EINFÜHRUNG

Für den lync 2010-Mobilclient für Windows Phone 7 ist ein lync-Konto von ihrer Unternehmensorganisation erforderlich. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie über ein lync-Konto verfügen, wenden Sie sich an den System Administrator oder das Support Team Ihres Unternehmens. In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie einige häufige Probleme behandeln können, die bei der Verwendung des lync 2010-Mobilclient für Windows Phone 7 auftreten können.Hinweis Wenn Sie Hilfe zu lync Mobile 2013 für Windows Phone 7 oder Tablets benötigen, gehen Sie zu den folgenden Microsoft-Websites:

VERFAHREN

Anmelden bei lync 2010 unter Windows Phone 7

  1. Wenn Sie sich nicht bei lync Mobile 2010 anmelden können, besuchen Sie die lync-Anmeldeproblem Behandlung, damit die Benutzer durch eine Reihe von Schritten geführt werden, die Ihnen bei der Lösung der häufigsten Probleme bei der Anmeldung helfen.

  2. Stellen Sie sicher, dass Sie sich über einen Desktop mit lync 2010, Microsoft lync 2013 oder Microsoft lync für Mac 2011 bei lync anmelden können. Wenn Sie sich nicht von einem normalen Desktop Client aus anmelden können, können Sie sich wahrscheinlich nicht bei einem mobilen Client anmelden.

  3. Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Kennwort eingeben. Wenn das Kennwort falsch ist oder Sie es vergessen haben, müssen Sie es ändern. Weitere Informationen zum Ändern Ihres Kennworts in Office 365 finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

    Ändern Ihres Kennworts

  4. Stellen Sie sicher, dass Sie die korrekten Kontoinformationen eingeben. Sofern Ihr Administrator Ihnen nichts anderes mitgeteilt hat, verwenden Sie wahrscheinlich die gleichen Kontoinformationen, um sich bei Microsoft Outlook, Microsoft SharePoint und ihrem geschäftlichen Computer anzumeldet. Wenn Sie sich von einem Desktopcomputer aus bei lync anmelden können, verwenden Sie die gleichen Informationen, um sich bei Ihrem mobilen Gerät anzurufen. In der folgenden Tabelle werden die Anmeldefelder beschrieben, die für Windows Phone 7-Benutzer erforderlich sind, je nachdem, wo sich Ihr lync-Konto befindet und wie die Kontoinformationen eingerichtet sind.

    Lync-Konto

    SIP-Adresse und UPN

    Pflichtfelder

    Lokales lync-Server

    Gleichen

    Anmeldeadresse: SIP-AdresseBenutzername: leer

    Lokales lync-Server

    Anderen

    Anmeldeadresse: SIP-AdresseBenutzername: UPN oder Domäne\username

    Office 365

    Gleichen

    Anmeldeadresse: SIP-AdresseBenutzer Name: leer

    Office 365

    Anderen

    Anmeldeadresse: SIP-AdresseBenutzername: UPN

  5. Überprüfen Sie, ob der Server fürdie Automatische Erkennung aktiviert ist. Lync versucht, ihren lync-Server basierend auf Ihrer Anmeldeadresse zu ermitteln. Wenn Ihr lync-Server nicht erkannt werden kann, müssen Sie möglicherweise den Server für die Automatische Erkennung deaktivieren und den lync-Server manuell angeben. Wenn " Server automatisch erkennen " aktiviert ist, Sie sich aber immer noch nicht anmelden können, versuchen Sie, die internen und externen Ermittlungs Adressen manuell einzugeben. Dadurch wird das Problem nicht behoben. Wenn Sie sich jedoch erfolgreich manuell anmelden können, bedeutet dies, dass die Option Server automatisch erkennen vom Administrator nicht ordnungsgemäß eingerichtet wurde.

