Brandingeinstellungen werden entfernt, nachdem Sie in Einstellungen Internet Explorer 10

Problembeschreibung

Betrachten Sie das folgende Szenario:

  • Ein Internet Explorer Administration Kit (IEAK) Paket Einstellungen für Internet Explorer 10 auf einem X64-Bit-Betriebssystem bereitgestellten.

  • Zurücksetzen die Standardeinstellungen von Internet Explorer auf die Schaltfläche Zurücksetzen und die Option Löschen persönlichen Zurücksetzen auf der Registerkarte Erweitert in den Internetoptionen.

In diesem Szenario die Brandingeinstellungen entfernt und Internet Explorer 10 wird die Microsoft-Standardeinstellungen (ISP Settings).

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil die Internet-ins-Dateien nicht in das systemeigene Verzeichnis (C:\Program Files\Internet Explorer\Benutzerdefiniert) kopiert werden. Die Dateien jedoch in C:\Program Files (x86) \Internet Explorer\Benutzerdefiniertangezeigt. Daher IEAK keine Marke richtig beim Zurücksetzen der Standardeinstellungen von Internet Explorer.

PROBLEMUMGEHUNG

Um dieses Problem zu umgehen, kopieren Sie die Dateien unter C:\Program Files (x86) \Internet Explorer\benutzerdefinierte C:\Program Files\Internet Explorer\ benutzerdefinierte nach der Installation von Internet Explorer 10.

Problemlösung

Update-Informationen

Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie das neueste kumulative Sicherheitsupdate für Internet Explorer. Gehen Sie hierzu zu Microsoft Update.

Technische Informationen über das neueste kumulative Sicherheitsupdate für Internet Explorer finden Sie auf folgender Microsoft-Website:

http://www.microsoft.com/technet/security/current.aspxHinweis Dieses Update war erstmals in Sicherheitsupdate 2975687 enthalten.

Weitere Informationen zur Sicherheit aktualisieren Sie 2975687, finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

2975687 MS14-037: Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer: 8 Juli 2014

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Referenzen

Finden Sie die Terminologie , mit denen Microsoft-Softwareupdates beschrieben.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×