Problembeschreibung

In Microsoft Exchange Server 2019 oder 2016 haben Sie die folgenden Benutzer:

  • Benutzer1 verfügt über ein Remotepostfach, das aus der lokalen Cloud in die Cloud migriert wird.

  • SM1 ist ein lokales Postfach, das als freigegebenes Postfach fungiert, das in der Cloud verwendet werden soll (z. B. von Benutzer1).

In Outlook im Web zugegriffen Benutzer1 über die folgende URL mit den eigenen Anmeldeinformationen von Benutzer1 auf das SM1-Postfach:

  • https://OnPremExchangeServer/owa/SM1@<domain.com>

In diesem Fall kann Benutzer1 auf alles im SM1-Postfach zugreifen, einschließlich des Kalenders. Wenn Benutzer1 jedoch versucht, eine Besprechung zu planen, und in der Zeile Ort die Schaltfläche Raum hinzufügen auswählt, gibt OWA die folgende Fehlermeldung zurück:

Die Raumlisten wurden nicht gefunden. Versuchen Sie es bitte noch einmal.

Lösung

Installieren Sie zur Behebung des Problems eines der folgenden Updates:

Kumulatives Update 11 für Exchange Server 2019 oder höher für Exchange Server 2019

Kumulatives Update 22 für Exchange Server 2016 oder höher für Exchange Server 2016

Informationsquellen

Erfahren Sie mehr über die Terminologie, die Microsoft zum Beschreiben von Softwareupdates verwendet.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×