Fehler: "die bereitgestellte Secure Store-Zielanwendung ist entweder falsch konfiguriert oder nicht vorhanden" beim Speichern eines PowerPivot-Aktualisierungsplan Auftrags

Problembeschreibung

Ein Benutzer, der bei SharePoint 2010 (oder höher) angemeldet ist, lädt eine PowerPivot-Arbeitsmappe hoch und wählt eine Datenaktualisierung für die Arbeitsmappe entsprechend der Vorgehensweise: Planen der Daten Aktualisierungs Referenz für PowerPivot-Arbeitsmappen-Schritt 7: der Benutzer gibt eine bekannte vorhandene Secure Store-Ziel Anwendungs-ID im Abschnitt "Anmeldeinformationen" im Feld "mit den Anmelde Wenn der Benutzer zum Speichern des Zeitplans auf OK klickt, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt: "die bereitgestellte Secure Store-Zielanwendung ist entweder falsch konfiguriert oder nicht vorhanden"

Ursache

PowerPivot verwendet die Secure Store-Methoden von SharePoint, um die Administratorrechte des Benutzers im Secure Store zu überprüfen. Die Methode zum Überprüfen der Benutzerberechtigungen setzt voraus, dass der Benutzer mindestens über einen der folgenden Secure Store-Administrator Rechte verfügt, bevor die Secure Store-Ziel Anwendungs-ID bestätigt wird: erstellen, verwalten oder Löschen der Secure Store-Anwendung.

Problemumgehung

Erteilen Sie die Benutzerberechtigungen mithilfe des Features "Secure Store Administrators" in der zentral Administration.SchritteNavigieren Sie in der zentral Administration zu Anwendungsverwaltung, und klicken Sie rechts neben dem Link für die Secure Store-Anwendung auf Dienst ApplicationsClick verwalten, damit die Zeile hervorgehoben angezeigt wird. Klicken Sie auf die Schaltfläche Administratoren, und fügen Sie den Benutzer hinzu, der versucht, den PowerPivot-datenaktualisierungszeitplan (oder eine entsprechende Sicherheitsgruppe einschließlich Benutzer) in das Feld zu bearbeiten.  Klicken Sie auf Hinzufügen, und aktivieren Sie dann "Zielanwendungen verwalten". Klicken Sie abschließend auf OK, fügen Sie den Benutzer der Gruppe Administratoren der Secure Store-Zielanwendung hinzu, die Sie für die PowerPivot-Planmäßige Aktualisierung verwenden möchten. Weitere Informationen finden Sie unter Schritt 11. im Abschnitt "Erstellen einer Zielanwendung": http://technet.Microsoft.com/en-US/Library/ee806866 (v = Office. 14). aspx # sektion3

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?

Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Haben Sie weiteres Feedback? (Optional)

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×