Befehlszeilen-Switches für das Registrierungsprüfer-Tool

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt die Befehlszeilen-Switches, die Sie verwenden können, wenn Sie die MS-DOS-Version (Scanreg.exe) oder die Windows-Version (Scanregw.exe) des Registrierungsprüfer-Tools ausführen.

Weitere Informationen

Syntax

MS-DOS-Version:


Scanreg.exe [/backup] [/restore] ["/comment=<text>"] [/fix]
Scanreg.exe [backup] [/restore] ["/comment=<text>"] [/fix] [/opt]


Windows-Version:


Scanregw.exe [/backup] ["/comment=<text>"] [/autoscan] [/scanonly] [filename]

Beschreibung der Switches

Die folgende Tabelle listet die einzelnen Befehlszeilen-Switches und ihre Beschreibung auf:


Switch Description
----------------------------------------------------------------------
/backup Backs up the registry and related files without
displaying any prompts.

/restore Displays a list of available backup files, sorted
by the date and time the backup was created.

"/comment=<text>" Enables you to add a descriptive comment to the
registry backup.

/fix Repairs any damaged portions of the registry, and
optimizes it by rebuilding it without unused space.

/autoscan Automatically scans the registry and backs it up
without displaying any prompts if there is no
backup for that date.

/scanonly Scans the registry and displays a message if any
errors are found. This switch does not back up the
registry.

filename Scans the registry file specified and displays a
message indicating whether or not any errors were
found. This switch does not back up the registry.

/opt The /opt command-line switch causes the
Registry Checker tool to optimize the
registry by removing unused space.

Das Dialogfeld „Ergebnisse der Registrierungsüberprüfung“ wird nur angezeigt, wenn Sie den Befehl „Scanregw.exe“ ohne Befehlszeilen-Switches verwenden. Wenn beim Ausführen von Scanregw.exe keine Registrierungsfehler gefunden werden, werden Sie aufgefordert, eine Sicherungskopie Ihrer aktuellen Registrierung zu erstellen.


Der Switch "/comment=<text>" kann einzeln oder mit dem Switch /backup verwendet werden. Sie können beispielsweise eine der folgenden Zeilen in einer Eingabeaufforderung eingeben:


scanreg.exe „/comment=this is a registry backup“


scanreg.exe /backup „/comment=this is a registry backup“


Die erste Befehlszeile startet die grafische Benutzeroberfläche (GUI) des Registrierungsprüfer-Tools und fordert Sie auf, eine Registrierungssicherung zu erstellen. Die zweite Befehlszeile erstellt eine Sicherungskopie Ihrer Registrierung und fügt Ihren Kommentar hinzu, ohne die GUI des Registrierungsprüfer-Tools zu starten.


Weitere Informationen zum Registrierungsprüfer-Tool finden Sie in den folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:

Beschreibung des Registrierungsprüfer-Tools (Scanreg.exe) von Windows

So passen Sie die Einstellungen des Registrierungsprüfer-Tools an

Fehlermeldung: Sie haben eine gute Registrierung wiederhergestellt
Für weitere Informationen zur Verwendung des Registrierungsprüfer-Tools klicken Sie auf „Start“, klicken Sie auf „Hilfe“ und klicken Sie dann auf die Registerkarte „Index“, geben Sie Registrierung ein und doppelklicken Sie dann auf das Thema „Registrierungsprüfung“.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×