8. Dezember 2015, Update für Office 2010 (KB3114404)

In diesem Artikel wird das Update KB3114404 für Microsoft Office 2010 beschrieben, das am 8. Dezember 2015 veröffentlicht wurde. Dieses Update hat eine Voraussetzung.

Verbesserungen und Korrekturen

Behebung des folgenden Problems:

Wenn Sie Daten in eine XLSX-Datei in Access 2010 exportieren, werden Leerzeichen mit halber Breite gelöscht.HinweisStandardmäßig werden die Leerzeichen nach dem Export gekürzt. Sie können dieses Feature jedoch aktivieren, indem Sie die Anweisungen im Abschnitt Registrierungsinformationen befolgen.

Microsoft-interne Supportinformationen

Fehler: 903724 (Office14)

Herunterladen und Installieren des Updates

Microsoft Update

Verwenden Sie , um das Update automatisch herunterzuladen und zu installieren.

Microsoft Update-Katalog

Das eigenständige Paket für dieses Update finden Sie auf der Microsoft Update-Katalog-Website.

Wenn Sie nicht sicher sind, welche Plattform (32-Bit oder 64-Bit) ausgeführt wird, lesen Sie Darüber hinaus finden Sie .

Microsoft hat die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war, um diese Datei auf Viren zu prüfen. Die Datei befindet sich auf Servern mit verstärkter Sicherheit. Auf diese Weise werden nicht autorisierte Änderungen an der Datei weitestgehend verhindert.

Informationen zum Update

RegistrierungsinformationenWichtig Führen Sie die Schritte in diesem Abschnitt sorgfältig aus. Ernsthafte Probleme können auftreten, wenn Sie die Registrierung falsch ändern. Bevor Sie ihn ändern, , falls Probleme auftreten.Nachdem Sie dieses Update installiert haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Registrierungsschlüssel so festzulegen, dass der Leerraum nach dem Export nicht gekürzt wird.

  1. Beenden Sie alle Microsoft Office-Anwendungen.

  2. Starten Sie den Registrierungs-Editor:

    • Unter Windows 10: Wechseln Sie zu Start, geben Sie Regedit in das Feld Suchfenster ein, und wählen Sie dann in den Suchergebnissen Regedit. exe aus.

    • In Windows 8 oder Windows 8,1, wenn Sie eine Maus verwenden, verschieben Sie Sie in die obere rechte Ecke, gehen Sie zu Suchen, geben Sie Regedit in das Textfeld Suchen ein, und wählen Sie dann in den Suchergebnissen Regedit. exe aus.

    • Unter Windows 7: Wechseln Sie zu Start, geben Sie Regedit in das Textfeld Programme und Dateien durchsuchen ein, und wählen Sie dann in den Suchergebnissen Regedit. exe aus.

  3. Suchen Sie den folgenden Registrierungseintrag, und wählen Sie ihn aus:

    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Access\Settings\

  4. Zeigen Sie im Menü Bearbeiten auf Neu, und wählen Sie dann DWORD-Wert aus.

  5. Geben Sie PreserveCellWhiteSpaceein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  6. Drücken und halten Sie im Detail Bereich (oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf) PreserveCellWhiteSpace, und wählen Sie dann ändernaus.

  7. Geben Sie im Feld Wert den Wert 1 ein, und klicken Sie dann auf OK.

  8. Beenden Sie den Registrierungs-Editor.

Informationen zum NeustartSie müssen den Computer nach der Installation dieses Updates möglicherweise neu starten.

VoraussetzungenDamit Sie dieses Update anwenden können, muss installiert sein.

Weitere Informationen

Windows 10

  1. Wechseln Sie zu Start, geben Sie VIEW installierte Updates im Feld Suchfenster ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  2. Suchen Sie in der Liste der Updates nach, und wählen Sie dann Update KB3114404 aus, und wählen Sie dann deinstallierenaus.

Windows 8 und Windows 8.1

  1. Wischen Sie vom rechten Rand des Bildschirms nach innen, und wählen Sie dann Suchen aus. Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die untere rechte Ecke des Bildschirms, und wählen Sie dann Suchenaus.

  2. Geben Sie Windows Updateein, wählen Sie Windows Updateaus, und wählen Sie dann installierte Updatesaus.

  3. Suchen Sie in der Liste der Updates nach, und wählen Sie dann Update KB3114404 aus, und wählen Sie dann deinstallierenaus.

Windows 7, Windows Vista und Windows XP

  1. Navigieren Sie zu Start, geben Sie Ausführen ein, und wählen Sie dann Ausführen aus.

  2. Geben Sie eineppwiz. cplein, und wählen Sie dann OKaus.

  3. Wenden Sie abhängig von Ihrem Betriebssystem eines der folgenden Verfahren an.

    • Windows 7 und Windows Vista

      1. Wählen Sie Installierte Updates anzeigen aus.

      2. Suchen Sie in der Liste der Updates nach, und wählen Sie Update KB3114404 aus, und wählen Sie dann deinstallierenaus.

    • Windows XP

      1. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Updates anzeigen .

