Wiederherstellen von Elementen im Papierkorb, die aus SharePoint oder Teams gelöscht wurden

Wenn Sie Elemente aus einer Dokumentbibliothek oder Liste in Microsoft Teams oderSharePoint löschen, werden sie nicht sofort entfernt. Gelöschte Elemente werden für einen SharePoint oder bis sie aus dem Papierkorb geleert werden, in den Papierkorb der Website. Der SharePoint website-Papierkorb ist nicht mit dem Windows-Papierkorb identisch, den Sie auf Ihrem Desktop sehen.

Ihr Browser unterstützt kein Video.

Während sich Elemente im Papierkorb der Website befinden, können Sie Elemente, die Sie gelöscht haben, an ihrem ursprünglichen Speicherort wiederherstellen. Wenn Sie SharePoint in Microsoft 365 verwenden, können Sie sogar Elemente anzeigen und wiederherstellen, die von einer anderen Person gelöscht wurden, sofern Sie über Bearbeitungsberechtigungen verfügen. 

Informationen zum Wiederherstellen von #A0 in OneDrive finden Sie unter Wiederherstellen einer früheren Version einer Datei in OneDrive.

Hinweise: 

  • Wenn Sie Dateien oder Ordner löschen, die Sie synchronisieren, können Sie sie aus Windows Papierkorb auf Ihrem PC wiederherstellen. Informationen zum Setzen Ihres Windows-Papierkorbs auf dem Desktop finden Sie unter Ein- oder Ausblenden des Papierkorbs.

  • Die Informationen in diesem Artikel gelten auch für OneDrive-Dateien (für Arbeit oder Schule). Informationen zum Wiederherstellen von Dateien in OneDrive finden Sie unter Wiederherstellen gelöschter Dateien oder Ordner in OneDrive.

Wiederherstellen von Elementen aus dem Papierkorb SharePoint in Microsoft 365 oderSharePoint Server

Sie können Elemente wiederherstellen, die Sie löschen, und Elemente, die andere Personen löschen (solange Sie über Bearbeitungsberechtigungen verfügen).

Hinweis: Einige Funktionen werden für Organisationen, die sich für das First Release-Programm entschieden haben, schrittweise eingeführt. Dies bedeutet, dass dieses Feature möglicherweise noch nicht angezeigt wird oder anders aussieht, als in den Hilfeartikeln beschrieben wird.

  1. Wechseln Sie zu der SharePoint-Website, von der die Elemente gelöscht wurden. (Wählen Sie in Microsoft Teams auf der Registerkarte Dateien am oberen Rand des Kanals die Option Mehr > In SharePoint öffnen aus.)

  2. Klicken Sie in der Schnellstartleistennavigation unten links auf dem Bildschirm auf Papierkorb.

    Wenn der Papierkorb auf der Schnellstartleiste nicht angezeigt wird, führen Sie die folgenden Schritte aus:

    • Klicken Sie Office 365-Schaltfläche "Einstellungen" auf Einstellungen , und klicken Sie dann auf Websiteinhalte.

    • Der Papierkorb befindet sich oben rechts auf der Seite "Websiteinhalte".

      Schaltfläche "Papierkorb" auf der Seite "Websiteinhalt" in SharePoint Online

    Hinweis: Wenn in SharePoint Server 2016 oder 2013 kein Papierkorb zu sehen ist, wurde der Papierkorb möglicherweise deaktiviert. Wenden Sie sich an Ihren Farm- oder Serveradministrator. Wenn Sie ein Administrator sind, lesen Sie Konfigurieren von SharePoint-Papierkorbeinstellungen.

  3. Klicken Sie auf der Seite Papierkorb auf das Feld links von den Elementen oder Dateien, die Sie wiederherstellen möchten.

    Auswählen eines oder mehrere Elemente zum Wiederherstellen

  4. Klicken Sie auf Wiederherstellen.

    Klicken Sie auf Wiederherstellen, um Elemente zurück zu bringen.

Hinweis: Wenn das gesuchte Element nicht angezeigt wird und es kürzlich gelöscht wurde, kann ein Websitesammlungsadministrator es möglicherweise aus dem Papierkorb der Websitesammlung wiederherstellen. Wenn Sie der Websitesammlungsadministrator sind, lesen Sie Wiederherstellen gelöschter Elemente aus dem Papierkorb der Websitesammlung.

Beim Wiederherstellen eines Elements wird es an dem Speicherort wiederhergestellt, von dem es gelöscht wurde. 

Gelöschte Elemente werden für einen bestimmten Zeitraum in Papierkörbe aufbewahrt. Für SharePoint beträgt die Aufbewahrungszeit 93 Tage. Sie beginnt, wenn Sie das Element vom ursprünglichen Speicherort löschen. Wenn Sie das Element aus dem Papierkorb der Website löschen, wird es in den Papierkorb der Websitesammlung eingeteilt. Sie bleibt dort für die restlichen 93 Tage und wird dann endgültig gelöscht.

Sie können eine Liste, ein Listenelement, eine Bibliothek, eine Datei oder eine Version einer Datei am ursprünglichen Speicherort wiederherstellen, solange Sie das übergeordnete Element noch nicht gelöscht haben. Beispielsweise können Sie eine Version einer Datei nicht wiederherstellen, wenn die Datei selbst gelöscht wurde. Der Grund: Wenn Sie eine Datei löschen, löschen Sie alle Versionen der Datei. Ebenso können Sie eine Datei nicht wiederherstellen, wenn die Bibliothek, zu der sie gehörte, gelöscht wurde. Sie müssen zuerst die Bibliothek wiederherstellen und dann die Datei in der Bibliothek wiederherstellen.

Wenn Sie eine Bibliothek wiederherstellen, werden alle Dateien, die die Bibliothek enthält, ebenfalls wiederhergestellt. Wenn Sie ein Element wiederherstellen, das sich ursprünglich in einem gelöschten Ordner befand, wird der Ordner an seinem ursprünglichen Speicherort neu erstellt, und das Element wird im Ordner wiederhergestellt. Der gesamte Inhalt des Ordners wird jedoch nicht wiederhergestellt.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×