Erstellen einer Kennwortrücksetzdiskette in Microsoft Windows Vista

Zurücksetzen Ihres Kennworts mithilfe der Kennwortrücksetzdiskette

Zusammenfassung: In diesem Artikel werden die Schritte zum Erstellen einer Kennwortrücksetzdiskette in Windows Vista beschrieben.



Mithilfe einer Kennwortrücksetzdiskette können Sie auf einem lokalen Computer auf Ihr Konto zugreifen, indem Sie das Kennwort für den Fall zurücksetzen, dass Sie das Kennwort vergessen haben. Mit der Kennwortrücksetzdiskette können Sie Ihr Kennwort unabhängig davon zurücksetzen, wie oft Sie das Kennwort geändert haben.



Note 

Hinweis:
Wenn Sie bereits für Ihr System gesperrt wurden, können Sie diese Vorgehensweise nicht verwenden. Weitere Informationen zum Zurücksetzen Ihres Kennworts finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website: Anmelden bei Windows Vista mithilfe der Systemwiederherstellung, wenn Sie nicht mehr auf ein Konto zugreifen können.

Anforderungen für das Erstellen einer Kennwortrücksetzdiskette

Zum Erstellen einer Kennwortrücksetzdiskette benötigen Sie entweder:

  • einen USB-Speicherstick

    ODER

  • ein Diskettenlaufwerk und eine Diskette

    Note 

    Hinweis:
    Mit CD- oder DVD-Medien kann keine Kennwortrücksetzdiskette erstellt werden.

Kennwortrücksetzdiskette erstellen

  1. Klicken Sie auf pearl und dann auf Systemsteuerung.

  2. Klicken Sie auf Benutzerkonten und Jugendschutz.

    Note 

    Hinweis:
    Wenn Sie für die Systemsteuerung die klassische Ansicht verwenden, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

  3. Klicken Sie auf Benutzerkonten.

  4. Schließen Sie einen USB-Speicherstick an, oder legen Sie eine Diskette ein.

  5. Klicken Sie im linken Bereich auf Kennwortrücksetzdiskette erstellen.

  6. Wenn der Assistent für vergessene Kennwörter gestartet wird, klicken Sie auf Weiter.





  7. Wählen Sie das Laufwerk aus, auf dem Sie Ihr Kennwort speichern möchten, und klicken Sie anschließend auf Weiter.

  8. Geben Sie in das Feld Aktuelles Benutzerkontokennwort Ihr aktuelles Kennwort ein, und klicken Sie dann auf Weiter.

  9. Wenn die Statusanzeige 100 % erreicht hat, klicken Sie auf Weiter, und klicken Sie anschließend auf Fertig stellen.



  10. Nachdem die Kennwortrücksetzdiskette erstellt wurde, entnehmen Sie die Diskette, und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf.

    Note 

    Hinweis:
    Jeder kann mithilfe dieser Diskette auf Ihr Konto auf diesem Computer zugreifen. Deshalb müssen Sie die Diskette unbedingt an einem sicheren, aber zugänglichen Ort aufbewahren.

Informationen zum Zurücksetzen eines vergessenen Kennworts mithilfe einer Kennwortrücksetzdiskette finden Sie auf folgender Microsoft-Website: Zurücksetzen Ihres Windows-Kennworts.

Informationsquellen

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×