Problembeschreibung

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:

  1. Webdienste installieren auf Geräten (WSD)

  2. Starten Sie Microsoft Paint

  3. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü und klicken Sie auf von Scanner oder Kamera

  4. Sie klicken Sie auf die Qualität des gescannten Bilds einstellen

  5. Ändern Sie die Auflösung und klicken Sie auf OK

In diesem Szenario möglicherweise die folgende Fehlermeldung angezeigt, und die Auflösung nicht ändern:

Kann nicht eine oder mehrere Eigenschaften auf das Gerät geschrieben werden. Dieses Gerät verwendet oder getrennt.

Ursache

Da Windows nicht horizontale und vertikale Auflösung gleichzeitig dieses Problem kann auftreten, wenn der Scanner keine Auflösung unterstützt ist, deren Horizontal und vertikal nicht identisch.

(Beispiel: der Scanner unterstützt eine horizontale und vertikale Auflösung von 300 x 300, jedoch horizontale und vertikale Auflösung 300 x 400 nicht unterstützt. Wenn Sie versuchen, die Auflösung von 300 x 300 bis 400 x 400 ändern, versuchen Sie Windows, 300 x 400 zuerst. Diese Änderung fehlschlägt, und Sie können die Auflösung ändern.)

Weitere Informationen

Microsoft ist dieses Problem bei einigen Webdienste auf Geräten (WSD) Scanner beim Erwerb Bilder mit Microsoft Paint

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×