Problembeschreibung

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:

  • Sie haben eine Polycom CX 600 oder Polycom CX 700 Telefon, die Lync 2010 Phone Edition ausgeführt wird.

  • Sie verbinden das Telefon an einen Computer mit Lync 2010.

  • Sie beantworten eine öffentliche Switched Telephone Netzwerk (PSTN) oder eine Private Branch Exchange (PBX) Aufruf von Benutzer A Polycom Telefon.

  • Erhalten einer anderen PSTN oder PBX Anruf von Benutzer B im Gespräch mit Benutzer A.

In diesem Szenario wird der Aufruf von Benutzer A getrennt. Darüber hinaus werden Benutzer B ohne eine Angabe oder Verbindung.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil die PBX- oder PSTN-Aufrufe die gleichen Kopfzeileninformationen enthalten. Daher Lync 2010-Client eingehende Anrufe nicht unterscheiden und persönliche Übertragung behandelt.

Lösung

Installieren Sie zur Behebung des Problems das folgende kumulative Update:

2571543 Beschreibung des kumulativen Updatepakets für Lync 2010: Juli 2011

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×