Clusterdienst nicht wenn heruntergefahren oder die Datendeduplizierung in Windows Server 2012 R2 mit "Laufwerk ist gesperrt."

Dieser Artikel beschreibt zwei in diesem Update behobene Probleme: der Clusterdienst nicht, wenn er heruntergefahren wird und Datendeduplizierung mit der "dieses Laufwerk ist gesperrt durch BitLocker Drive Encryption schlägt. Entsperren Sie dieses Laufwerks Systemsteuerungsoption"Fehlermeldung in Windows Server 2012 R2. Bevor Sie dieses Update installieren, lesen Sie den Abschnitt Voraussetzungen.

Issos, die in diesem Update behoben werden

Problem 1

Kritische Fehler beim Herunterfahren des Clusterdienstes. Beispielsweise "konnte nicht die Gruppen [beenden] rechtzeitig beendet. Fehlermeldung wird der Clusterdienst beenden."wird protokolliert, wenn der Clusterdienst beendet.

Problem 2

Datendeduplizierung funktioniert nicht auf einem BitLocker verschlüsselt freigegebenen Clustervolume (CSV) mit einer tiered Storage-Speicherplatz bereitgestellt. Es schlägt fehl, wenn das Laufwerk nicht gesperrt ist und die folgende Fehlermeldung protokolliert:

Dieses Laufwerk wird von BitLocker Drive Encryption gesperrt. Dieses Bedienfeld Laufwerk entsperren

Wie Sie dieses Update erhalten

Wichtig Wenn Sie ein Language Pack installieren, nachdem Sie dieses Update installiert haben, müssen Sie dieses Update erneut installieren. Daher empfehlen wir die Installation aller benötigten Language Packs, bevor Sie dieses Update installieren. Weitere Informationen finden Sie unter

Methode 1: Windows Update

Dieses Update wird als optionales Update über Windows Update bereitgestellt. Weitere Informationen zum Ausführen von Windows Update finden Sie unter .

Methode 2: Microsoft Update-Katalog

Um das eigenständige Paket für dieses Update zu erhalten, besuchen Sie die .

Detaillierte Informationen zum Update

Voraussetzungen

Installieren Sie in Windows Server 2012 R2 , um dieses Update zu installieren.

Informationen zur Registrierung

Um dieses Update anwenden zu können, müssen Sie die Registrierung NICHT ändern.

Neustartanforderung

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie dieses Update angewandt haben.

Ersetzte Updates

Dieses Update ersetzt kein zuvor veröffentlichtes Update.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Referenzen

Erfahren Sie mehr über die , mit der Microsoft Softwareupdates beschrieben werden.

Dateiinformationen

Die englische (bzw. US-) Version dieses Updates installiert Dateien mit den Attributen, die in den folgenden Tabellen aufgeführt sind.

Hinweise

  • Anhand den in der folgenden Tabelle dargestellten Versionsnummern können die Dateien identifiziert werden, die für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SPn) und Servicebereiche (LDR, GDR) zutreffend sind:

    Version

    Produkt

    Meilenstein

    Service Branch

    6.3.960 0,18 Xxx

    Windows Server 2012 R2

    RTM

    GDR

  • GDR-Servicebereiche enthalten nur die freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. LDR-Servicebereiche enthalten Hotfixes zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen.

  • Im Abschnitt „Weitere Dateiinformationen“ werden für jede Umgebung die installierten MANIFEST-Dateien (.manifest) und MUM-Dateien (.mum) aufgelistet. MUM-, MANIFEST- und die zugehörigen Sicherheitskatalogdateien (.cat) sind sehr wichtig, um den Status der aktualisierten Komponenten zu verwalten. Die Sicherheitskatalogdateien, deren Attribute nicht aufgeführt sind, sind mit einer digitalen Microsoft-Signatur signiert.

x64 Windows Server 2012 R2

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Zeit

Plattform

Clussvc.exe

6.3.9600.18254

7,534,592

26-Feb-2016

14:52

x64


x64 Windows Server 2012 R2

Dateieigenschaft

Wert

Dateiname

Amd64_c6e765a5cc83df0167b1b3763b0d5ed9_31bf3856ad364e35_6.3.9600.18254_none_7c94d8d537742747.manifest

Dateiversion

Nicht zutreffend

Dateigröße

1.072

Datum (UTC)

27-Feb-2016

Zeit (UTC)

05:59

Plattform

Nicht zutreffend

Dateiname

Amd64_microsoft-windows-f..overcluster-clussvc_31bf3856ad364e35_6.3.9600.18254_none_aaa049a6756ab65c.manifest

Dateiversion

Nicht zutreffend

Dateigröße

9.346

Datum (UTC)

26-Feb-2016

Zeit (UTC)

16:36

Plattform

Nicht zutreffend

Dateiname

Update.mum

Dateiversion

Nicht zutreffend

Dateigröße

1.595

Datum (UTC)

27-Feb-2016

Zeit (UTC)

05:59

Plattform

Nicht zutreffend

Dateiname

Wow64_microsoft-windows-f..overcluster-clussvc_31bf3856ad364e35_6.3.9600.18254_none_b4f4f3f8a9cb7857.manifest

Dateiversion

Nicht zutreffend

Dateigröße

6.410

Datum (UTC)

26-Feb-2016

Zeit (UTC)

16:22

Plattform

Nicht zutreffend


Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×