Inhaltsverzeichnis
×

Veröffentlichungsdatum:27. Februar 2020

Version: .NET Framework 3,5 und 4,8

Das 2020-Update vom Februar 27 für Windows 10, Version 1903 und Windows Server 1903 RTM und Windows 10, Version 1909 und Windows Server, Version 1909, enthält Verbesserungen bei der Verbesserung der Zuverlässigkeit in .NET 3,5 und 4,8. Wir empfehlen, dieses Update als Teil ihrer normalen Wartungsroutinen anzuwenden. Bevor Sie dieses Update installieren, lesen Sie die Abschnitte Voraussetzungen und Neustart erforderlich .

Verbesserungen der Qualität und Zuverlässigkeit

CLR1

-Behebt ein Problem mit seltenen abstürzen oder Deadlocks, das auftreten kann, wenn ein GC auftritt, während ein anderer Thread NGen'ed-Code ausführt, der den anfänglichen Aufruf in eine statische Methode innerhalb desselben Moduls vornimmt, wobei mindestens ein Parametertyp Typen weitergeleitete Werttypen beinhaltet.

-Behebt seltene Abstürze, die auftreten können, wenn Server GC aktiviert ist und ein GC eintritt, während ein anderer Thread NGen'ed-Code ausführt, der den ersten Aufruf in NGen'ed-Code in einem zweiten Modul ausführt, in dem mindestens ein Parametertypen ValueTypes enthält, die in einem dritten Modul definiert sind.

– Behebt ein Problem mit einem Absturz, der in einigen Konfigurationen auftreten kann, bei denen es sich um Hot-Added-CPUs oder Computer mit mehreren Gruppen handelt, bei denen die CPU-Anzahl pro Gruppe nicht für alle Gruppen konsistent ist.

– Behebt ein Problem mit einem seltenen Absturz, der während des ersten Anrufs auftreten kann, den systemeigener Code in den verwalteten Teil einer DLL im gemischten Modus macht.

Workflow

– Behebt ein Problem mit der Barrierefreiheit, bei dem Text in einem Windows Workflow Foundation Visual Basic-Editor die falschen Farben in Designs mit hohem Kontrast verwendet.

WinForms

– Behebt ein Problem mit der Interaktion zwischen WPF-Benutzersteuerelement und der Hosting-App für WinForms, wenn Tastatureingaben verarbeitet werden.

– Behebt ein Problem beim Abrufen von barrierefreien Objekten für PropertyGridView ComboBox-Eigenschaftenelemente – hinzufügen der Überprüfung für das vorhanden sein und die Gültigkeit des Elements.

– Behebt ein Problem mit der erneuten Initialisierung des WinForms-ComboBox-Steuerelements in der MMC-Benutzeroberfläche von AD FS.

WCF2

– Behebt ein Problem bei der Verwendung der WCFNetTcp-Bindung. Wenn ein Client während des Verbindungs handshaks nicht mehr reagiert, verwendet ein Dienst manchmal das Bindungs Empfangs Timeout anstelle des geöffneten Timeouts. Mit diesem Update wird sichergestellt, dass während des gesamten Handshakes das richtige Timeout für "Öffnen" verwendet wird.

1 Common Language Runtime (CLR)2Windows Communication Foundation (WCF)

Bezug und Installation des Updates

Installieren dieses Updates

Zum herunterladen und installieren dieses Updates wechseln Sie zu Einstellungen #a0 Update #a1 Security #a2 Windows Update, und wählen Sie dann auf Updates überprüfenaus.

Um das eigenständige Paket für dieses Update zu erhalten, wechseln Sie zur Microsoft Update-Katalog -Website.

Dateiinformationen

Wenn Sie eine Liste der Dateien finden, die in diesem Update bereitgestellt werden, laden Sie dieDateiinformationen für das kumulative Updateherunter.

Voraussetzungen

Damit Sie dieses Update anwenden können, muss .NET Framework 3,5 oder 4,8 installiert sein.

Neustartanforderung

Starten Sie den Computer nach der Installation dieses Updates neu, wenn betroffene Dateien verwendet werden. Es wird empfohlen, alle .NET Framework-basierten Anwendungen zu beenden, bevor Sie dieses Update installieren.

Ersetzte Updates

Dieses Update ersetzt zuvor veröffentlichte Updates 4534132.

Hilfe und Support zu diesem Update

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?

Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Haben Sie weiteres Feedback? (Optional)

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×