Hinweise zum Sicherheitsupdate für die Sicherheitsanfälligkeit in Windows GDI bezüglich der Offenlegung von Informationen: 10. Oktober 2017

Zusammenfassung

Aufgrund der Behandlung von Objekten im Arbeitsspeicher durch die Windows Graphics Device Interface (GDI) besteht eine Sicherheitsanfälligkeit bezüglich der Offenlegung von Informationen, durch die Angreifer möglicherweise Informationen von einem Zielsystem abrufen können.

Weitere Informationen zu dieser Sicherheitsanfälligkeit finden Sie unter .

Weitere Informationen

Wichtig

  • Wenn Sie nach der Installation dieses Updates ein Language Pack installieren, müssen Sie dieses Update erneut installieren. Daher wird empfohlen, alle benötigen Language Packs vor diesem Update zu installieren. Weitere Informationen finden Sie unter .

Bezug und Installation des Updates

Methode 1: Windows Update

Dieses Update ist über Windows Update erhältlich. Wenn Sie die automatische Aktualisierung einschalten, wird das Update heruntergeladen und automatisch installiert. Weitere Informationen zum Aktivieren der automatischen Aktualisierung finden Sie unter .

Methode 2: Microsoft Update-Katalog

Das eigenständige Paket für dieses Update finden Sie auf der -Website.

Bereitstellungsinformationen

Informationen zur Bereitstellung dieses Sicherheitsupdates finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

Weitere Informationen


Dateiinformationen

Die englische Version (USA) dieses Softwareupdates installiert Dateien mit den in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Attributen. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der koordinierten Weltzeit (UTC) angegeben. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit und unter Berücksichtigung der Sommerzeit angegeben. Außerdem können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen mit den Dateien ausführen.

Dateiinformationen für Windows Server 2008

Hinweise

Die installierten MANIFEST-Dateien (.manifest) und MUM-Dateien (.mum) sind nicht aufgeführt.

Hilfe bei der Installation von Updates:

Sicherheitslösungen für IT-Profis:

Schützen Sie Ihren Windows-basierten Computer vor Viren und Schadsoftware:

Lokaler Support entsprechend Ihrem Land:

Dateiinformationen

Dateiname

SHA1-Hash

SHA256-Hash

Windows6.0-KB4042121-x86.msu

0FAFF16A6F8A2860FEBF6436A46DE7C6B26E9C99

320605F309325F808CF8A070105DD50E64BBF40BE96CD485F7F2A73A0028575A

Windows6.0-KB4042121-x64.msu

E1F1255793C7BEF7299510F4EC4EF85ABE256BA9

2221EA7A5419052D4A03E370987300773302602E013DAD84C7826AD507BC6414

Windows6.0-KB4042121-ia64.msu

220DE672D80175030D020CC96E41BA0905DC263A

F9A269B38267C354ACC5F9AA78611B2709603FE71173589133198CD4D0BF082F

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Plattform

Gdi32.dll

6.0.6002.24200

299,520

08-Sep-2017

15:25

x86

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Plattform

Gdi32.dll

6.0.6002.24200

391,680

08-Sep-2017

19:17

x64

Gdi32.dll

6.0.6002.24200

305,664

08-Sep-2017

15:26

x86

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Plattform

Gdi32.dll

6.0.6002.24200

955,392

08-Sep-2017

15:17

IA-64

Gdi32.dll

6.0.6002.24200

305,664

08-Sep-2017

15:26

x86

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×