Beschreibung des Office 2010-Updates: September 13, 2011

EINFÜHRUNG

Microsoft hat ein Update für Microsoft Office 2010 veröffentlicht. Dieses Update bietet die neueste Lösung für Office 2010. Darüber hinaus enthält dieses Update Stabilitäts-und Leistungsverbesserungen.

Fehlerbehebung

Update Details

Das Update ersetzt kein zuvor veröffentlichtes Update.

Bezug und Installation des Updates

Um das eigenständige Paket für dieses Update zu erhalten, wechseln Sie zur Microsoft Update-Katalog -Website. Informationen zum Neustart Nachdem Sie das Update installiert haben, müssen Sie den Computer nicht neu starten.

So ermitteln Sie, ob das Update installiert ist

Klicken Sie hier, um detaillierte Informationen anzuzeigen oder auszublenden. Dieses Update enthält Dateien mit den Versionen, die in der folgenden Tabelle aufgeführt sind.

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Cvh.dll

14.0.6009.1000

4.819.384

20-Oct-2010

7:23

Cvh.exe

14.0.6009.1000

3.207.072

20-Oct-2010

7:23

Cvhsvc.exe

14.0.6009.1000

821.664

20-Oct-2010

7:23

Mavcperf.dll

4.6.1.10263

136.552

13-Sep-2010

21:45

Mavcperfres.dll

4.6.1.10263

8.040

13-Sep-2010

21:45

Mavinject32.exe

4.6.1.10263

282.472

13-Sep-2010

21:45

Mavinject64.exe

4.6.1.10263

387.432

13-Sep-2010

21:45

Muauth.cab

Not Applicable

6.747

20-Oct-2010

7:05

Nlsdl.dll

6.0.6000.16386

30,568

13-Sep-2010

21:45

Sentinel.dll

1.0.1.0

7.528

13-Sep-2010

21:45

Sentinel64.dll

1.0.1.0

7.528

13-Sep-2010

21:45

Sftclientres.dll

4.6.1.10263

369.512

13-Sep-2010

21:45

Sftcomp.dll

4.6.1.10263

88.424

13-Sep-2010

21:45

Sftcore.dll

4.6.1.10263

2.525.544

13-Sep-2010

21:46

Sftdde.exe

4.6.1.10263

297.320

13-Sep-2010

21:45

Sfterr.xml

Not Applicable

86.628

18-Aug-2010

14:26

Sftevent.dll

4.6.1.10263

1.935.720

13-Sep-2010

21:45

Sftfs2k3.inf

Not Applicable

1.892

29-Aug-2010

9:03

Sftfs2k3.sys

4.6.1.10263

760.168

13-Sep-2010

21:45

Sftfsi.dll

4.6.1.10263

2.044.264

13-Sep-2010

21:46

Sftfsi_wow64.dll

4.6.1.10263

2.044.264

13-Sep-2010

21:45

Sftfslh.inf

Not Applicable

1.891

29-Aug-2010

9:03

Sftfslh.sys

4.6.1.10263

760.168

13-Sep-2010

21:45

Sftfswin7.inf

Not Applicable

1.893

29-Aug-2010

9:03

Sftfswin7.sys

4.6.1.10263

761.704

13-Sep-2010

21:45

Sftfsxp.inf

Not Applicable

1.891

29-Aug-2010

9:03

Sftfsxp.sys

4.6.1.10263

722.280

13-Sep-2010

21:45

Sftintf.dll

4.6.1.10263

454.504

13-Sep-2010

21:45

Sftldr.dll

4.6.1.10263

1.762.152

13-Sep-2010

21:45

Sftldr_wow64.dll

4.6.1.10263

1.119.592

13-Sep-2010

21:45

Sftlist.exe

4.6.1.10263

508.264

13-Sep-2010

21:45

Sftlp.exe

4.6.1.10263

285.032

13-Sep-2010

21:45

Sftlp64.exe

4.6.1.10263

395.112

13-Sep-2010

21:45

Sftplay2k3.inf

Not Applicable

1.840

29-Aug-2010

9:03

Sftplay2k3.sys

4.6.1.10263

268.648

13-Sep-2010

21:45

Sftplaylh.inf

Not Applicable

1.839

29-Aug-2010

9:03

Sftplaylh.sys

4.6.1.10263

268.648

13-Sep-2010

21:45

Sftplaywin7.inf

Not Applicable

1.841

29-Aug-2010

9:03

Sftplaywin7.sys

4.6.1.10263

268.648

13-Sep-2010

21:45

Sftplayxp.inf

Not Applicable

1.839

29-Aug-2010

9:03

Sftplayxp.sys

4.6.1.10263

268.648

13-Sep-2010

21:45

Sftpsr.dll

4.6.1.10263

238.440

13-Sep-2010

21:45

Sftredir2k3.inf

Not Applicable

2,406

01-Sep-2010

18:52

Sftredir2k3.sys

4.6.1.10263

25,960

13-Sep-2010

21:45

Sftredirlh.inf

Not Applicable

2.405

01-Sep-2010

18:52

Sftredirlh.sys

4.6.1.10263

25,960

13-Sep-2010

21:45

Sftredirwin7.inf

Not Applicable

2.409

01-Sep-2010

18:52

Sftredirwin7.sys

4.6.1.10263

25,960

13-Sep-2010

21:45

Sftredirxp.inf

Not Applicable

2.405

01-Sep-2010

18:52

Sftredirxp.sys

4.6.1.10263

25,960

13-Sep-2010

21:45

Sftsharedres.dll

4.6.1.10263

50,536

13-Sep-2010

21:45

Sftsync.dll

4.6.1.10263

104,808

13-Sep-2010

21:45

Sftuser.dll

4.6.1.10263

276.328

13-Sep-2010

21:45

Sftvol2k3.inf

Not Applicable

1,860

29-Aug-2010

9:03

Sftvol2k3.sys

4.6.1.10263

22,376

13-Sep-2010

21:45

Sftvollh.inf

Not Applicable

1,859

29-Aug-2010

9:03

Sftvollh.sys

4.6.1.10263

22,376

13-Sep-2010

21:45

Sftvolwin7.inf

Not Applicable

1,861

29-Aug-2010

9:03

Sftvolwin7.sys

4.6.1.10263

22,376

