Erweitern Sie die Funktionalität der veralteten ActiveX-Steuerelement in Internet Explorer blockiert, wenn UAC deaktiviert aktualisieren

Zu diesem Update

Dieses Update erweitert die Funktionalität des veraltete Funktion blockieren ActiveX-Steuerelement in Internet Explorer 11, Internet Explorer 10 und Windows Internet Explorer 9.

Update-Informationen

Installieren Sie das neueste kumulative Sicherheitsupdate für Internet Explorer, um dieses Update zu aktivieren. Gehen Sie hierzu zu Microsoft Update. Darüber hinaus lesen Sie die technischen Informationen zum neuesten kumulativen Sicherheitsupdate für Internet Explorer.

Hinweis Dieses Update war erstmals im März Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer (MS15-018)enthalten.

Weitere Informationen

Derzeit Benutzerkontensteuerung (UAC) auf einem Computer deaktiviert, funktioniert veraltete ActiveX-Steuerelements blockiert Feature nicht wie erwartet. Dieses Update ermöglicht Funktionen dieses Feature für Konfigurationen, wenn UAC deaktiviert ist. Weitere Informationen finden Sie unter Update veraltete ActiveX-Steuerelemente in Internet Explorer blockiert und Deaktivieren der Benutzerkontensteuerung (UAC) unter Windows Server.

Referenzen

Finden Sie die Terminologie , mit denen Microsoft-Softwareupdates beschrieben.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×