GST (Goods and Service Tax) in der indischen Version von Microsoft Dynamics NAV 2016 CU 65

Die Regierung plant die Einführung einer neuen Steuer mit dem Namen "Goods & Service Tax (GST)" vom 01.07.2017. Die Waren- und Dienstleistungssteuer (GST) ist eine indirekte Steuer, die auf die Lieferung von Waren oder Dienstleistungen oder beides erhoben wird. Details finden Sie unter GST White Paper March 2021.

Übersicht

Vorgeschlagene GST

  • Die Waren- und Dienstleistungssteuer (GST) ist eine indirekte Steuer, die auf die Lieferung von Waren oder Dienstleistungen oder beides erhoben wird.

  • Dabei handelt es sich um eine steuerbasierte Steuerablage, die in dem Bundesland zu entrichten ist, in dem die Waren und Dienstleistungen verbraucht werden.

  • Sie wird in jeder Phase des Produktions- oder Verteilungsprozesses (alle Punkte in der Lieferkette) für die Wertzu addition erhoben und gesammelt.

  • Der Lieferant kann bei der Beschaffung von Waren oder Dienstleistungen eine Gutschrift auf vorsteuerbefreite Guthaben in Anspruch nehmen.

Komponenten von GST

Komponente

Von 

Anwendbar auf

Zentrale GST (CGST)

Center

Innerstaatliche Lieferung von Waren oder Dienstleistungen in Indien.

State GST (SGST)

Staaten

Innerstaatliche Lieferung von Waren oder Dienstleistungen in Indien

Integrierte GST (IGST)

Center

Zwischenstaatsübergreifende Lieferung von Waren oder Dienstleistungen, Exporte und Importe.

Waren außerhalb von Gamut of GST

  • Ölprodukte und Alkohol für den menschlichen Konsum sollen aus der GST herausgehalten werden. Ölprodukte werden zu einem späteren Zeitpunkt in das GST-Netzwerk gebracht.

  • Die Zentralverbrauchsteuer wird für Ölprodukte fortgesetzt. Die Staaten werden weiterhin Mehrwertsteuer auf den Verkauf von Ölprodukten und Alkohol für den menschlichen Konsum im Bundesland erheben.

  • Tabakprodukte unterliegen der Verbrauchsteuer zusammen mit GST.

Features & Fixes, die in dieser Version enthalten sind

Die folgenden Features & Fixes sind in dieser Version enthalten

CRs:

  • TCS & TDS-Schwellenwertberechnung basierend auf PAN  

Referenzinformationen

Referenznummer.

390380

Produktbereich

Finanzmanagement

Entdeckt in

Microsoft Dynamics NAV 2016 IN

Titel

TCS & TDS-Schwellenwertberechnung basierend auf PAN

Veröffentlicht am

 25. Februar 2021  

Wichtiger Hinweis für Kunden

Wir empfehlen, sich vor der Installation von Service Packs oder Hotfixes an Ihren Microsoft Dynamics-Partner zu wenden. Es ist wichtig zu überprüfen, ob Ihre Umgebung mit den installierten Service Pack(en), Hotfix(es) oder Download(en) kompatibel ist. Ein Service Pack, ein Hotfix oder ein Download kann zu Interoperabilitätsproblemen bei Anpassungen und Produkten von Drittanbietern führen, die mit Ihren Microsoft Dynamics-Lösungen zusammenarbeiten.

Wichtiger Hinweis für Partner

Gemäß dem SPA ist es für Partner nicht kompatibel, Steuer- und gesetzliche Updates an ERP-Kunden weiterzuverteilen, die nicht im Business Ready Enhancement Plan registriert sind. Partner können den Status ihres Kunden in VOICE überprüfen. Wenn sie nicht registriert sind, müssen Partner sie auf dem aktuellen Stand erhalten, bevor sie verteilen können.

Installation

Bevor dieses Update installiert werden kann, sind die folgenden Voraussetzungen erforderlich:

  • Microsoft Dynamics ® NAV 2016 IN CU 64

Hinweis: Wenn ein Kunde Anpassungen an objekten hat, die an diesem regulatorischen Feature beteiligt sind, erfordert er möglicherweise Ihre besondere Aufmerksamkeit.