    • Für Benutzer von Skype for Business Online (ehemals lync Online) in Office 365:

      • Interne Ermittlungsadresse: https://WebDir.online.lync.com/autodiscover/autodiscoverservice.svc/root

      • Externe Discovery-Adresse: https://WebDir.online.lync.com/autodiscover/autodiscoverservice.svc/root

    • Wenden Sie sich für lokale lync-Benutzer an Ihr Support Team oder den System Administrator, um Hilfe bei der Ermittlung ihrer internen und externen Ermittlungsadresse zu erhalten. In den meisten Fällen sollte die interne und externe Ermittlungsadresse wie folgt aussehen:

      • Interne Ermittlungsadresse: https://lyncdiscover.lyncFE01.contoso.local/autodiscover/autodiscoverservice.svc/root

      • Externe Discovery-Adresse: https://lyncdiscover.contoso.com/autodiscover/autodiscoverservice.svc/root

      Hinweis Wenn Sie auf die Felder Benutzername, Domäne, interne Ermittlungsadresseund externe Ermittlungsadresse zugreifen möchten, klicken Sie auf dem Anmeldebildschirm auf Server Einstellungen .

  6. Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version des lync 2010-Mobilclient für Windows Phone 7 verwenden. Laden Sie die neueste Version aus dem Microsoft Store herunter. Wenn Sie eine Meldung erhalten, die besagt, dass die Client Version blockiert oder nicht unterstützt wird, wenden Sie sich an das Support Team oder den Administrator, da der lync-Server für mobile Clients möglicherweise noch nicht eingerichtet ist.

Wenn die verwendete Wi-Fi-Verbindung Authentifizierung erfordert, bevor Sie eine Verbindung herstellen, kann lync keine Verbindung herstellen, da Sie die Anmeldeinformationen nicht zum Herstellen einer Verbindung über einen Proxy verwenden kann. Um dieses Problem zu umgehen, stellen Sie eine Verbindung über die Datenverbindung des Mobilfunkanbieters statt über WLAN her.

Wenn in Ihrer Organisation Zertifikate für die Verbindung mit Ihrem WLAN-oder Unternehmensnetzwerk erforderlich sind und Sie eine Fehlermeldung von lync erhalten, dass Zertifikate falsch oder nicht vorhanden sind, müssen Sie möglicherweise Zertifikate aus Ihrem Unternehmen importieren. Wenden Sie sich an Ihr Support Team oder den Administrator, um Hilfe zu erhalten.

Anleitungen, häufig gestellte Fragen und Verweise, die Ihnen bei der Verwendung des mobilen lync 2010-Clients unter Windows Phone 7 helfen, finden Sie unter den folgenden Microsoft-Websites:

Einen Funktionsvergleich von mobilen lync 2010-Clients finden Sie auf der folgenden Microsoft TechNet-Website:

Vergleichstabellen für mobile Clients

Wenn Benutzer ein Problem auftreten, das sich auf den lync 2010-Mobilclient für Windows Phone 7 auswirkt, können Sie Protokolle per e-Mail an das Support Team oder den Administrator senden. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Setzen Sie auf der Seite " Einstellungen " die Diagnoseprotokollierung auf ein .

  2. Klicken Sie auf dem Bildschirm Info auf Diagnoseprotokolle senden .

  3. Eine Bilddatei wird in der Fotobibliothek des Benutzers gespeichert, die die Protokolldateien für lync Mobile in einem Format enthält, das Windows Phone 7 speichern und senden kann. Eine e-Mail-Nachricht wird automatisch ohne angefügte Protokolldateien generiert.

  4. Fügen Sie das neueste Bild in der Fotobibliothek an die e-Mail-Nachricht an. Dann

  5. Geben Sie eine e-Mail-Adresse ein, an die die Protokolle gesendet werden sollen. Die Benutzer sollten die Protokolle an Ihren IT-Administrator oder direkt an den Supporttechniker senden.

NOTE stellen Sie sicher, dass die Diagnoseprotokollierung auf ein festgesetzt ist, bevor Sie versuchen, das Problem zu reproduzieren und Protokolle zu senden.

Weitere Hilfe erforderlich? Besuchen Sie die Microsoft Community.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×