Eine Zelle in einem Raster DHTML kann nach Löschen des Inhalts der Zelle in Internet Explorer 8 auf einem Computer, auf denen Windows Vista oder Windows Server 2008 ausgeführt wird bearbeitet

Problembeschreibung

Betrachten Sie das folgende Szenario:

  • Sie Zugriff auf eine HTML-basierte Webseite mithilfe von Windows Internet Explorer 8 auf einem Computer mit Windows Vista oder Windows Server 2008.

  • Den Inhalt einer Zelle in einem DHTML-Raster auf der Seite löschen.

  • Den Fokus von der Zelle ändern.

  • Sie versuchen, erneut die Zelle bearbeiten.

In diesem Szenario kann nicht die Zelle bearbeiten.HinweisWenn die Zelle leer ist, sollte eine Fehlermeldung angezeigt. Jedoch sollten Sie immer noch die Zelle bearbeiten können.

Lösung

Installieren Sie zum Beheben dieses Problems auf einem Clientcomputer das folgende Update.

Informationen zum Sicherheitsupdate

Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie das neueste kumulative Sicherheitsupdate für Internet Explorer. Besuchen Sie hierzu folgende Microsoft-Website:

Weitere technische Informationen über das neueste kumulative Sicherheitsupdate für Internet Explorer finden Sie auf folgender Microsoft-Website:

Hinweis Dieses Update war erstmals in Sicherheitsupdate 2530548 (MS11-050) enthalten. Für Weitere Informationen klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

MS11-050: Kumulatives Sicherheitsupdate für InternetExplorer: 14. Juni 2011

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×