[SDP3] [295b89e7-c2e9-447b-aa2f-67ab095d5a8e] Microsoft Azure Storage Analytics Diagnose

Zusammenfassung

Sammeln der Protokollierung und metrischen Daten für ein Microsoft Azure Storage-Konto. Diese Daten können Sie Anfragen verfolgen, Verwendungstrends analysieren und diagnostizieren Probleme mit Ihrem Speicherkonto.

Dieses Paket kann folgende Protokoll- und Metriken sammeln konfiguriert:

  • BLOB-Speicher Protokolle

  • BLOB-Speicher Kapazität Metriken

  • BLOB-Speicher Transaktion Metriken

  • Protokolle von Speichergruppe Tabelle

  • Transaktion Verbindungslatenz Speicher

  • Protokolle von Speichergruppe Warteschlange

  • Queue Storage Transaktion Metriken


Entnehmen Sie den folgenden Link Informationen über Azure Speicherkonto. Aktivieren und konfigurieren Speicheranalyse von Microsoft Azure-Verwaltungsportal wie in http://msdn.microsoft.com/en-us/library/windowsazure/hh360996.aspx



Weitere Informationen

Es folgen die Schritte zum Ausführen des Pakets zum Sammeln der Daten:

1. Benutzer bieten Speicher-Kontoname

alternate text

2. Geben Sie Azure Storage-Konto Zugriffstaste:

alternate text

3. Geben Sie die Startzeit der Daten erfasst werden. Die Zeit ist UTC. Das Format ist Yyyy-mm-: ssZ oder nur Yyyy-mm-tt für den Tag. Standardmäßig werden die Startzeit 24 Stunden, letzte 24 Stunden heruntergeladen werden.

alternate text

4. Geben Sie die Endzeit der Daten erfasst werden. Die Zeit ist UTC. Das Format ist Yyyy-mm-: ssZ oder nur Yyyy-mm-tt für den Tag. Standardmäßig werden die Endzeit Uhrzeit.


alternate text

5. Geben Sie die Typen der Speicheranalyse erfasst werden. Jede dieser Analyse wird in eine einzelne CSV-Datei gespeichert.

alternate text

6. Bestätigung für Daten wird angezeigt.

alternate text

7 die Ergebnisse der Analyse Protokolle und Metriken finden in der CAB-Datei erstellt. Sie können Ergebnis Bericht (ResultReport.xml) der CAB-Datei Links zu Dateien wie folgt zu öffnen

alternate text

Informationen


Allgemeine Informationen

Beschreibung

Dateiname

Grundlegende Systeminformationen, einschließlich Computername, Servicepacks und Prozessor den Namen des Computers und Geschwindigkeit

resultreport.xml


Protokolldateien und Kennzahlen zur Speicheranalyse

Beschreibung

Dateiname

Warteschlange Protokolldateien (falls ausgewählt)

accoountName_QueueLog.csv

Warteschlange Transaktion Auswertungsdateien (falls ausgewählt)

accoountName_QueueTransactionMetrics.csv

BLOB-Speicher Kapazität Metriken Datei (sofern aktiviert)

accoountName_BlobCapacityMetrics.csv

BLOB-Speicher Protokolldateien (falls ausgewählt)

accoountName_BlobLog.csv

BLOB-Speicher Transaktion Metriken Datei (sofern aktiviert)

accoountName_BlobTransactionMetrics.csv

Tabelle Protokolldateien (falls ausgewählt)

accoountName_TableLog.csv

Tabelle Transaktion Auswertungsdateien (falls ausgewählt)

accoountName_TableTransactionMetrics.csv




Referenzen

Weitere Informationen über die automatische Problembehandlung von Microsoft und Plattform Diagnose Unterstützung öffnen Sie folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:


2598970 Informationen zu Microsoft Automated Services zur Problembehandlung und Diagnose Support-Plattform

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×