Lizenzierung

Die folgenden Objekte wurden über dieses Update hinzugefügt. Eine Lizenzierungsaktualisierung ist erforderlich.

Typ

Nein.

Name

Berechtigungen

Objekte

Das folgende Objekt wurde in dieser Version hinzugefügt bzw. geändert:

Typ

Nein.

Name 

Hinzugefügt/Geändert

Tabelle

37

Vertriebszeile

Geändert

Tabelle

39

Einkaufszeile

Geändert

Tabelle

81

Gen. Journal Line

Geändert

Tabelle

13785

NOD/NOC-Linien

Geändert

Tabelle

16508

TCS Setup

Geändert

Bericht

13712

Aktualisieren Sie P.A.N. Status

Geändert

Codeunit

143008

Bibliothek – TCS

Geändert

Codeunit

144011

TCS-Transaktionen

Geändert

Codeunit

144024

ERM TCS Nature Of Collection

Geändert

Codeunit

144051

Sales Doc. Mit TCS

Geändert

Codeunit

144054

TCS – Transaktionen

Geändert

Codeunit

144063

e TCS

Geändert

Codeunit

144065

E-TDS Form26Q

Geändert

Codeunit

144068

TDS – TCS-Transaktionen

Geändert

Codeunit

144071

ERM TCS- und TDS-Dokumente

Geändert

Seite

402

Verkaufsauftragsstatistik

Geändert

Setup

Neue Setupfelder, die in vorhandenen Tabellen hinzugefügt wurden

Tabelle

Feld

Beschreibung

Unternehmensinformationen

GST Registration No.

Typ: Code 15

Einrichten des Hauptbuchs

GST Rounding Precision

Typ: Dezimal

GST Rounding Type

Typ: Option

Die Optionen "Nächste", "Nach oben", "Nach unten"

Löschen. A/C für Job Work Liab.

Typ: Code 20

IGST Payable A/c in Import

Typ: Code 20

GST Recon. Toleranz

Typ: Dezimal

GST Credit Adj. Jnl Nos.

Typ: Code 10

GST-Verteilungsnr.

Typ: Code 10

GST Settlement Nos.

Typ: Code 10

GST Inv. Rundungsgenauigkeit

Typ: Dezimal

GST Inv. Rundungstyp

Typ: Option

GST Inv. Rundungskonto

Typ: Code 20

Zustand

State Code for GST Reg. Nein.

Typ: Code 2

Strukturdetails

Typ

Typ: Option

Inc. GST in TDS Base

Typ: Boolescher Typ

GST-Abhängigkeitstyp

Typ: Option

Optionen sind – , Rechnungs- bis

Adresse, Versand an

Adresse, Ort

Adresse

Einrichten & "Sales &"

Posted Inv. Nein. (Ausgenommen)

Typ: Code 10

Gepostete Cr. Memo-Nr. (Ausgenommen)

Typ: Code 10

Posted Inv. Nein. (Exportieren)

Typ: Code 10

Gepostete Cr. Memo Nein. (Exportieren)

Typ: Code 10

Posted Inv. Nein. (Supp)

Typ: Code 10

Gepostete Cr. Memo Nein. (Supp)

Typ: Code 10

Posted Inv. Nein. (Lastschrift)

Typ: Code 10

Posted Inv. Nein. (Nicht-GST)

Typ: Code 10

Gepostete Cr. Memo Nein. (Nicht-GST)

Typ: Code 10

Einrichten & Kreditoren

Geposteter Purch. Inv. Für Unreg. Lieferant

Typ: Code 10

Geposteter Purch. Cr. Memo (Unreg.)

Typ: Code 10

Geposteter Purch. Inv. Nein. (Unreg. Ergänzung)

Typ: Code 10

Geposteter Purch. Inv. Nein. (Unreg. Debit Note)

Typ: Code 10

RCM Exemp. für Un-Reg. Ven. Startdatum

Datum

RCM Exemp. für Un-Reg. Ven. Enddatum

Datum

Cr. & Libty Adj. Journal No.

