Problembeschreibung

Angenommen Sie, ein Benutzer PSTN aufruft mit Microsoft Lync 2010-Client. Ausgehende Routing (OBR) Komponente empfängt keine Antwort, die zwischen 180 und 183 vom ersten Gateway innerhalb von 10 Sekunden. In diesem Fall route OBR-Komponente auf dem Lync Server 2010-Server nicht den PSTN-Aufruf an andere Gateways.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil ein Vermittlungsserver wieder eine Antwort sendet, die zwischen 180 und 183-Bypass Aufrufe der Vermittlungsserver INVITE-Nachricht aus der OBR-Komponente abgerufen. Die Antwort der 10 zweite OBR Aufruf Zeitgeber angehalten, mit dem nicht reagierenden Gateways erkennen.

Lösung

Installieren Sie zur Behebung des Problems das folgende kumulative Update:

2592293 Beschreibung des kumulativen Updates für Lync Server 2010 Vermittlungsserver: August 2011 Hinweis Nach der Installation dieses Updates wird die Antwort ein ms Mediation generierten Header hinzugefügt. Die OBR-Komponente nicht 10 zweiter Aufruf Timer angehalten Header erkannt wird.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Lync Server 2010 ausgehend Routing finden Sie auf folgender Microsoft-Website:

Allgemeine Informationen zu Lync Server 2010 ausgehend RoutingWeitere Informationen zu der Vermittlungsserver umgehen Sie, finden Sie auf folgender Microsoft-Website:

Allgemeine Informationen zu der Vermittlungsserver umgehen

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×