Bei Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Mit dem Feature "Klassenfreigabe" in Insights können Lehrkräfte umfassende Daten und Trends aus ihren Kursen teilen, ohne sich zu Teambesitzern zu machen. Dies reduziert Lärm und schützt die Privatsphäre einzelner Schüler. Die Gemeinsame Nutzung mit Leitern auf Noten- und Fachebene, Spezialisten und Schulleitern kann Schulen dabei helfen, zusammenhängende Strategien für den Erfolg der Schüler zu entwickeln und zu implementieren. 

Freigeben Von Kursen 

1. Navigieren Sie zur Insights-App

2. Wählen Sie ... wählen Sie dann Klassenfreigabe aus.

Screenshot der Insights-Ansicht einer Klasse, in der der Cursor die Auslassungspunkte ausgewählt hat und auf die Klassenfreigabe zeigt

3. Wählen Sie die Klassen aus, die Sie freigeben möchten. Sie müssen zunächst eine Klasse auswählen, um zusätzliche Schritte verfügbar zu machen. 

  • Klassen können erst freigegeben werden, wenn sie über eine zugeordnete Notenstufe verfügen. Wählen Sie Notenstufe ändern aus, und treffen Sie dann eine Auswahl aus der Dropdownliste.

  • Das Hinzufügen eines Betreffs kann beim Sortieren und Überprüfen von Daten hilfreich sein. Wählen Sie Betreff ändern aus, und treffen Sie eine Auswahl aus der Dropdownliste, um den Kontext für die spätere Filterung bereitzustellen.

Screenshot der Ansicht "Ihre Kursfreigabe" in "Insights", in der "Drama 101" und "Englisch 11" aus der Liste ausgewählt sind. Oben auf der Seite stehen optionen zum Ändern des Themas, Ändern der Notenstufe und Verwalten von Kursen.

4. Nachdem Sie Klassen ausgewählt und Klassenstufen hinzugefügt haben, ist die Schaltfläche Freigegebene Kurse verwalten verfügbar. Wählen Sie Freigegebene Klassen verwalten aus.

5. Von hier aus können Sie verwalten, wer Zugriff auf Ihre Kurserkenntnisse hat. Geben Sie die E-Mail-Adresse eines Kollegen in die Suchleiste ein, und wählen Sie dann dessen Namen aus, um sie den ausgewählten Kursen hinzuzufügen. 

  • Teambesitzer haben eine Sperre neben ihren Namen und können nicht entfernt werden.

  • Diejenigen, für die Sie Ihre Klasse freigegeben haben, haben ein X neben ihrem Namen. Wählen Sie das X aus, um die Freigabe zu entfernen.

6. Wählen Sie Änderungen speichern aus. Die von Ihnen ausgewählten Lehrkräfte werden benachrichtigt, und in der Spalte Freigegeben für wird angegeben, wer zugriff auf Insights für die einzelnen Kurse hat.

Screenshot des Bereichs zum Verwalten der Klassenfreigabe. 2 Klassen sind mit zugeordneten Lehrern aufgeführt. Eine Suchleiste ist verfügbar, um weitere Lehrer hinzuzufügen.

Anzeigen von Klassen, die für Sie freigegeben wurden

So zeigen Sie Daten aus Klassen an, die für Sie freigegeben wurden:

1. Navigieren Sie zur Insights-App .

2. Wählen Sie die Dropdownliste Ihre Klassen und dann Für Sie freigegebene Klassen aus.  

Screenshot der Dropdownliste "Ihre Klassen", die geöffnet wird, um "für Sie freigegebene Klassen" anzuzeigen

3. Von hier aus können Sie sich einen Überblick über die Leistung der für Sie freigegebenen Klassen mit Daten zu digitalem Engagement, Workload und Lesefortschritt verschaffen. 

  • Wählen Sie einen beliebigen Datenpunkt aus, um weitere Details zu erhalten.

  • Wählen Sie eine beliebige Notenstufe aus, um alle Klassen anzuzeigen, und einen beliebigen Kurs, um weitere Details anzuzeigen. 

    • Wählen Sie Drillup aus, um zu Ansichten auf höherer Ebene zurückzukehren. 

  • Wählen Sie Alle Notenstufen aus, und treffen Sie dann eine Auswahl aus der Dropdownliste, um Ihre Daten auf eine einzelne Stufe einzugrenzen.

  • Wählen Sie Letzte 28 Tage aus, um den Zeitrahmen zu ändern.

Screenshot der daten, die über freigegebene Klassen verfügbar sind. Die Kurse werden mit Daten zu inaktiven Kursteilnehmern, verpassten Aufgaben, verpassten Besprechungen, Arbeitsauslastungen und Lesefortschritten aufgelistet.

Learn More 

Führungsleitfaden für Education Insights Premium

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Möchten Sie weitere Optionen?

Erkunden Sie die Abonnementvorteile, durchsuchen Sie Trainingskurse, erfahren Sie, wie Sie Ihr Gerät schützen und vieles mehr.

In den Communities können Sie Fragen stellen und beantworten, Feedback geben und von Experten mit umfassendem Wissen hören.

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Feedback zur Verbesserung von Produkten und Diensten von Microsoft verwendet. Ihr IT-Administrator kann diese Daten sammeln. Datenschutzbestimmungen.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×