Geteilte Fenster zeigen Nicht freigegebene Windows-Inhalte für Anzeigende Benutzer in Skype for Business 2016

Problembeschreibung

Wenn Sie ein Eingabeaufforderungs- oder PowerShell-Fenster in Microsoft Skype for Business 2016 auf Windows 10, Version 1809 oder einer späteren Version freigeben, wird der Inhalt von Fenstern angezeigt, die sich vor dem freigegebenen Fenster befinden.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil Windows 10 in Eingabeaufforderungs- und PowerShell-Fenstern eine Eigenschaft ändert. Diese Änderung bewirkt, dass die nicht geteilten Fenster nicht geschlossen werden.

Fehlerbehebung

Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie das Update vom 4. Mai 2021 (KB4493155) für Microsoft Skype for Business 2016.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×