Problembeschreibung

Betrachten Sie das folgende Szenario:

  • Sie Föderation eine Anwendung über eine Windows Server 2012 R2-basierten AD FS (Active Directory Federation Services)-Instanz Identitätsanbieter für die Anwendung.

  • Sie definieren eine Vertrauensstellung verlassen Partei (RP) auf dem AD FS-Instanz. Außerdem konfigurieren Sie die Anwendung an signierte SAML Anforderungen mit Prozentzeichen codierten Zeichen in Großbuchstaben zu AD FS-Instanz.

  • Sie definieren Anspruchsanbieters vertrauen auf Windows Server 2012 R2-basierten AD FS-Instanz auf eine andere AD FS-Instanz, die eine RP Vertrauensstellung definiert wurde.

  • Sie versuchen, die Anwendung anmelden und dann Home Realm Discovery wird angezeigt.

In diesem Szenario können Sie der Anwendung anmelden, da die Überprüfung der Signatur fehl. Darüber hinaus Ereignis ID 303 AD FS-Instanz angemeldet ist und enthält die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Fehler beim Verarbeiten der Anforderung SAML-Authentifizierung der Verbunddienst.

Problemlösung

Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie Updaterollup für Windows RT 8.1, Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 November 2014.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Weitere Informationen

Sehen Sie sich die Terminologie an, die Microsoft zum Beschreiben von Softwareupdates verwendet!

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×