Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.
Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Tipp: Ein Video ist nicht in Ihrer Sprache? Wählen Sie Untertitel Schaltfläche "Untertitel" aus.

Mithilfe von nummerierten Listen oder Aufzählungen können Sie Ihre Gedanken und Einfälle besser organisieren.

Erstellen einer nummerierten Liste

  1. Geben Sie 1 und ein. , und drücken Sie dann die LEERTASTE.

  2. Geben Sie den gewünschten Listenpunkt ein, und drücken Sie die EINGABETASTE. Die nächste Nummer in Ihrer Liste wird automatisch angezeigt.

    Sie können aber auch Nummerierung auswählen, um Ihre Liste zu beginnen.

    Hinweis: In PowerPoint wird Ihre Liste erst dann formatiert, nachdem Sie etwas eingegeben und die EINGABETASTE gedrückt haben.

Erstellen einer Aufzählung

  1. Wählen Sie Aufzählungszeichen aus.

  2. Geben Sie den gewünschten Listenpunkt ein.

  3. Drücken Sie die EINGABETASTE. Dann wird ein weiteres Aufzählungszeichen hinzugefügt.

Erstellen einer Gliederung oder einer Liste mit mehreren Ebenen

  • Drücken Sie während der Eingabe einer Liste die TAB-TASTE, oder wählen Sie die Schaltfläche Einzug vergrößern aus.

    Hinweis: Je nach App ändert sich möglicherweise das Aufzählungszeichenformat, oder die Zahl wird zu einem Buchstaben.

Erstellen einer Liste aus einem vorhandenen Text

  1. Markieren Sie den Text, aus dem eine Liste werden soll.

  2. Wählen Sie Aufzählungszeichen oder Nummerierung aus.

Formatieren einer Liste

  1. Wählen Sie eine Liste aus.

  2. Wählen Sie den Dropdownpfeil neben Aufzählungszeichen oder Nummerierung aus.

  3. Wählen Sie ein Format für Aufzählungszeichen oder Nummerierung aus.

Weitere Tipps gefällig?

Erstellen einer Aufzählung oder nummerierten Liste

Outlook-Schulung

Word-Schulung

PowerPoint-Schulung

Mithilfe von nummerierten Listen oder Aufzählungen können Sie Ihre Gedanken und Einfälle besser organisieren.

Wenn Sie während des Schreibens eine nummerierte Liste erstellen möchten, geben Sie 1 und einen Zeitraum ein. Drücken Sie die LEERTASTE, Office, um die Liste zu erkennen und mit dem Formatieren zu beginnen.

Sie können auch Nummerierung auswählen.

Geben Sie den ersten Listenpunkt ein, und drücken Sie die EINGABETASTE. Dann wird die nächste Nummer automatisch hinzugefügt.

Wenn Sie eine Aufzählung haben möchten, wählen Sie Aufzählungszeichen aus, und geben Sie den gewünschten Listenpunkt ein.

Drücken Sie die EINGABETASTE. Dann wird ein weiteres Aufzählungszeichen hinzugefügt.

Zum Erstellen einer Gliederung oder einer Liste mit mehreren Ebenen drücken Sie die TAB-TASTE, oder verwenden Sie die Schaltfläche Einzug vergrößern.

Je nach verwendeter App ändert sich möglicherweise das Aufzählungszeichenformat, oder die Zahl wird zu einem Buchstaben.

Wenn Sie bereits eine Liste geschrieben haben und ihr Aufzählungszeichen hinzufügen oder sie nummerieren möchten, wählen Sie die Liste und dann Aufzählungszeichen oder Zahlen aus.

Wenn Sie jeweils den Dropdownpfeil auswählen, werden weitere Optionen für Aufzählungszeichen oder Nummerierung angezeigt.

Sollte Ihre nummerierte Liste in Word Umbrüche enthalten, geben Sie die Nummer ein, mit der Sie die Liste fortsetzen möchten.

Oder wählen Sie Nummerierung aus. Dann setzt Office die Liste automatisch fort.

Sie können die Liste jederzeit ganz nach Belieben ändern.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×