Typ: Code 10

Löschen. Inv. Nein. (Reg)

Typ: Code 10

Löschen. Inv. Nein. (Reg Supp)

Typ: Code 10

Pur. Inv. Nos.(Reg Deb.Note)

Typ: Code 10

Löschen. Cr. Memo-Nr. (Reg)

Typ: Code 10

Standorteinrichtung

GST Liability Invoice

Typ: Code 10

GST Input Service Distributor

Typ: Boolescher Typ

Löschen. Inv. Nein. (Unreg)

Typ: Code 10

Löschen. Cr. Memo-Nr. (Unreg)

Typ: Code 10

Löschen. Inv. Nein. (Unreg Supp)

Typ: Code 10

Pur. Inv. Nos.(Entreg Deb.Note)

Typ: Code 10

GST Transfer Shipment No.

Typ: Code 10

Posted Dist. Invoice Nos.

Typ: Code 10

Posted Dist. Cr. Memo-Nr.

Typ: Code 10

Löschen. Inv. Nein. (Reg)

Typ: Code 10

Löschen. Inv. Nein. (Reg Supp)

Typ: Code 10

Pur. Inv. Nos.(Reg Deb.Note)

Typ: Code 10

Löschen. Cr. Memo-Nr. (Reg)

Typ: Code 10

Setup des Quellcodes

GST Liability – Job Work

Typ: Code 10

GST Receipt – Auftragsarbeit

Typ: Code 10

Service Transfer Shipment

Typ: Code 10

Service Transfer Receipt

Typ: Code 10

GST Credit Adjustment Journal

Typ: Code 10

GST Settlement

Typ: Code 10

GST-Verteilung

Typ: Code 10

   GST-Anpassungsjournal         

Typ: Code 10

Maßeinheit

GST Reporting UQC

Typ: Code 10

Rückgabegrund

GST Reporting Reason Code

Typ: Option

<Blank>,

Intrastate

TDS-Gruppe

TDS-Forderungskonto

Typ: Code 20

NOD/NOC-Linien

TDS für Kunden

Typ: Boolescher Typ

GST Registration No. Tabelle

 Feld

Beschreibung

Zustandscode

Typ: Code 10

Code

Typ: Code 15

Beschreibung 

Typ: Text 30

GST Input Service Distributor

Typ: Boolescher Typ

Tabelle "GST Accounting Period"

Feld

Beschreibung

Startdatum

Typ: Datum

Enddatum

Typ: Datum

Jahr geschlossen

Typ: Boolescher Typ

GST Accounting Sub-Period Table

Feld

Beschreibung

Anfangsdatum des Buchhaltungszeitraums

Typ: Datum

Startdatum

Typ: Datum

Name 

Typ: Text 10

Neues Geschäftsjahr

Typ: Boolescher Typ 

Fälligkeitsdatum für Nachschubrücklieferungen (GSTR-1)

Typ: Datum

Fälligkeitsdatum für Nachschubrücklieferungen (GSTR-2)

Typ: Datum

Fälligkeitsdatum für monatliche Renditen (GSTR-3)

Typ: Datum

Fälligkeitsdatum für Den Input Service Distributor 

Typ: Datum

Fälligkeitsdatum für TDS

Typ: Datum

GST Payment Due Date

Typ: Datum

Datum gesperrt

Typ: Boolescher Typ

Geschlossen 

Typ: Boolescher Typ

Tabelle "GST-Komponente"

Feld

Beschreibung

Code

Typ: Code 10

Beschreibung 

Typ: Text 50

GST Jurisdiction 

Typ: Option

Optionen sind Intrastate, Interstate

Basis enthalten

Typ: Boolescher Typ

Formel

Typ: Code 250

Dropdown-zu-Komponente-Tabelle 

Wenn eine Komponente ausgewählt ist, berechnet sie den Wert der ausgewählten Komponente.

