Verwandte Themen
×

Veröffentlichungsdatum:

13.02.2018

Version:

monatlicher Rollup

Verbesserungen und Korrekturen

Dieses Sicherheitsupdate enthält Verbesserungen und Korrekturen, die Teil des Updates KB4057401 sind (veröffentlicht am 17. Januar 2018), und behebt die folgenden Probleme:

  • Behebt ein skriptbezogenes Problem, aufgrund dessen Internet Explorer in bestimmten Fällen nicht mehr funktionierte.

  • Behebt ein Problem beim Bearbeiten von Eingabefeldern in manchen Anwendungen in Internet Explorer.

  • Behebt ein Problem beim Öffnen einer neuen Seite in Internet Explorer.

  • Behebt ein Problem, bei dem nach der Installation von KB4056895 oder KB4056898 auf einem SMB-Server der Zugriff auf Dateien in Verzeichnisverbindungspunkten oder Volumebereitstellungspunkten, die auf dem Server gehostet werden, fehlschlagen kann. Die Fehlermeldung lautet „ERROR_INVALID_REPARSE_DATA“. Es kann zum Beispiel das folgende Symptom auftreten:

    Die Bearbeitung bestimmter Gruppenrichtlinien mit GPMC oder AGPM 4.0 schlägt möglicherweise mit der folgenden Fehlermeldung fehl: „Die im Analysepunktpuffer vorhandenen Daten sind ungültig. (Ausnahme von HRESULT: 0x80071128)“.

  • Behebt ein Problem, bei dem in SharePoint das Schreiben in eine SQL Server-Filestream-Freigabe, für die SMB3-Verschlüsselung aktiviert ist, möglicherweise fehlschlägt oder sehr langsam ausgeführt wird.

  • Sicherheitsupdates für Internet Explorer, den Windows-Kernel, den Treiber für das gemeinsame Protokolldateisystem, Windows-Speichersysteme und -Dateisysteme, die Microsoft Windows Search-Komponente und den Windows-SMB-Server

Weitere Informationen zu den behobenen Sicherheitsanfälligkeiten finden Sie im Leitfaden für Sicherheitsupdates.

Bekannte Probleme bei diesem Update

Problembeschreibung

Problemumgehung

Aufgrund eines Problems mit bestimmten Versionen der Antivirensoftware betrifft dieser Fix nur Computer, auf denen der Hersteller der Antivirensoftware den ALLOW-Registrierungsschlüssel aktualisiert hat.

Dieses Problem wurde in KB4093114 behoben. Sie benötigen nicht mehr den folgenden ALLOW-Registrierungsschlüssel, damit das Update erkannt und angeboten wird: 

HKEY_LOCAL_MACHINE"Subkey="SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\QualityCompat\cadca5fe-87d3-4b96-b7fb-a231484277cc

Beziehen dieses Updates

Dieses Update wird von Windows Update automatisch heruntergeladen und installiert. Das eigenständige Paket für dieses Update finden Sie auf der Microsoft Update-Katalog-Website.

Dateiinformationen

Eine Liste der Dateien, die in diesem Update bereitgestellt werden, finden Sie im Dokument mit Dateiinformationen für Update 4074594.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern

Schulungen erkunden >

Neue Funktionen als Erster erhalten

Microsoft Insider beitreten >

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×