Problembeschreibung

Wenn Sie eine Microsoft Bluetooth-Maus verwenden, reagiert Sie möglicherweise nicht mehr. Dies kann während der normalen Verwendung oder bei einem dieser speziellen Szenarien auftreten:

  • Der PC wechselt in den Ruhezustand, und ein Tastendruck oder die Power-Taste wird verwendet, um den Ruhezustand zu beenden.

  • Es gibt mehrere Bluetooth-Mäuse, die an denselben PC angeschlossen sind.

Ursache

Maus reagiert nicht mehr während der normalen Verwendung oder nach dem Ruhezustand

Kann auftreten, wenn der Bluetooth-Host nicht mehr mit der Maus verbunden werden kann. Der Host ignoriert dann aufeinanderfolgende Verbindungsversuche oder setzt das adaptive Frequenz-Hopping auf eine andere Häufigkeit und verliert die Geräte Bestätigung.

Maus reagiert nicht mehr, wenn mehrere Mäuse verbunden sind

Kann auftreten, wenn der Bluetooth-Host beim Abrufen anderer Geräte einen "Stopp" auf dem Fluss Steuerelement aufweist.

Fehlerbehebung

Maus reagiert nicht mehr während der normalen Verwendung oder nach dem Ruhezustand

Wenn die Maus nicht mehr reagiert, nachdem der PC in den Standbymodus wechselt, fügen Sie die Bluetooth-fähige Maus aus der Systemsteuerung erneut hinzu. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:Hinweis: Sie müssen Ihre Tastatur verwenden, um sich in Ihrem System zu bewegen.

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung.

  2. Öffnen Sie Geräte und Drucker.

  3. Klicken Sie auf Gerät hinzufügen.

Dadurch wird der Bluetooth-Receiver neu aufgelistet, und die Maus wird erneut erkannt. Wenn dies nicht funktioniert, können Sie auch eine erneute Aufzählung durchführen, indem Sie den Bluetooth-Receiver aus-und wieder einschalten, den Dongle für den Empfänger (sofern vorhanden) abziehen und einstecken, oder den Computer neu starten.

Maus reagiert nicht mehr, wenn mehrere Mäuse verbunden sind

Wenn die Maus nicht mehr reagiert und mehrere Mäuse an den PC angeschlossen sind, schalten Sie eine der Bluetooth-Mäuse aus, und aktivieren Sie Sie.

Weitere Informationen

Wenn das Problem mehr als einmal auftritt und Sie die Maus wiederholt hinzufügen oder deaktivieren müssen, können Sie die mit dem Bluetooth-Controller verknüpfte Firmware oder Treiber aktualisieren. Bitte wenden Sie sich an den Computerhersteller oder Hersteller des Controllers, um weitere Informationen zu erhalten. Weitere Informationen zur Behandlung von Problemen mit WLAN und Bluetooth finden Sie in diesem Artikel zur Problembehandlung: MICE .

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern

Schulungen erkunden >

Neue Funktionen als Erster erhalten

Microsoft Insider beitreten >

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×