Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Problembeschreibung

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:

  • Sie legen eine DVD-RW-Festplatte auf einem Computer ein, auf dem Windows 7 ausgeführt wird.

  • Sie formatieren den Datenträger im LZ-Format (Live File System).

  • Nachdem der Assistent abgeschlossen ist, schreiben und löschen Sie wiederholt Daten vom Datenträger.

In diesem Szenario schlägt das Schreiben auf den Datenträger nach dem Zufallsprinzip fehl, und Es wird die Fehlermeldung "Zugriff verweigert" angezeigt. Wenn der Schreibvorgang fehlschlägt, schlagen auch alle aufeinander folgenden Schreibvorgänge fehl.

Ursache

Dieses Problem tritt aufgrund einer Racebedingung im UdFS-Treiber (Universal Disc File System) auf. Wenn ein Schreibvorgang während des Hintergrundformatvorgangs ausgeführt wird, schlägt der Schreibvorgang fehl. Der Fehler bewirkt, dass UDFS die DVD als beschädigt und schreibgeschützt markiert. Daher schlagen alle Schreibvorgänge danach fehl.

Fehlerbehebung

Dateien, die bereits auf den Datenträger geschrieben wurden, können problemlos gelesen werden. Um erneut auf die DVD-RW-Festplatte zu schreiben, formatieren Sie den Datenträger neu.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×