Fehlermeldung "Ungültiges Benutzerkontextcookie gefunden in Proxy Antwort" und eine Ereignis-ID 4999 treten auf, wenn Sie einen Exchange 2010 SP2 RU1 CAS-Server als Proxy für einen Exchange 2007-CAS-Server verwenden

Hinweis

Dieses Update ist nicht mehr verfügbar. Um die in diesem Artikel beschriebenen Probleme zu beheben, installieren Sie das neueste Microsoft Exchange Server-Update aus dem folgenden Microsoft docs-Artikel:

Build-Nummern und Veröffentlichungsdaten für Exchange Server

Microsoft stellt Downloaddateien nur für n-2-Versionen für ein Exchange Server-Kumulatives Update (Cu) bereit, wobei "n" die neueste Cu-Version ist. Das neueste Cu kann zum Wiederherstellen von Servern verwendet werden, auf denen Exchange Server ausgeführt wird. Dazu gehören Server, auf denen ein vorheriges Cu installiert ist.

Problembeschreibung

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:

  • Sie konfigurieren einen Server, auf dem Microsoft Exchange Server 2010 Service Pack 2 (SP2) ausgeführt wird, als Client Zugriffsserver (CAS).

  • Der Server, auf dem Exchange Server 2010 SP2 ausgeführt wird, wird als Proxy für einen Server verwendet, auf dem Microsoft Exchange Server 2007 ausgeführt wird.

  • Sie installieren Microsoft Exchange Server 2010 SP2 Update Rollup 1 (RU1) auf dem Proxy Server.

In diesem Szenario schlägt die Proxyverbindung auf dem Server fehl, auf dem Exchange Server 2010 SP2 RU1-Server mit dem Server ausgeführt wird, auf dem Exchange Server 2007 ausgeführt wird. Und Sie erhalten eine Fehlermeldung, die wie folgt aussieht:

Ungültiges Benutzerkontextcookie in Proxy Antwort gefunden

Darüber hinaus wird ein Ereignis, das wie folgt aussieht, in der Ereignisanzeige protokolliert:

Ursache

Dieses Problem tritt aufgrund einer Änderung des Benutzerkontext Cookies in Exchange Server 2010 SP2 RU1.

Problemumgehung

Um dieses Problem zu umgehen, verwenden Sie die Umleitung, anstatt einen Proxy zu verwenden.

Informationsquellen

Weitere Informationen zu Updaterollup 7 für Exchange Server 2007 SP3 finden Sie auf der folgenden TechNet-Website:

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×