Berechnungsreihenfolge

Typ: Ganze Zahl

Berichtsansicht

Typ: Option... <Leer>,CGST,SGST / UTGST,IGST,CESS

Nicht verfügbar

Typ: Boolescher Typ

Tabelle 'GST-Gruppe'

Feld

Beschreibung

Code

Typ: Code 10

Beschreibung 

Typ: Text 250

GST-Gruppentyp

Typ: Option

Optionen sind Waren, Dienst

GST Ort der Lieferung

Typ: Option 

Optionen sind (leer), Rechnungsadresse, Lieferadresse, Ortsadresse

Reverse Charge

Typ: Boolescher Typ

Tabelle "GST Posting Setup"

Feld

Beschreibung

Zustandscode

Typ: Code 10

Dropdown aus der Tabelle "Bundesland"

GST-Komponentencode

Typ: Code 10

Dropdown aus der Tabelle "GST-Komponente"

Forderungskonto

Typ: Code 20

Dropdown-zu-G/L-Kontotabelle

Zahlbar

Typ: Code 20

Dropdown-zu-G/L-Kontotabelle

Forderungskonto (Zwischenkonto)

Typ: Code 20

Dropdown-zu-G/L-Kontotabelle

Kreditorenkonto (Zwischenkonto)

Typ: Code 20

Dropdown-zu-G/L-Kontotabelle

Spesenkonto

Typ: Code 20

Dropdown-zu-G/L-Kontotabelle

Rückerstattungskonto

Typ: Code 20

Dropdown-zu-G/L-Kontotabelle

Forderungsverteilung (Zwischenkonto)

Typ: Code 20

Dropdown-zu-G/L-Kontotabelle

Forderungsverteilungskonto

Typ: Code 20

Dropdown-zu-G/L-Kontotabelle

GST Credit Mismatch Account

Typ: Code 20

Dropdown-zu-G/L-Kontotabelle

GST TDS-Forderungskonto

Typ: Code 20

GST TCS Forderungskonto

Typ: Code 20

GST TCS Payable Account

Typ: Code 20

Tabelle "GST Claim Setoff"

Feld 

Beschreibung

GST-Komponente

Typ: Code 10

Nachschlage-zu-GST-Komponente

Priority

Typ: Ganze Zahl

Benutzer aktualisiert die Nummer manuell

Komponente deaktivieren

Typ: Code 10

Nachschlage-zu-GST-Komponente

Tabelle "GST-Konfiguration"

Feld

Beschreibung

Typ

Typ: Optionen 

Option sind Lieferant, Kunde

Versand-/Empfangszustandscode

Typ: Code 10

Dropdown aus der Tabelle "Bundesland"

Kunden-/Lieferantenstatuscode

Typ: Code 10

Dropdown aus der Tabelle "Bundesland"

GST Jurisdiction 

Typ: Option

Optionen sind Intrastate, Interstate Dieses Feld muss automatisch aktualisiert werden, "Intrastate" muss aktualisiert werden, wenn "Versand-/Empfangszustandscode"-Feldwert und Feld "Kunden-/Lieferantenzustandscode" dasselbe Feld wie "Interstate" ist. Ist ein Einziger Bundeslandcode leer, muss die "Interstate" aktualisiert werden.

GST % Sate Code

Typ: Code 10

Dropdown aus der Tabelle "Bundesland" 

Tabelle "GST-Details"

Feld

Beschreibung

GST % State Code

Typ: Code 10

Dropdown aus der Tabelle "Bundesland" 

Gruppencode für GST

Typ: Code 20

Dropdown aus der Tabelle "GST-Gruppe"

GST-Komponentencode

Typ: Code 10

Dropdown aus der Tabelle "GST-Komponente"

Effektives Datum

Typ: Datum

Der Benutzer muss das Datum "Effektiv" erwähnen. 

GST-Komponente %

Typ: Dezimal

Der Benutzer muss den GST-Prozentsatz erwähnen.

