Einführung

Dies ist ein Zusammenfassungsartikel, der die Komponenten beschreibt, die im Updaterollup 5 für Microsoft System Center 2012 Service Pack 1 aktualisiert wurden. Darüber hinaus enthält dieser Artikel Downloadlinks und Links zu Komponentenartikeln. Die Komponentenartikel enthalten Details zu den Problemen, die in diesem Rollup behoben werden. 

Informationen zum Herunterladen und Installieren der Updatepakete für System Center 2012 Service Pack 1 finden Sie im Abschnitt "Herunterladen und Installieren von System Center 2012 SP1 UpdateRollup 5".



Komponenten, die in diesem Updaterollup behoben sind

Dieses Updaterollup enthält keine Updates für diese Komponente.

Es gibt zwei probleme mit Data Protection Manager (DPM), die im Updaterollup 5 für System Center 2012 SP1 behoben wurden. Details zu diesen Korrekturen und Installationsanweisungen finden Sie im folgenden Artikel in der Microsoft Knowledge Base:

2904723 System Center 2012 Data Protection Manager SP1 UpdateRollup 5
Ein Updatepaket ist über Microsoft Update verfügbar. Informationen zum Abrufen des Pakets von Microsoft Update oder zum manuellen Herunterladen des Pakets finden Sie im Abschnitt "Herunterladen und Installieren von System Center 2012 SP1 Update Rollup 5".

Es gibt acht Operations Manager-Probleme, die im Updaterollup 5 für System Center 2012 SP1 behoben wurden. Details zu diesen Korrekturen und Installationsanweisungen finden Sie im folgenden Knowledge Base-Artikel:

2904680 System Center 2012 Operations Manager SP1 UpdateRollup 5
Ein Updatepaket ist über Microsoft Update verfügbar. Informationen zum Abrufen des Pakets von Microsoft Update oder zum manuellen Herunterladen des Pakets finden Sie im Abschnitt "Herunterladen und Installieren von System Center 2012 SP1 Update Rollup 5".

Es gibt fünf Operations Manager - UNIX- und Linux Monitoring Management Pack-Probleme, die im Updaterollup 5 für System Center 2012 SP1 behoben sind. Details zu diesen Korrekturen und Installationsanweisungen finden Sie im folgenden Knowledge Base-Artikel:

2904680 System Center 2012 Operations Manager SP1 Updaterollup 5

Ein Updatepaket ist über Microsoft Update verfügbar. Informationen zum Abrufen des Pakets von Microsoft Update oder zum manuellen Herunterladen des Pakets finden Sie im Abschnitt "Herunterladen und Installieren von System Center 2012 SP1 Update Rollup 5".

Es gibt vier Orchestrator-Probleme, die im Updaterollup 5 für System Center 2012 SP1 behoben wurden. Details zu diesen Korrekturen und Installationsanweisungen finden Sie im folgenden Knowledge Base-Artikel:

2904725 Probleme, die in System Center 2012 Orchestrator Service Pack 1 Update Rollup 5
behoben wurden. Ein Updatepaket ist über Microsoft Update verfügbar. Informationen zum Abrufen des Pakets von Microsoft Update oder zum manuellen Herunterladen des Pakets finden Sie im Abschnitt "Herunterladen und Installieren von System Center 2012 SP1 Update Rollup 5".
.

Dieses Updaterollup enthält keine Updates für diese Komponente.

Dieses Updaterollup enthält keine Updates für diese Komponente.

Es gibt 10 Virtual Machine Manager Probleme, die im Updaterollup 5 für System Center 2012 SP1 behoben wurden. Es gibt zwei Downloadpakete. Eines der Pakete gilt für Virtual Machine Manager Konsolen, das andere für Virtual Machine Manager Server. Details zu diesen Korrekturen und Installationsanweisungen finden Sie im folgenden Knowledge Base-Artikel:

2904727 Probleme, die in System Center 2012 Virtual Machine Manager SP1 UpdateRollup 5
behoben wurden Hinweis Sie können dieses kumulative Update nicht auf einen Computer anwenden, auf dem updaterollup 1 für System Center 2012 Service Pack 1 ausgeführt wird. Um updaterollup 5 für System Center 2012 Service Pack 1 Virtual Machine Manager zu installieren, müssen Sie updaterollup 1 für System Center 2012 Service Pack 1 Virtual Machine Manager deinstallieren. Weitere Informationen finden Sie im System Center Blog auf der folgenden TechNet-Website:



http://blogs.technet.com/b/scvmm/archive/2013/04/23/update-on-system-center-2012-sp1-update-rollup-2-ur2-for-virtual-machine-manager.aspx Hinweis: Es gibt keine bekannten Probleme, wenn Sie das Updaterollup 5 auf ein System anwenden, auf dem Updaterollup 2 oder höhere Updates für System Center 2012 Virtual Machine Manager Service Pack 1 ausgeführt werden. 

Ein Updatepaket ist über Microsoft Update verfügbar. Im Abschnitt "Download und Anweisungen für System Center 2012 SP1 Update Rollup 5" finden Sie Informationen zum Abrufen des Pakets von Microsoft Update oder zum manuellen Herunterladen des Pakets.



So laden Sie System Center 2012 SP1 UpdateRollup 5 herunter und installieren. Lesen Sie die einzelnen Komponentenartikel, um spezifische Installationsanweisungen zu erhalten.

Hinweis: Das UNIX- und Linux Monitoring Pack-Update für Operations Manager ist auf der folgenden Microsoft Download Center-Website verfügbar:

http://www.microsoft.com/download/details.aspx?id=29696

Microsoft Update

Updatepakete für App Controller, Data Protection Manager, Operations Manager, Service Provider Foundation und Virtual Machine Manager sind über Microsoft Update verfügbar.

Um ein Updatepaket von Microsoft Update abzurufen und zu installieren, führen Sie die folgenden Schritte auf einem Computer aus, auf dem eine entsprechende System Center 2012 R2-Komponente installiert ist:

  1. Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung.

  2. Doppelklicken Sie in Systemsteuerung auf Windows Update.

  3. Klicken Sie im Fenster Windows Update auf "Online überprüfen", um Updates von Microsoft Update zu erhalten.

  4. Klicken Sie auf "Wichtige Updates sind verfügbar".

  5. Wählen Sie die Updaterollup 5-Pakete aus, die Sie installieren möchten, und klicken Sie dann auf OK.

  6. Klicken Sie auf "Updates installieren ", um die ausgewählten Updatepakete zu installieren.

Manuelles Herunterladen der Updatepakete

Um die Updatepakete manuell aus dem Microsoft Update-Katalog herunterzuladen, wechseln Sie nach Bedarf zu einer der folgenden Downloadwebsites. 

Führen Sie den folgenden Befehl an einer Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten aus, um die Updatepakete manuell zu installieren:

msiexec.exe /update packagename

Führen Sie beispielsweise den folgenden Befehl aus, um das Virtual Machine Manager Server Update (KB2904727) zu installieren:

msiexec.exe /update KB2904727-AMD64-Server.msp

Data Protection Manager (KB2904723)Herunterladen Laden Sie das Updatepaket jetzt herunter.

Operations Manager (KB2904680)

Herunterladen Das Updatepaket jetzt herunterladen.

Orchestrator (KB2904725)

HerunterladenLaden Sie das Updatepaket jetzt herunter.  

Virtual Machine Manager (KB2918659 - Konsole, KB2904727 – VMM Server)Herunterladen Laden Sie das Konsolenupdatepaket jetzt herunter.

Herunterladen Laden Sie das VMM Server-Updatepaket jetzt herunter.


Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×