Problembeschreibung

In Microsoft Office Outlook 2007 kann nicht für HTTP und SRV-Umleitung AutoErmittlung-Umleitung unterdrücken. Die AutoErmittlung-Umleitung Warnung wie folgt:

Können diese Website user1@cust1.com Server konfigurieren?

https://mail.hosting.com/autodiscover/autodiscover.xml

Das Konto wurde für die Einstellungen auf diese Website umgeleitet.
Sie sollten nur Einstellungen aus Quellen zulassen, die sie kennen und denen Sie vertrauen.Wenn diese Warnung auftritt, können Sie angeben, zu dieser bestimmten Website nicht erneut befragt zu werden.

Sie oder Administratoren können die erste Warnmeldung für eine bestimmte HTTP-Umleitung unterdrücken, die in Ihrer Organisation auftreten kann. Dieser Artikel enthält Informationen dazu, wie Sie dies tun können.


Klicken Sie für weitere Informationen auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

940881 ist eine neue Funktion zur Verfügung, können Outlook 2007 mit DNS-Dienst Speicherort (SRV) zeichnet Exchange-AutoErmittlungsdienst finden

Problemlösung

Den Hotfix aktivieren

Wichtig Dieser Abschnitt bzw. die Methode oder Aufgabe enthält Schritte, die erklären, wie Sie die Registrierung ändern. Allerdings können schwerwiegende Probleme auftreten, wenn Sie die Registrierung falsch ändern. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die folgenden Schritte sorgfältig ausführen. Sichern Sie die Registry für zusätzlichen Schutz, bevor Sie sie ändern. Anschließend können Sie die Registrierung wiederherstellen, falls ein Problem auftritt. Weitere Informationen zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

322756 zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung in WindowsGehen Sie folgendermaßen vor, um diesen Hotfix zu aktivieren:

  1. Schließen Sie Outlook 2007.

  2. Starten Sie den Registrierungs-Editor.

    • Klicken Sie in Windows Vista auf Start Start button , geben Sie Regedit in das Feld Suche starten und dann die EINGABETASTE.

      User Account Control permission Wenn Sie ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein oder klicken Sie auf Weiter.

    • Klicken Sie in Windows XP auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie Regedit im Feld Öffnen und klicken Sie dann auf OK.

  3. Suchen Sie und klicken Sie auf den folgenden Registrierungsunterschlüssel:

    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\12.0\Outlook\AutoDiscover\RedirectServersHinweis Sie können auch den folgenden Registrierungsunterschlüssel benutzen:

    HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Office\12.0\Outlook\AutoDiscover\RedirectServers

  4. Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf neuund klicken Sie auf Zeichenfolge.

  5. Geben Sie den Namen des HTTPS-Server ein, auf den AutoDiscover ohne Aufforderung zur Bestätigung des Benutzers umgeleitet werden kann und drücken Sie die EINGABETASTE. Beispielsweise um Umleitung https://adatum.comermöglichen, wäre den Namen der erste Zeichenfolge Wert (REG_SZ) dies:

    adatum.com
    Hinweis Besteht kein Feld Wert Text hinzu. Die Spalte bleiben für die Werte leer, die Sie erstellen.

  6. Um zusätzliche HTTPS-Server hinzuzufügen, zu denen die AutoErmittlung umgeleitet werden kann, ohne eine Warnung anzuzeigen, wiederholen Sie die Schritte 4 und 5 für jeden Server.

  7. Klicken Sie im Menü Datei auf Beenden, um den Registrierungseditor zu beenden.

Hinweis Vor dem Update 26 Oktober 2010 Hotfix verwendet Outlook 2007 einen anderen Pfad und Wert:

Schlüssel: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\12.0\Outlook\AutoDiscover

oder:

Schlüssel: HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Office\12.0\Outlook\AutoDiscover

Name: RedirectServers

Typ: REG_SZ (Zeichenfolge)

Daten: adatum.com; Contoso.comNach Update alle aktuellen Hotfix, das später als das Update 26 Oktober 2010 update für Outlook 2007, Registrierungsschlüssel und Wert nicht mehr verwendet wird.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Referenzen

Weitere Informationen zu den AutoErmittlungsdienst finden Sie auf der folgenden Microsoft TechNet Web Site:

http://technet.microsoft.com/en-us/library/bb124251(EXCHG.80).aspx

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×