Basis enthalten

Typ: Boolescher Typ

Formel

Typ: Code 250

Dropdown zur Tabelle "GST-Komponente" 

GST Jurisdiction

Typ: Option

Optionen sind: Intrastate, Interstate

Berechnungsreihenfolge

Typ: Ganze Zahl

GST Recon. Zuordnung

Feld

Beschreibung

GST-Komponentencode

Typ: Code 10

Dropdown aus der GST-Komponente 

Feld 'GST-Abstimmung' Nein.

Typ: Ganze Zahl

Name des Felds "GST-Abstimmung"

Typ: Text 30

ISD-Hauptbuchfeld Nein.

Typ: Ganze Zahl

Name des ISD-Hauptbuchfelds

Typ: Text 30

Verteilung von GST-Komponenten

Feld

Beschreibung

GST-Komponentencode

Code 10

GST-Komponenten müssen in der Dropdownliste ausgewählt werden

Verteilungskomponentencode

Code 10 

GST-Komponenten müssen in der Dropdownliste ausgewählt werden

Intrastate Distribution 

Boolescher Wert 

Intrastate Distribution

Boolescher Wert

GST Setup

Feld

Beschreibung

GST State Code

Typ: Code 10

Dropdown aus der Tabelle "Bundesland"

Gruppencode für GST

Typ: Code 20

Dropdown aus der Tabelle "GST-Gruppe"

GST-Komponentencode

Typ: Code 10

Dropdown aus der Tabelle "GST-Komponente"

Effektives Datum

Typ: Datum

Der Benutzer muss das Datum "Effektiv" erwähnen.

GST-Komponente %

Typ: Dezimal

Der Benutzer muss den GST-Prozentsatz erwähnen.

Basis enthalten

Typ: Boolescher Typ

Formel

Typ: Code 250

Dropdown zur Tabelle "GST-Komponente" 

Wenn eine Komponente ausgewählt ist, berechnet sie den Wert der ausgewählten Komponente.

Berechnungsreihenfolge

Typ: Ganze Zahl

Schwellenwertbetrag

Typ: Ganze Zahl

Before Threshold %

Typ: Dezimal

Der Benutzer muss vor dem Überschreiten des Schwellenwerts den GST-Prozentsatz erwähnen.

Komponente Calc. Typ 

Typ: Option

Optionen sind: Leer, Allgemein, Schwellenwert, Cess %, Cess % + Betrag/Einheitsfaktor, Cess % oder Betrag/Einheitsfaktor Je höher und Betrag/Einheitenfaktor

Cess Amount Per Unit Factor

Typ: Dezimal

Cess UOM

Typ: Code 250

Dropdown zu Tabelle "Maßeinheiten"

Cess Factor Quantity

Typ: Dezimal

Nicht verfügbar

Typ: Boolescher Typ

Verteilung von GST-Komponenten

Feld

Beschreibung

GST-Komponentencode

Code 10

GST-Komponenten müssen in der Dropdownliste ausgewählt werden

Verteilungskomponentencode

Code 10 

GST-Komponenten müssen in der Dropdownliste ausgewählt werden

Intrastate Distribution 

Boolescher Wert 

Einrichten der Bankgebühr als "Als Wert" eingestuft

Feld

Beschreibung

Bankgebührcode

Typ: Dropdown

So stellen Sie Dropdownliste für das Obligatorische Feld "Bankgebühren" zur Verfügung

Untere Grenze

Typ: Dezimal

Obergrenze

Typ: Dezimal

Obligatorisches Feld

Formel

Typ: Option

Als%/Fest/Vergleich/Fest+Als %/Fest+Vergleich eingestuft

Min. Als Wert eingestuft

Typ: Dezimal

Max. Als Wert eingestuft

Typ: Dezimal

Als % eingestuft

Typ: Dezimal

Fester Betrag

Typ: Dezimal

Vorlage für das GST-Journal

Feld

Beschreibung

Name

Typ: Code 10

Beschreibung

Typ: Text 80

Seiten-ID

Typ: Ganze Zahl

Typ

Typ: Option (' ' , 'GST-Anpassungsjournal')

Quellcode

Typ: Code 10

Grundcode

Typ: Code 10

Seitenname

Typ: Text 80

Bal. Kontotyp   

Typ: Option ('G/L-Konto', 'Kunde', 'Lieferant', 'Bankkonto')

Bal. Kontonummer. 

