1. Mai 2018 Update für Project 2013 (KB4018379)

Arbeiten Sie überall, von jedem beliebigen Gerät, mit Microsoft 365

Führen Sie ein Upgrade auf Microsoft 365 durch, um überall mit den neuesten Funktionen und Updates zu arbeiten.

Upgrade jetzt ausführen

Dieser Artikel beschreibt Update 4018379 für Microsoft Project 2013, die am 1. Mai 2018 freigegeben wurde. Dieses Update erfordert eine weitere Komponente.

Beachten Sie, dass im Microsoft Download Center Microsoft Installer (MSI) aktualisiert-basierten Edition von Office 2013. Es gilt nicht für die "Klick-und-Los"-Editionen von Office 2013 wie Microsoft Office 365 Home. (Wie erkennen?)

Verbesserungen und Korrekturen

Dieses Update behebt die folgenden Probleme:

  • Betrachten Sie das folgende Szenario:

    • Sie erstellen ein Projekt mit Aufgaben und als Datei speichern.

    • Erstellen Sie ein zweites Projekt, das erste Projekt freigeben Ressourcen aus und speichern als lokale Datei.

    • Die Ressource werden die Aufgaben zuordnen.

    • Die Projekte speichern.

    • Die Projektdatei und freigegebene Ressource-Datei hochladen in SharePoint Online Dokumentbibliothek.

    • Öffnen Sie die Projektdatei aus der Dokumentbibliothek und der Meldung:

      Diese Datei teilt Ressourcen aus einem Ressourcenpool

    • Wenn Sie OKwählen, wird die freigegebene Datei auch geöffnet.

    • Hinzufügen einer neuen Aufgabe in der Projektdatei zu einer Ressource zuweisen.

    • Speichern Sie die Datei, und schließen Sie beide Dateien.

    In diesem Szenario beim erneuten die Projektdatei öffnen verliert die Verknüpfung mit der freigegebenen Ressource-Datei.

    Microsoft-interne Support-Informationen

    Office15:3636561

  • Betrachten Sie das folgende Szenario:

    • Als ein Teammitglied die Arbeitszeittabelle öffnen und zwei benachbarte Tage eingeben.

    • Am ersten Tag legen Sie den Wert Arbeit auf NULL zurück.

    • Am ersten Tag legen Sie 8 Stunden Zeit für einen Vorgang Administrator (z. B. Urlaub).

    • Sie senden einen Statusbericht zur Genehmigung.

    • Öffnen die vorherigen Woche Arbeitszeittabelle.

    • Geben Sie Werte für aktuelle Arbeit.

    • Die Arbeitszeittabelle zur Genehmigung senden und der Status-Manager genehmigt.

    In diesem Fall verschiebt die aktuelle Arbeit am zweiten Tag der zwei Tage eingegeben wird auf den ersten Tag. Das eigentliche sollten nicht verschoben, wenn StatusUpdate auf das Projekt angewendet wird.

    Microsoft-interne Support-Informationen

    Office15:3636691

     

  • Betrachten Sie das folgende Szenario:

    • Sie erstellen eine feste Dauer, die 100 % abgeschlossen ist.

    • Sie erstellen einen benutzerdefinierten Kalender und eintägige Ausnahme im Bereich der Dauer hinzufügen.

    • Vorgangskalender benutzerdefinierten Kalender ändern, und Sie sehen dann, dass die Dauer von einem Tag reduziert.

    • Sie speichern und schließen Sie dann das Projekt.

    • Sie öffnen das Projekt berechnen und überprüfen Sie den Endtermin.

    In diesem Szenario wird der Endtermin einen Tag später verschoben.

    Microsoft-interne Support-Informationen

    Office15:3636835

Microsoft-interne Support-Informationen

Dieses Update behebt auch internen Fehler Office 15:3634820

Wie Sie das Update herunterladen und installieren

Microsoft Update

Mithilfe von das Update automatisch herunterladen und installieren.

Download Center

Dieses Update ist auch zum manuellen Herunterladen und installieren aus dem Microsoft Download Center verfügbar. Die Updates im Downloadcenter können nicht für Office Home and Student 2013 RT installiert werden.

Wenn Sie nicht sicher sind, welcher Plattform (32-Bit- oder 64-Bit) ausführen, finden Sie unter Zudem lesen Sie .

