der Katalogansicht wird ein aufgenommenes Bild angezeigt. Sie können das Bild beispielsweise bearbeiten, indem Sie es über die Symbolleiste am oberen Rand des Bildschirms zuschneiden und drehen. Wenn Sie mehrere Bilder aufgenommen haben, identifiziert die Ansicht das aktuelle Bild mit einem Zähler und ermöglicht Ihnen die Verwendung der Symbolleiste zum Löschen nicht unnötiger Bilder.

Sie können die Bildschirmelemente ausblenden und das Bild ohne Ablenkung erkunden. Verwenden Sie die Schaltflächen im unteren Teil des Bildschirms, um das Bild zu speichern oder zusätzliche Bilder zu erstellen.

In Ansicht exportieren

Nachdem Sie die Schaltfläche Bild speichern in der Katalogansicht aktiviert haben, wird die Ansicht Speichern in geöffnet. Sie können aus einer Liste von Anwendungen auswählen, um das Bild zu speichern.

Wechseln zwischen Ansichten

Um von der Erfassungsansicht zur Katalogansicht zu wechseln, müssen Sie ein Bild erfassen, ein vorhandenes Bild aus der Bibliothek importieren oder ein zuvor aufgenommenes Bild öffnen:

  • Wischen Sie in der Aufnahmeansicht nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Importieren'", "Aufnahmeschaltfläche" oder "Doppeltippen, um die aufgenommenen Bilder anzuzeigen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  • Wenn Sie ein Bild aufnehmen oder ein zuvor aufgenommenes Bild öffnen, wird die Katalogansicht direkt geöffnet.

  • Wenn Sie ein vorhandenes Bild importieren möchten, wird die Ansicht Zuletzt verwendet geöffnet geöffnet. Navigieren Sie durch die Ansicht, indem Sie blättern und doppeltippen, bis Sie das bild finden, das Sie suchen. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um das Bild auszuwählen und die Katalogansicht zu öffnen.

Wenn Sie von der Katalogansicht zurück zur Erfassungsansicht zurückkehren möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  • Wenn Sie die Bearbeitung abbrechen und alle aktuell aufgenommenen Bilder löschen möchten, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Nach oben navigieren'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Löschen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  • Um ein zusätzliches Bild zu erfassen, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Weitere machen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Um von der Katalogansicht zur Ansicht Speichern in zu wechseln, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Bild speichern'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Um zur Katalogansicht zurückzukehren, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Zurück" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Siehe auch

Grundlegende Aufgaben mit einer Bildschirmausgabe mit Microsoft Lens

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Microsoft 365

Technischer Support für Kunden mit Beeinträchtigungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×