Dropdownmenü "Bildschirmschoner" abgeblendet

Autor:

Soumitra Sengupta MVP

HAFTUNGSAUSSCHLUẞ FÜR INHALTE VON COMMUNITYLÖSUNGEN

MICROSOFT CORPORATION UND/ODER DIE JEWEILIGEN ZULIEFERER GEBEN KEINE ZUSICHERUNGEN BEZÜGLICH DER EIGNUNG, ZUVERLÄSSIGKEIT ODER GENAUIGKEIT DER HIER ENTHALTENEN INFORMATIONEN UND ZUGEHÖRIGEN GRAFIKEN. ALLE DIESE INFORMATIONEN UND ZUGEHÖRIGEN GRAFIKEN WERDEN „WIE BESEHEN“ OHNE JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. MICROSOFT UND/ODER SEINE JEWEILIGEN ZULIEFERER LEHNEN HIERMIT ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN UND BEDINGUNGEN IN BEZUG AUF DIESE INFORMATIONEN UND ZUGEHÖRIGEN GRAFIKEN AB, EINSCHLIEẞLICH ALLER STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN UND BEDINGUNGEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, DER FACHGERECHTEN LEISTUNG, DES EIGENTUMS UND DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN. SIE ERKLÄREN SICH AUSDRÜCKLICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS MICROSOFT UND/ODER SEINE ZULIEFERER IN KEINEM FALL FÜR DIREKTE, INDIREKTE, STRAFBARE, ZUFÄLLIGE ODER SPEZIELLE SCHÄDEN, FOLGESCHÄDEN ODER SCHÄDEN JEGLICHER ART HAFTEN, EINSCHLIEẞLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF SCHÄDEN DURCH ENTGANGENE NUTZUNG, DATENVERLUST ODER ENTGANGENEN GEWINN, DIE SICH AUS DER NUTZUNG ODER DER UNMÖGLICHKEIT DER NUTZUNG DER HIER ENTHALTENEN INFORMATIONEN UND ZUGEHÖRIGEN GRAFIKEN ERGEBEN, UNABHÄNGIG DAVON, OB DIESE AUF VERTRÄGEN, UNERLAUBTER HANDLUNG, FAHRLÄSSIGKEIT, VERSCHULDENSUNABHÄNGIGER HAFTUNG ODER EINEM ANDEREN GRUND BASIEREN, SELBST WENN MICROSOFT ODER EINER SEINER ZULIEFERER AUF DIE MÖGLICHKEIT VON SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE.

ZUSAMMENFASSUNG

Wenn man versucht, den Bildschirmschoner zu ändern, kann er nicht geändert werden, da das Dropdown-Menü "Bildschirmschoner" abgeblendet ist.

Symptome

Wenn man versucht, den Bildschirmschoner zu ändern, kann er nicht geändert werden, da das Dropdown-Menü "Bildschirmschoner" abgeblendet ist.

URSACHE

Dies geschieht, wenn die Bildschirmschoner-Richtlinie entweder über Gruppenrichtlinie oder Registrierung eingestellt ist.

Auflösung

So beheben Sie dieses Problem:-Starten Sie>ausführen>geben Sie regedit ein >klicken Sie auf OK, oder drücken Sie die EINGABETASTE. Navigieren Sie nun zu den folgenden Speicherorten:-HKEY_CURRENT_USER \software\policies\microsoft\windows\control Panel\Desktop Sie jetzt SCRNSAVE. EXE-Eintrag im rechten Bereich, und löschen Sie ihn. HKLM\Software\Policies\Microsoft\Windows\Control Panel\Desktop finden nun SCRNSAVE heraus. EXE-Eintrag im rechten Bereich, und löschen Sie ihn. Schließen Sie den Registrierungs-Editor, und starten Sie den Computer neu. 

WEITERE INFORMATIONEN

Bevor Sie einen Registrierungsschlüssel löschen oder ändern, müssen Sie die Registrierung sichern. Siehe:-sichern, bearbeiten und Wiederherstellen der Registrierung unter Windows XP und Windows Server 2003

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×