Erstellen einer SmartArt-Grafik

Arbeiten Sie überall, von jedem beliebigen Gerät, mit Microsoft 365

Führen Sie ein Upgrade auf Microsoft 365 durch, um überall mit den neuesten Funktionen und Updates zu arbeiten.

Upgrade jetzt ausführen

Erstellen Sie SmartArt-Grafik, um schnell und einfach eine visuelle Darstellung Ihrer Informationen zu erstellen. Ihnen stehen viele verschiedene Layouts zur Wahl, um Ihre Nachricht oder Ideen effektiv zu kommunizieren. SmartArt-Grafiken können in Excel, Outlook, PowerPoint und Word erstellt werden, und sie können im gesamten Office.

Eine Übersicht über SmartArt-Grafiken, einschließlich Überlegungen zur Auswahl der besten Grafik und des besten Layouttyps, um Ihre Daten anzeigen oder ein Konzept vermitteln zu können, finden Sie unter Auswählen einer SmartArt-Grafik.

Einfügen einer SmartArt-Grafik und Hinzufügen von Text

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Illustrationen auf SmartArt.

    "SmartArt" auf der Registerkarte "Einfügen"

  2. Klicken Sie im Dialogfeld SmartArt-Grafik auswählen auf den gewünschten Typ und das gewünschte Layout.

  3. Führen Sie zum Einfügen Ihres Texts einen der folgenden Schritte aus:

    • Klicken Sie im Textbereich auf [Text], und geben Sie dann den Text ein.

    • Kopieren Sie Text von einem anderen Speicherort oder aus einem anderen Programm, klicken Sie im Textbereich auf [Text], und fügen Sie dann den Text ein.

      Hinweise: 

      • Wenn der Textbereich nicht angezeigt wird, klicken Sie auf das Steuerelement auf dem Rand der SmartArt-Grafik.

      • Um Text (z. B. einen Titel) an einer beliebigen Position nahe der SmartArt-Grafik oder über der Grafik hinzuzufügen, klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf Textfeld, um ein Textfeld einzufügen. Wenn nur der Text im Textfeld angezeigt werden soll, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Form formatieren oder auf Textfeld formatieren, und legen Sie dann fest, dass das Textfeld weder eine Hintergrundfarbe noch Ränder aufweisen soll.

    • Klicken Sie in ein Feld in der SmartArt-Grafik, und geben Sie dann Ihren Text ein. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie diese Option verwenden, nachdem Sie alle gewünschten Felder hinzugefügt haben.

Hinzufügen oder Löschen von Formen in einer SmartArt-Grafik

  1. Klicken Sie auf die SmartArt-Grafik, der Sie eine weitere Form hinzufügen möchten.

  2. Klicken Sie auf die bereits vorhandene Form, die der Position am nächsten ist, an der Sie die neue Form hinzufügen möchten.

  3. Klicken Sie unter SmartArt-Tools auf der Registerkarte Entwurf in der Gruppe Grafik erstellen auf den Pfeil neben Form hinzufügen.

    Schaltfläche "Form hinzufügen" in der Gruppe "Grafik erstellen"

    Wenn die Registerkarten SmartArt-Tools oder Entwurf nicht angezeigt werden, stellen Sie sicher, dass Sie die SmartArt-Grafik ausgewählt haben. Möglicherweise müssen Sie auf die SmartArt-Grafik doppelklicken, um die Registerkarte Entwurf zu öffnen.

  4. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf Form danach hinzufügen, um eine Form nach der ausgewählten Form hinzuzufügen.

    • Klicken Sie auf Form davor hinzufügen, um eine Form vor der ausgewählten Form hinzuzufügen.

Hinweise: 

  • Wenn Sie eine Form aus dem Textbereich hinzufügen möchten, klicken Sie auf eine vorhandene Form, verschieben Sie den Cursor vor oder hinter den Text an die Position, an der die Form hinzugefügt werden soll, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  • Zum Löschen einer Form aus der SmartArt-Grafik klicken Sie auf die Form, die Sie löschen möchten, und drücken Sie dann die ENTF-TASTE. Zum Löschen der gesamten SmartArt-Grafik klicken Sie auf den Rahmen der SmartArt-Grafik und drücken dann die ENTF-TASTE.