13-Sep-2010

21:45

Sftvolxp.inf

Not Applicable

1,859

29-Aug-2010

9:03

Sftvolxp.sys

4.6.1.10263

22,376

13-Sep-2010

21:45

Sftvsa.exe

4.6.1.10263

219.496

13-Sep-2010

21:45

Deinstallieren dieses Updates

Klicken Sie hierauf, um die Detailinformationen anzuzeigen oder auszublenden

  1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen.

  2. Geben Sie eineppwiz. cplein, und klicken Sie dann auf OK.

  3. Verwenden Sie je nach Betriebssystem, das Sie ausführen, eines der folgenden Verfahren:

    • Windows 7 und Windows Vista

      1. Klicken Sie auf Installierte Updates anzeigen.

      2. Suchen Sie in der Liste der Updates nach, und klicken Sie auf Update 2515417, und klicken Sie dann auf deinstallieren.

    • Windows XP

      1. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Updates anzeigen .

      2. Suchen Sie in der Liste der Updates nach, und klicken Sie auf Update 2515417, und klicken Sie dann auf Entfernen.

Behandeln von Problemen bei der Installation dieses upudate

Bei dem Versuch, dieses Update zu installieren, treten möglicherweise auch die folgenden Probleme auf:

  • Fehler bei der Installation des Updates.

  • Das System erinnert Sie immer noch daran, dieses Update zu installieren, auch wenn Sie es bereits installiert haben.

  • Der Desktop wird nicht geladen.

Wenn bei den oben genannten Problemen ein Problem auftritt, können Sie die folgenden Methoden verwenden.

Methode 1: Zurücksetzen von Windows Update-Komponenten und versuchen Sie dann, Ihren Computer zu aktualisieren

Wenn Sie die Windows Update-Komponenten automatisch zurücksetzen möchten, klicken Sie auf die Korrigieren Siedie Schaltfläche oder den Link. Klicken Sie auf Ausführenim Dialogfeld zum Herunterladen von Dateien, und führen Sie dann die Schritte im Fix it-Assistenten aus. Hinweis diese Fix-IT-Lösung hat zwei Modi: Standard und aggressiv. Führen Sie die Fix-IT-Lösung im Standardmodus aus, und ermitteln Sie, ob das Problem mit Windows Update behoben wird, bevor Sie es im aggressiven Modus aktivieren.

Hinweis dieser Assistent ist möglicherweise nur in Englisch verfügbar. die automatische Korrektur funktioniert aber auch bei anderen Sprachversionen von Windows. Hinweis Wenn Sie sich nicht auf dem Computer befinden, auf dem das Problem auftritt, speichern Sie die Fix IT-Lösung auf einem Flashlaufwerk oder auf einer CD, und führen Sie Sie dann auf dem Computer aus, auf dem das Problem auftritt. Weitere Informationen zum Zurücksetzen von Windows Update-Komponenten finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

971058 Zurücksetzen von Windows Update-Komponenten

Methode 2: Laden Sie das Update manuell vom Download Link herunter, und installieren Sie es dann im sauberen Startmodus.

Wir empfehlen, dass Sie die Updates im sauberen Startmodus installieren, um die Unterbrechung von nicht-Microsoft-Programmen zu vermeiden. Gehen Sie folgendermaßen vor, um in den Modus „Sauberer Neustart“ zu wechseln:

  1. Klicken Sie auf Start, geben Sie msconfig in das Feld Suche starten ein, und drücken Sie dann die EingabeTaste.

  2. Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts bzw. zur Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein, oder klicken Sie auf Fortsetzen.

  3. Klicken Sie auf der RegisterkarteAllgemeinauf selektiver Start.

  4. Deaktivieren Sie unter Benutzerdefinierter Systemstart das Kontrollkästchen Systemstartelemente laden.

  5. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Dienste das Kontrollkästchen Alle Microsoft-Dienste ausblenden, und klicken Sie dann auf Alle deaktivieren.

  6. Klicken Sie auf OK.

  7. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie auf Neu starten.

  8. Versuchen Sie, Ihren Computer erneut zu aktualisieren.

Weitere Informationen zu dieser Methode finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Durchführen eines sauberen Neustarts, um festzustellen, ob Spiele oder Programme durch Hintergrundprogramme gestört werden Im Office System TechCenter finden Sie die neuesten administrativen Updates und strategischen Bereitstellungsressourcen für alle Office-Versionen. Weitere Informationen zum Office System-TechCenter finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×