Fix: Sie erhalten eine Fehlermeldung, die besagt, dass der Anwendungsnamen der DB2-Datenbank bei der Ausführung einer statischen Abfrage in einer Host Integration Server-2009-Umgebung einen ungültigen Wert angegeben hat.

Problembeschreibung

Wenn Sie versuchen, eine statische Abfrage in einer DB2-Datenbank in einer Microsoft Host Integration Server 2009-Umgebung auszuführen, wird die Datenbank möglicherweise nicht geöffnet. Außerdem wird folgende Fehlermeldung angezeigt:

Dem speziellen Register Client-Anwendungsname- database_name am Standort wurde ein ungültiger Wert angegeben.

Ursache

Dieses Problem kann aufgrund von Änderungen auftreten, die bei der Implementierung der ClientApplicationName -Eigenschaft in Host Integration Server 2009 vorgenommen wurden.

Fehlerbehebung

Wenden Sie diesen Hotfix an, um dieses Problem zu beheben.

Weitere Informationen zu diesem Hotfix

Informationen zum Hotfix

Ein unterstützter Hotfix steht von Microsoft zur Verfügung. Dieser Hotfix soll jedoch nur das in diesem Artikel beschriebene Problem beheben. Wenden Sie diesen Hotfix nur auf Systemen an, bei denen das in diesem Artikel beschriebene Problem auftritt. Dieser Hotfix kann zusätzliche Tests erhalten. Wenn Sie von diesem Problem nicht schwerwiegend betroffen sind, empfehlen wir, dass Sie auf das nächste Software Update warten, das diesen Hotfix enthält. Wenn der Hotfix heruntergeladen werden kann, befindet sich oben in diesem Knowledge Base-Artikel ein Abschnitt "Hotfix-Download verfügbar". Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an den Microsoft-Kundendienst und Support, um den Hotfix zu erhalten. Hinweis Wenn weitere Probleme auftreten oder eine Problembehandlung erforderlich ist, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die üblichen Supportkosten gelten für weitere Support Fragen und Probleme, die nicht für diesen speziellen Hotfix in Frage kommen. Eine vollständige Liste der Microsoft-Kundendienst-und-Support-Telefonnummern oder zum Erstellen einer separaten Service Anfrage finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

http://support.microsoft.com/contactus/?ws=supportHinweis Das Formular "Hotfix-Download verfügbar" zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, liegt dies daran, dass ein Hotfix für diese Sprache nicht verfügbar ist.

Voraussetzungen

Sie müssen Microsoft Host Integration Server 2009 installiert haben, um diesen Hotfix anwenden zu können.

Informationen zum Neustart

Sie müssen den Computer nicht neu starten, nachdem Sie diesen Hotfix angewendet haben.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Hotfixes weist die in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Dateiattribute (oder höher) auf. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der "Universal Time Coordinated" (UTC) angegeben. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, werden diese Angaben in die Ortszeit umgewandelt. Den Unterschied zwischen UTC- und Ortszeit können Sie in der Systemsteuerung unter Datum und Uhrzeit mithilfe der Angaben auf der Registerkarte Zeitzone ermitteln.

Microsoft Host Integration Server 2009 (x32-basiert)

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Plattform

Db2oledb.dll

8.0.3773.2

539.984

11-Aug-2010

16:46

x86

Drdaresync.exe

8.0.3773.2

476.504

11-Aug-2010

16:46

x86

Microsoft.hostintegration.adapters.msdb2.runtime.dll

8.0.3773.2

79,784

11-Aug-2010

16:46

x86

Microsoft.hostintegration.dataaccesslibrary.dll

8.0.3773.2

1.279.896

11-Aug-2010

16:46

x86

Microsoft.hostintegration.msdb2client.dll

8.0.3773.2

239.504

11-Aug-2010

16:46

x86

Msdrda.dll

8.0.3773.2

875.344

11-Aug-2010

16:46

x86

Snanls.dll

8.0.3773.2

109.392

11-Aug-2010

16:46

x86

Microsoft Host Integration Server 2009 (x64-basiert)

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Plattform

Db2oledb.dll

8.0.3773.2

763.216

12-Aug-2010

12:21

x64

Drdaresync.exe

8.0.3773.2

476.504

12-Aug-2010

12:21

x86

Microsoft.hostintegration.adapters.msdb2.runtime.dll

8.0.3773.2

79,784

12-Aug-2010

12:21

x86

Microsoft.hostintegration.dataaccesslibrary.dll

8.0.3773.2

1.279.896

12-Aug-2010

12:21

x86

Microsoft.hostintegration.msdb2client.dll

8.0.3773.2

239.504

12-Aug-2010

12:21

x86

Msdrda.dll

8.0.3773.2

1.512.272

12-Aug-2010

12:21

x64

Snanls.dll

8.0.3773.2

128.336

12-Aug-2010

12:21

x64

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×