      2. Suchen Sie in der Liste der Updates nach, und wählen Sie Update KB3114404 aus, und wählen Sie dann Entfernenaus.

Informationsquellen

Informieren Sie sich über die , die Microsoft zum Beschreiben von Softwareupdates verwendet.  Das enthält die aktuellen administrativen Updates und strategischen Bereitstellungsressourcen für sämtliche Office-Versionen.

Dateiinformationen

Die internationale Version dieses Updates weist die in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Dateiattribute (oder höher) auf. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der koordinierten Weltzeit (UTC) angegeben. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, werden diese Angaben in die Ortszeit umgewandelt. Den Unterschied zwischen UTC- und Ortszeit können Sie in der Systemsteuerung unter Datum und Uhrzeit mithilfe der Angaben auf der Registerkarte Zeitzone ermitteln.

ACE-x-None. msp-Dateiinformationen

Dateibezeichner

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Acecore.dll

Acecore.dll

14.0.7159.5000

2.184.808

05-Sep-2015

13:22

Acacedao.dll

Acedao.dll

14.0.7161.5000

545.024

01-Oct-2015

22:21

Acedao.dll

Acedao.dll

14.0.7161.5000

545.024

01-Oct-2015

22:21

Aceerr.dll

Aceerr.dll

14.0.7159.5000

38.520

05-Sep-2015

13:22

Acees.dll

Acees.dll

14.0.7159.5000

647.920

05-Sep-2015

13:22

Aceexch.dll

Aceexch.dll

14.0.7159.5000

337.024

05-Sep-2015

13:22

Aceexcl.dll

Aceexcl.dll

14.0.7164.5000

646.880

12-Nov-2015

00:57

Aceodbc.dll

Aceodbc.dll

14.0.7159.5000

279.800

02-Sep-2015

12:11

Aceoddbs.dll

Aceoddbs.dll

14.0.7005.1000

15,536

01-Nov-2012

01:51

Aceodexl.dll

Aceodexl.dll

14.0.7005.1000

15,536

01-Nov-2012

01:51

Aceodtxt.dll

Aceodtxt.dll

14.0.7005.1000

15,528

01-Nov-2012

01:51

Aceoledb.dll

Aceoledb.dll

14.0.7159.5000

378.088

05-Sep-2015

13:22

Acer3x.dll

Acer3x.dll

14.0.7159.5000

331.896

02-Sep-2015

12:11

Acerclr.dll

Acerclr.dll

14.0.7159.5000

47,264

02-Sep-2015

12:11

Acerep.dll

Acerep.dll

14.0.7159.5000

530.056

05-Sep-2015

13:22

Acetxt.dll

Acetxt.dll

14.0.7159.5000

222.840

05-Sep-2015

13:22

Acexbe.dll

Acexbe.dll

14.0.7159.5000

365.176

05-Sep-2015

13:22

Expsrv.dll

Expsrv.dll

6.1.0.1628

454.744

10-Dec-2012

18:49

Vbajet32.dll

Vbajet32.dll

6.0.1.1628

50,272

10-Dec-2012

18:49

ACE-x-None. msp-Dateiinformationen

Dateibezeichner

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Acecore.dll

Acecore.dll

14.0.7159.5000

2.638.952

05-Sep-2015

13:22

Acacedao.dll

Acedao.dll

14.0.7161.5000

734.464

01-Oct-2015

22:21

Acedao.dll

Acedao.dll

14.0.7161.5000

734.464

01-Oct-2015

22:21

Aceerr.dll

Aceerr.dll

14.0.7159.5000

43,128

05-Sep-2015

13:22

Acees.dll

Acees.dll

14.0.7159.5000

936.072

05-Sep-2015

13:22

Aceexch.dll

Aceexch.dll

14.0.7159.5000

444.544

05-Sep-2015

13:22

Aceexcl.dll

Aceexcl.dll

14.0.7164.5000

901.856

12-Nov-2015

01:02

Aceodbc.dll

Aceodbc.dll

14.0.7159.5000

345.752

02-Sep-2015

12:07

Aceoddbs.dll

Aceoddbs.dll

14.0.7005.1000

16,536

01-Nov-2012

02:07

Aceodexl.dll

Aceodexl.dll

14.0.7005.1000

16,536

01-Nov-2012

02:07

Aceodtxt.dll

Aceodtxt.dll

14.0.7005.1000

16,536

01-Nov-2012

02:07

Aceoledb.dll

Aceoledb.dll

14.0.7159.5000

523.912

05-Sep-2015

13:22

Acer3x.dll

Acer3x.dll

14.0.7159.5000

453.752

02-Sep-2015

12:07

Acerclr.dll

Acerclr.dll

14.0.7159.5000

58,016

02-Sep-2015

12:07

Acerep.dll

Acerep.dll

14.0.7159.5000

693.896

05-Sep-2015

13:22

Acetxt.dll

Acetxt.dll

14.0.7159.5000

299.640

05-Sep-2015

13:22

Acexbe.dll

Acexbe.dll

14.0.7159.5000

504.440

05-Sep-2015

13:22

Expsrv.dll

Expsrv.dll

6.1.0.1628

520.280

10-Dec-2012

18:49

Vbajet32.dll

Vbajet32.dll

6.0.1.1628

50,784

10-Dec-2012

18:49

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×