Hinweise zum Sicherheitsupdate für Office Online Server: 11. Juni 2019

Zusammenfassung

Dieses Sicherheitsupdate behebt eine Sicherheitsanfälligkeit bezüglich Remotecodeausführung, wenn Microsoft Word Objekte im Arbeitsspeicher nicht ordnungsgemäß verarbeitet. Weitere Informationen zu dieser Sicherheitsanfälligkeit finden Sie unter Microsoft Common Vulnerabilities and Exposures CVE-2019-1034 und Microsoft Common Vulnerabilities and Exposures CVE-2019-1035.

Hinweis Die endgültige Produktversion von Microsoft Office Online Server muss auf dem Computer installiert sein, damit Sie dieses Sicherheitsupdate anwenden können.
 

Bekannte Probleme bei diesem Update

  • Nach der Installation dieses Sicherheitsupdates wird die Office Online Server-Protokollierung standardmäßig auf Ausführlich gesetzt. Wir empfehlen, diese Einstellung auf Mittel zu ändern, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

    Set-OfficeWebAppsFarm -LogVerbosity “Medium”

    Hinweis Nachdem Sie den Befehl ausgeführt haben, müssen Sie den Office Online-Dienst neu starten. Führen Sie hierzu den folgenden Befehl aus:

    Restart-Service WACSM

Verbesserungen und Korrekturen

Dieses Sicherheitsupdate behebt das folgende nicht sicherheitsrelevante Problem:

  • Word-Dokumente können in mobilen Browsern in Office Online-Servern für bestimmte Gebietsschemas nicht angezeigt werden.

    Microsoft-interne Supportinformationen

    OfficeVSTS:3220990

Beziehen und Installieren des Updates

Methode 1: Microsoft Update

Dieses Update ist über Windows Update erhältlich. Wenn Sie die automatische Aktualisierung einschalten, wird das Update heruntergeladen und automatisch installiert. Weitere Informationen zum Aktivieren der automatischen Aktualisierung finden Sie unter Windows Update: FAQ.

Methode 2: Microsoft Update-Katalog

Das eigenständige Paket für dieses Update finden Sie auf der Microsoft Update-Katalog-Website.

Methode 3: Microsoft Download Center

Sie können das eigenständige Updatepaket über das Microsoft Download Center beziehen. Folgen Sie den Installationsanweisungen auf der Downloadseite, um das Update zu installieren.

Weitere Informationen

Informationen zur Bereitstellung von Sicherheitsupdates

Informationen zur Bereitstellung dieses Updates finden Sie in den Informationen zur Bereitstellung von Sicherheitsupdates: 11. Juni 2019.

Ersetzte Sicherheitsupdates

Dieses Sicherheitsupdate ersetzt das zuvor veröffentlichte Sicherheitsupdate 4462169.

Dateihashinformationen

Dateiname

SHA1-Hash

SHA256-Hash

wacserver2019-kb4475511-fullfile-x64-glb.exe

40A05FBDFE260F0CB292BEDAC5AC2DE3C28F24B0

51567485A37E35CE41D31F38B325EB9C30F218FA4E997C6BD180DBC8F808ECF1


Dateiinformationen

Laden Sie die Liste der im Sicherheitsupdate 4475511 enthaltenen Dateien herunter.

So erhalten Sie Hilfe und Support zu diesem Sicherheitsupdate

Hilfe bei der Installation von Updates: Onlinesicherheit

Schützen Sie Ihren Windows-basierten Computer vor Viren und Schadsoftware:

Lokaler Support entsprechend Ihrem Land:

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×