Microsoft hat diese Datei mit aktueller Virenerkennungssoftware am Tag der Veröffentlichung auf Viren gescannt. Die Datei wird auf Servern mit verstärkter Sicherheit gespeichert, die nicht autorisierten Änderungen verhindern können.

Update-Informationen

Voraussetzungen

Um dieses Update anwenden zu können, muss Microsoft Project 2013 Service Pack 1 installiert sein.

Informationen zum Neustart

Sie müssen den Computer möglicherweise neu starten, nachdem Sie dieses Update installiert haben.

Weitere Informationen

Um festzustellen, ob ihre Office-Installation eine Klick-und-Los- oder eine MSI-basierte Installation ist, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Starten einer Office 2013-Anwendung wie Microsoft Word 2013.

  2. Wählen Sie im Menü Datei den Menüpunkt Konto.

  3. Bei Installationen von Office 2013 Klick-und-los ein Update-Optionen-Element ist angezeigt. Bei MSI-basierten Installationen wird das Update-Optionen-Element nicht angezeigt.

Office 2013 Klick-und-Los-Installation

MSI-basierte Office 2013

The screenshot for Word Click To Run

The screenshot for Word MSI

Wie Sie dieses Update deinstallieren

Windows 10

  1. Wechseln Sie zu Starten, geben Sie Installierte Updates anzeigen im Suchfenster und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  2. Die Liste der Updates suchen und dann aktualisieren KB4018379, und wählen Sie Deinstallieren.

Windows 8 und Windows 8.1

  1. Wischen Sie vom rechten Rand des Bildschirms nach innen, und tippen Sie dann auf Suchen. Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf der rechten unteren Ecke des Bildschirms und wählen Sie Suchen.

  2. Geben Sie Windows Update, aktivieren Sie Windows Updateund wählen Sie Installierte Updates.

  3. Die Liste der Updates suchen und dann aktualisieren KB4018379, und wählen Sie Deinstallieren.

Windows 7

  1. Wechseln Sie zu Starten, geben Sie Ausführen, und wählen Sie dann ausführen.

  2. Geben Sie appwiz.cpl ein, und klicken Sie auf OK.

  3. Wählen Sie Installierte Updates anzeigen.

  4. Die Liste der Updates suchen und dann aktualisieren KB4018379, und wählen Sie Deinstallieren.

Referenzen

Enthält Informationen Sie zum standard , die Microsoft-Softwareupdates verwendet.

enthält jeweils die neuesten Administratorupdates und strategischen Bereitstellungsressourcen für sämtliche Office-Versionen.

Dateiinformationen

Die englische (bzw. US-) Version dieses Updates installiert Dateien mit den Attributen, die in den folgenden Tabellen aufgeführt sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) aufgelistet. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit mit dem aktuellen Sommerzeit-Zeitunterschied (DST) angezeigt. Darüber hinaus können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen auf die Dateien anwenden.

x64

Projekt-X-none.msp Informationen

Datei-ID

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Zeit

Winproj.veman.xml

Winproj.veman.xml

Nicht zutreffend

342

10-Apr-2018

12:53

Nameext.dll.x64

Nameext.dll

15.0.5023.1000

381,160

10-Apr-2018

12:53

Nameext.dll.x86

Nameext.dll

15.0.5023.1000

330,472

10-Apr-2018

12:58

Pjintl.dll_1033

Pjintl.dll

15.0.4917.1000

4,394,768

10-Apr-2018

12:54

Winproj.exe

Winproj.exe

15.0.5031.1000

30,368,944

10-Apr-2018

12:53

Winproj.man

Winproj.exe.manifest

Nicht zutreffend

3,621

10-Apr-2018

12:53

x86

Projekt-X-none.msp Informationen

Datei-ID

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Zeit

Winproj.veman.xml

Winproj.veman.xml

Nicht zutreffend

342

10-Apr-2018

12:51

Nameext.dll.x64

Nameext.dll

15.0.5023.1000

381,160

10-Apr-2018

12:57

Nameext.dll.x86

Nameext.dll

15.0.5023.1000

330,472

10-Apr-2018

12:51

Pjintl.dll_1033

Pjintl.dll

15.0.4917.1000

4,387,592

10-Apr-2018

12:52

Winproj.exe

Winproj.exe

15.0.5031.1000

23,413,424

10-Apr-2018

12:51

Winproj.man

Winproj.exe.manifest

Nicht zutreffend

3,621

10-Apr-2018

12:51

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×