  • Wenn Sie eine Form (z. B. eine Legende oder eine Linie) hinzufügen möchten, lesen Sie Hinzufügen von Formen.

Ändern der Farben einer gesamten SmartArt-Grafik

Sie können Farbvariationen, die von den Designfarben abgeleitet werden, auf die Formen in einer SmartArt-Grafik anwenden.

  1. Klicken Sie auf die SmartArt-Grafik.

  2. Klicken Sie unter SmartArt-Tools auf der Registerkarte Entwurf in der Gruppe SmartArt-Formatvorlagen auf Farben ändern.

    Schaltfläche "Farben ändern" auf der Registerkarte "SmartArt-Tools – Entwurf"

    Wenn die Registerkarten SmartArt-Tools oder Entwurf nicht angezeigt werden, stellen Sie sicher, dass Sie eine SmartArt-Grafik ausgewählt haben. Möglicherweise müssen Sie auf die SmartArt-Grafik doppelklicken, um die Registerkarte Entwurf zu öffnen.

  3. Klicken Sie auf die gewünschte Farbvariation.

Anwenden einer SmartArt-Formatvorlage auf eine SmartArt-Grafik

Eine SmartArt-Formatvorlage ist eine Kombination verschiedener Effekte, etwa Linienart, Abschrägung oder 3D, die Sie auf Formen in einer SmartArt-Grafik anwenden können, um ein einzigartiges und professionell gestaltetes Aussehen zu erreichen.

  1. Klicken Sie auf die SmartArt-Grafik.

  2. Klicken Sie unter SmartArt-Tools auf der Registerkarte Entwurf in der Gruppe SmartArt-Formatvorlagen auf die gewünschte SmartArt-Formatvorlage.

    Um weitere SmartArt-Formatvorlagen zu sehen, klicken Sie auf die Schaltfläche Weitere Schaltfläche "Weitere".

Einfügen eines SmartArt-Grafik und Hinzufügen von Text

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Illustrationen auf SmartArt.

    Einfügen von SmartArt aus dem Menüband

  2. Zeigen Sie im angezeigten Menü der Typen auf den typ, den Sie verwenden möchten, und wählen Sie dann ein Layout aus.

  3. Führen Sie zum Einfügen Ihres Texts einen der folgenden Schritte aus:

    • Klicken Sie im Textbereich auf [Text], und geben Sie dann den Text ein.

    • Kopieren Sie Text von einem anderen Speicherort oder aus einem anderen Programm, klicken Sie im Textbereich auf [Text], und fügen Sie dann den Text ein.

      Hinweise: 

      • Wenn der Textbereich nicht sichtbar ist, klicken Sie auf das Pfeilsteuerelement auf der linken Seite des SmartArt-Grafik.

      • Wenn Sie Text wie einen Titel an einer beliebigen Position nahe oder über dem SmartArt-Grafik hinzufügen möchten, klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf Textfeld, um eine Textfeld. Wenn nur der Text im Textfeld angezeigt werden soll, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Form formatieren oder auf Textfeld formatieren, und legen Sie dann fest, dass das Textfeld weder eine Hintergrundfarbe noch Ränder aufweisen soll.

    • Klicken Sie in ein Feld im SmartArt-Grafik, und geben Sie dann Ihren Text ein. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie diese Option verwenden, nachdem Sie alle gewünschten Felder hinzugefügt haben.

Hinzufügen oder Löschen von Formen in einer SmartArt-Grafik

  1. Klicken Sie SmartArt-Grafik, der Sie ein weiteres Shape hinzufügen möchten.

  2. Klicken Sie auf die bereits vorhandene Form, die der Position am nächsten ist, an der Sie die neue Form hinzufügen möchten.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte SmartArt-Entwurf in der Gruppe Grafik erstellen auf den Pfeil neben Shape hinzufügen.

