Ein UCMA AudioVideoMcuSession.BeginDialOut Anwendung zu einer Konferenz eingeladenen Sichtbarkeit Verzögerung

Problembeschreibung

In einem Microsoft Skype für Business Server 2015 Umgebung Anwendung Sie eine Unified Communications verwaltete API (UCMA) eine Audio- oder video-Konferenz planen und wählen eine PSTN-Nummer aus der Konferenz mit AudioVideoMcuSession.BeginDialOut Methode. Nachdem UCMA-Anwendung die Verbindung von Audio und Video Multipoint Control Unit (AVMCU) durchgeführt, die aufgeforderte Person den Anruf annimmt und die Konferenz erfolgreich verknüpft. Jedoch konnte der Organisator der Konferenz oder andere Teilnehmer nicht sofort eingeladenen über UCMA Anwendung angezeigt. Es kann vier bis fünf Sekunden. Es wird erwartet, dass die eingeladenen in weniger als zwei Sekunden angezeigt werden kann.

Lösung

Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie Januar 2019 Kumulatives update 6.0.9319.537 für Skype for Business Server 2015 Kernkomponenten.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×