"Die Länge der Eigenschaft ist zu lang. Fehlermeldung "maximale Länge ist 64" beim Ausführen des Assistenten für die Hybrid Konfiguration

HinweisDer Hybrid-Konfigurations-Assistent, der in der Exchange-Verwaltungskonsole in Microsoft Exchange Server 2010 enthalten ist, wird nicht mehr unterstützt. Daher sollten Sie den alten Hybrid-Konfigurations-Assistenten nicht mehr verwenden. Verwenden Sie stattdessen den auf http://aka.ms/HybridWizardverfügbaren Assistenten für die Office 365-Hybrid Konfiguration. Weitere Informationen finden Sie unter Office 365 Hybrid-Konfigurations-Assistent für Exchange 2010.

PROBLEM

Wenn Sie den Assistenten für die Hybrid Konfiguration ausführen, wird der Assistent nicht erfolgreich abgeschlossen, und es wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Der Parameter ' Name ' kann nicht an das Ziel gebunden werden. Exception-Einstellung "Name": "die Länge der Eigenschaft ist zu lang. Die maximale Länge beträgt 64 und die Länge des bereitgestellten Werts 68. "

URSACHE

Dieses Problem tritt auf, wenn der Domänenname mehr als 50 Zeichen enthält. Der Grund dafür ist, dass der Hybrid-Konfigurations-Assistent dem Namen "Hybrid Domäne-" voranstellt. Dadurch werden 14 Zeichen hinzugefügt, und ein Name, der mehr als 50 Zeichen enthält, muss die Grenze von 64 Zeichen in einer lokalen Umgebung überschreiten. Wenn der Parameter Identity der Remotedomäne mehr als 64 Zeichen enthält, kann dies dazu führen, dass der Assistent für die Hybrid Konfiguration fehlschlägt.

Status

Dies ist ein bekanntes Problem. Derzeit gibt es keine Lösung. Kontaktieren Sie den Microsoft-Support , um Hilfe zu erhalten.

WEITERE INFORMATIONEN

Weitere Hilfe erforderlich? Wechseln Sie zu Microsoft Community oder den Exchange TechNet-Foren.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×