    Hinzufügen einer Form zu einer SmartArt-Grafik

    Wenn die Registerkarte SmartArt-Entwurf nicht angezeigt wird, stellen Sie sicher, dass Sie die Option SmartArt-Grafik. Möglicherweise müssen Sie auf die Schaltfläche doppelklicken SmartArt-Grafik, um die Registerkarte SmartArt-Entwurf zu öffnen.

  4. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf Form danach hinzufügen, um eine Form nach der ausgewählten Form hinzuzufügen.

    • Klicken Sie auf Form davor hinzufügen, um eine Form vor der ausgewählten Form hinzuzufügen.

Hinweise: 

  • Wenn Sie während der Verwendung des Textbereichs eine Form hinzufügen möchten, klicken Sie auf ein vorhandenes Shape, bewegen Sie den Cursor vor oder hinter dem Text an die Stelle, an der Sie das Shape hinzufügen möchten, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  • Wenn Sie ein Shape aus dem SmartArt-Grafik löschen möchten, klicken Sie auf das Shape, das Sie löschen möchten, und drücken Sie dann DIE DELETE-TASTE. Wenn Sie den gesamten SmartArt-Grafik löschen möchten, klicken Sie auf den Rahmen ihrer SmartArt-Grafik, und drücken Sie dann DIE DELETE-TASTE.

  • Wenn Sie eine Form (z. B. eine Legende oder eine Linie) hinzufügen möchten, lesen Sie Hinzufügen von Formen.

Ändern der Farben einer gesamten SmartArt-Grafik

Sie können Farbvariationen, die von der Designfarben abgeleitet werden, auf die Formen in Ihrer SmartArt-Grafik.

  1. Klicken Sie auf SmartArt-Grafik.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte SmartArt-Entwurf in der Gruppe SmartArt-Formatvorlagen auf Farben ändern.

    Ändern der Farben einer SmartArt-Grafik

    Wenn die Registerkarte SmartArt-Entwurf nicht angezeigt wird, stellen Sie sicher, dass Sie die Option SmartArt-Grafik. Möglicherweise müssen Sie auf die Schaltfläche doppelklicken SmartArt-Grafik, um die Registerkarte SmartArt-Entwurf zu öffnen.

  3. Klicken Sie auf die gewünschte Farbvariation.

Anwenden einer SmartArt-Formatvorlage auf SmartArt-Grafik

Eine SmartArt-Formatvorlage ist eine Kombination verschiedener Effekte, z. B. Linienart, Abschrägung oder 3D, die Sie auf die Shapes in Ihrem SmartArt-Grafik anwenden können, um ein einzigartiges und professionell gestaltetes Aussehen zu erstellen.

  1. Klicken Sie auf SmartArt-Grafik.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte SmartArt-Entwurf in der Gruppe SmartArt-Formatvorlagen auf die smartArt-Formatvorlage, die Sie verwenden möchten.

    Um weitere SmartArt-Formatvorlagen zu sehen, klicken Sie auf die Schaltfläche Mehr.

    Klicken Sie auf den nach unten zeigenden Pfeil, um weitere Optionen für SmartArt-Grafikformatvorlage anzuzeigen.

Einfügen eines SmartArt-Grafik und Hinzufügen von Text

  1. Wählen Sie im Menü Einfügen die Option SmartArt-Grafik aus.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte SmartArt des Menübands in der Gruppe SmartArt-Grafik einfügen den Typ der grafik aus(Liste,Prozess usw.), und wählen Sie dann ein Layout aus.

  3. Führen Sie zum Einfügen Ihres Texts einen der folgenden Schritte aus:

    • Klicken Sie im Textbereich auf [Text], und geben Sie dann den Text ein.

    • Kopieren Sie Text von einem anderen Speicherort oder aus einem anderen Programm, klicken Sie im Textbereich auf [Text], und fügen Sie dann den Text ein.

