Problembeschreibung

Wenn Sie versuchen, Microsoft .NET Framework 4.7 auf einem Computer mit Windows 7 Service Pack 1 (SP1), Windows Server 2008 R2 SP1 oder Windows Server 2012 zu installieren, wird die Installation blockiert und kann nicht fortgesetzt werden.

.netFramework

Dieses Problem tritt auf, wenn das Update für D3DComplier (D3DCompiler_47.dll) nicht auf dem Computer installiert ist.

Ursache

NET Framework 4.7 unter Windows 7 SP1, Windows Server 2008 R2 SP1 und Windows Server 2012 weist eine neue Abhängigkeit von einer %windir%\system32\D3DCompiler_47.dll-Datei für WPF auf. Diese Datei muss installiert werden, bevor das .NET Framework 4.7 installiert werden kann.

Problemumgehung

Um dieses Problem zu umgehen, installieren Sie das Update d3dcompiler von den folgenden Links, bevor Sie .NET Framework 4.7 installieren. Das Update ist auch im Microsoft Update-Katalog und über Windows Update verfügbar.

  • Verwenden Sie unter Windows 7 SP1 x86 diesen Link.

  • Verwenden Sie auf Windows 7 SP1 oder Windows Server 2008 R2 x64 diesen Link.

  • Verwenden Sie auf Windows Server 2012 x64 diesen Link.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die dem Abschnitt unter „Gilt für“ aufgeführt sind.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×