Typ: Code 20

Nein. Serie

Typ: Code 10

Posten Nein. Serie  

Typ: Code 10

GST Journal Batch

Feld

Beschreibung

Name der Journalvorlage          

Typ: Code 10

Name

Typ: Code 10

Beschreibung

Typ: Text 50

Grundcode

Typ: Code 10

Bal. Kontotyp

Typ: Option ('G/L-Konto', 'Kunde', 'Lieferant', 'Bankkonto')

Bal. Kontonummer.

Typ: Code 20

Nein. Serie

Typ: Code 10

Posten Nein. Serie

Typ: Code 10

Vorlagentyp

Typ: Option (' ' , 'GST-Anpassungsjournal')

Ortscode

Typ: Code 10

Quellcode

Typ: Code 10

GST TDS/TCS Setup

Feld

Beschreibung

GST-Komponentencode

Typ: Code 10

Effektives Datum

Typ: Datum

GST TDS/TCS %

Typ: Dezimal

GST Jurisdiction

Option

Optionen sind: Intrastate, Interstate

Typ

Option

Optionen sind: ,TDS,TCS

Supportinformationen

Wenn beim Herunterladen der Installationsdatei oder Dokumentation Probleme auftreten, wenden Sie sich an ITMBSSUP@microsoft.com.

Wenden Sie sich bei Fragen an den technischen Support an Ihren Partner, oder wenn Sie sich direkt bei Microsoft für einen Supportplan registriert haben, können Sie unter Support >> Neue Supportanfrage eine neue Supportanfrage an den technischen Support von Microsoft Dynamics® Aus Kundenquelle oder Partnerquelle eingeben.

Sie können auch den technischen Support von Microsoft Dynamics® telefonisch kontaktieren, indem Sie diese Links für länderspezifische Telefonnummern verwenden.
Partner – Globale Supportkontakte (erfordert die Anmeldung für Partnerquellen)
Kunden – Globale Supportkontakte (erfordert die Anmeldung von Kundenquellen)

Feedback zur linguistischen Qualität

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns Ihr Feedback zu geben. Es wird verwendet, um die sprachliche Qualität der übersetzten Dynamics NAV-Benutzeroberfläche auszuwerten und bei Bedarf Verbesserungen vorzunehmen.

Bitte verwenden Sie diesen Feedbacklink, um Ihr Feedback zu den folgenden Fragen zu geben.

F1: An welcher Sprache und Version des Produkts arbeiten Sie?

F2: Welche Rolle spielen Sie in Ihrer Organisation/Ihrem Unternehmen?

F3: Ist die verwendete Terminologie für Ihren Markt/Ihr Ort richtig?

F4: Bitte geben Sie ein anderes Feedback zur sprachlichen Qualität des Produkts an.

Datenschutzbestimmungen: Microsoft ist bestrebt, Ihre Privatsphäre zu schützen und gleichzeitig Software zu liefern, die Ihnen die Leistung, Leistungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit bietet, die Sie sich für Ihre persönliche Computerverarbeitung wünschen. In dieser Datenschutzerklärung werden die Methoden zur Datensammlung und -verwendung erläutert. Sie gilt nicht für andere Online- oder Offlinewebsites, Produkte oder Dienste von Microsoft.

Wenn Sie Feedback zur sprachlichen Qualität dieses gesetzlichen Features abgeben möchten, werden Ihre E-Mail-Adresse und alle zusätzlichen Informationen einbezogen, die Sie bereitstellen möchten. Wir verwenden Ihre Feedbackdaten nur, um die sprachliche Qualität zu verbessern. Microsoft kontaktiert Sie nicht, um Ihr Feedback weiter zu untersuchen oder Sie um weitere Informationen zu bitten. Ihre E-Mail-Adresse wird nach 90 Tagen aus unseren Systemen entfernt.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×