      Hinweise: 

      • Wenn der Textbereich nicht sichtbar ist, klicken Sie auf das Editorsteuerelement auf der linken Seite des SmartArt-Grafik.

      • Wenn Sie Text wie einen Titel an einer beliebigen Position nahe oder über dem SmartArt-Grafik hinzufügen möchten, klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf Textfeld, um eine Textfeld. Wenn nur der Text im Textfeld angezeigt werden soll, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Form formatieren oder auf Textfeld formatieren, und legen Sie dann fest, dass das Textfeld weder eine Hintergrundfarbe noch Ränder aufweisen soll.

    • Klicken Sie in ein Feld im SmartArt-Grafik, und geben Sie dann Ihren Text ein. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie diese Option verwenden, nachdem Sie alle gewünschten Felder hinzugefügt haben.

Hinzufügen oder Löschen von Formen in einer SmartArt-Grafik

  1. Klicken Sie SmartArt-Grafik, der Sie ein weiteres Shape hinzufügen möchten.

  2. Klicken Sie mit der Steuerelementsteuerung auf das vorhandene Shape, das sich am nächsten an der Stelle befindet, an der Sie das neue Shape hinzufügen möchten.

  3. Zeigen Sie im Kontextmenü auf Form hinzufügen, und wählen Sie dann die ausgewählte Einfügeoption aus:

    • Klicken Sie auf Form danach hinzufügen, um eine Form nach der ausgewählten Form hinzuzufügen.

    • Klicken Sie auf Form davor hinzufügen, um eine Form vor der ausgewählten Form hinzuzufügen.

    Hinweise: 

    • Wenn Sie während der Verwendung des Textbereichs eine Form hinzufügen möchten, klicken Sie auf ein vorhandenes Shape, bewegen Sie den Cursor vor oder hinter dem Text an die Stelle, an der Sie das Shape hinzufügen möchten, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

    • Wenn Sie ein Shape aus dem SmartArt-Grafik löschen möchten, klicken Sie auf das Shape, das Sie löschen möchten, und drücken Sie dann DIE DELETE-TASTE. Wenn Sie den gesamten SmartArt-Grafik löschen möchten, klicken Sie auf den Rahmen ihrer SmartArt-Grafik, und drücken Sie dann DIE DELETE-TASTE.

    • Wenn Sie eine Form (z. B. eine Legende oder eine Linie) hinzufügen möchten, lesen Sie Hinzufügen von Formen.

Ändern der Farben einer gesamten SmartArt-Grafik

Sie können Farbvariationen, die von der Designfarben abgeleitet werden, auf die Formen in Ihrer SmartArt-Grafik.

  1. Klicken Sie auf SmartArt-Grafik.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte SmartArt in der Gruppe SmartArt-Grafikformatvorlagen auf Farben.

  3. Klicken Sie auf die gewünschte Farbvariation.

Anwenden einer SmartArt-Formatvorlage auf SmartArt-Grafik

Eine SmartArt-Formatvorlage ist eine Kombination verschiedener Effekte, z. B. Linienart, Abschrägung oder 3D, die Sie auf die Shapes in Ihrem SmartArt-Grafik anwenden können, um ein einzigartiges und professionell gestaltetes Aussehen zu erstellen.

  1. Klicken Sie auf SmartArt-Grafik.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte SmartArt in der Gruppe SmartArt-Grafikformatvorlagen auf die smartArt-Formatvorlage, die Sie verwenden möchten.

    Um weitere SmartArt-Formatvorlagen zu sehen, klicken Sie auf die Schaltfläche Mehr.

    Klicken Sie auf den nach unten zeigenden Pfeil, um weitere Optionen für SmartArt-Grafikformatvorlage anzuzeigen.

In PowerPoint für Web können Sie SmartArt-Grafiken hinzufügen und #x1.

Einfügen einer SmartArt-Grafik und Hinzufügen von Text

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Einfügen die Option SmartArt aus.

    Wählen Sie auf der Registerkarte Einfügen die Option SmartArt aus.

  2. Wählen Sie im Dropdownmenü das layout aus, das Sie verwenden möchten.

    Die Grafik wird auf der Folie eingefügt. Links neben der Grafik wird ein Texteditor angezeigt. Jedes Aufzählungszeichen im Editor entspricht einem Element in der Grafik.

    Hinzufügen von Text zur SmartArt-Grafik im Text-Editor auf der linken Seite
  3. Wenn Sie Text eingeben möchten, klicken Sie im Text-Editor neben ein Aufzählungszeichen, und geben Sie dann Ihren Text ein, oder fügen Sie Text ein, den Sie von einer anderen Stelle kopiert haben.

Hinzufügen oder Löschen von Formen in einer SmartArt-Grafik

Sie fügen Formen im Text-Editor hinzu, indem Sie die EINGABETASTE drücken, um ein weiteres Aufzählungszeichen hinzuzufügen.

Sie löschen Formen im Text-Editor durch einen Rückabstand über dem Aufzählungszeichen, das Sie entfernen möchten.

Ändern der Farben einer gesamten SmartArt-Grafik

Sie können Farbvariationen (die von der Präsentationsdarstellung abgeleitet Designfarben ) auf die Formen in Ihrem SmartArt-Grafik.

  1. Klicken Sie auf SmartArt-Grafik.

  2. Wählen Sie im Menüband unter SmartArt-Toolsdie Option Farben ändern aus.

    Wählen Sie unter SmartArt-Tools die Option Farben ändern aus, um den Farbkatalog zu öffnen.

  3. Wählen Sie im angezeigten Menü die farblich variation aus, die Sie verwenden möchten.

Anwenden einer SmartArt-Formatvorlage auf eine Grafik

Eine SmartArt-Formatvorlage ist eine Kombination von Effekten, z. B. Linienart, Abschrägung oder 3D, die Sie auf die Shapes in Ihrer SmartArt-Grafik anwenden können, um ein professionelles Aussehen zu erstellen.

  1. Klicken Sie auf SmartArt-Grafik.

  2. Wählen Sie im Menüband unter SmartArt-Toolsdie Option Formatvorlagen aus.

    Wählen Sie unter SmartArt-Tools den Pfeil Weitere Formatvorlagen aus, um den Katalog "SmartArt-Formatvorlagen" zu öffnen.

  3. Wählen Sie im angezeigten Menü die formatvorlage aus, die Sie wünschen.

    Zeigen Sie mit der Maus auf eine beliebige Option, um einen Beschreibungsnamen für die Option zu sehen.

Umkehren der Reihenfolge der Formen in einer Grafik

Standardmäßig werden die Formen in einer Grafik von links nach rechts geordnet (oder im Uhrzeigersinn, wenn die Grafik kreisförmig ist). 

So kehren Sie die Reihenfolge der Shapes um:

  1. Markieren Sie die Grafik.

  2. Wählen Sie im Menüband unter SmartArt-Toolsdie Option Rechts nach links aus.

Ändern der Listenebene eines Elements

Der Textbereich funktioniert wie eine Gliederung oder eine Aufzählung, in der die Informationen der SmartArt-Grafik direkt zugeordnet werden. Jede SmartArt-Grafik definiert eine eigene Zuordnung zwischen den Aufzählungszeichen im Text-Editor und der Gruppe von Formen im SmartArt-Grafik.

Sie können eine Zeile im Textbereich einrücken, indem Sie sie markieren und dann unter SmartArt-Tools auf der Registerkarte Entwurf auf Herunterstufen klicken.

Um die Listenebene zu verringern, wählen Sie die Zeile aus, die Sie einrücken möchten, und klicken Sie dann auf Höherschalten (oder drücken Sie UMSCHALT+TAB).

Tipps

  • Wenn Sie die Größe des gesamten SmartArt-Grafik ändern möchten, klicken Sie auf den Rahmen des SmartArt-Grafik, und ziehen Sie dann die Ziehpunkte in oder aus, bis ihr SmartArt-Grafik die größe hat, die Sie wünschen.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×