Hinweis

Dieses Update wurde am 15. Februar 2019 veröffentlicht, um ein bekanntes Problem zu beheben, das bei der Installation der ursprünglichen Version des Updates vom 12. Februar 2019 auftrat. 

Zusammenfassung

Dieses Sicherheitsupdate behebt die folgenden Sicherheitsanfälligkeiten:

  • Aufgrund der Art und Weise, wie die Windows Graphics Device Interface (GDI) Objekte im Arbeitsspeicher verarbeitet, liegen Sicherheitsanfälligkeiten bezüglich Remotecodeausführung vor.

  • Es liegen Sicherheitsanfälligkeiten bezüglich der Veröffentlichung von Informationen vor, wenn die Windows-GDI-Komponente den Inhalt des Arbeitsspeichers nicht ordnungsgemäß offenlegt.

Weitere Informationen zu diesen Sicherheitsanfälligkeiten finden Sie in den folgenden CVEs (Common Vulnerabilities and Exposures).

Bekannte Probleme bei diesem Sicherheitsupdate

Nach der Installation der ursprünglich veröffentlichten Version dieses Sicherheitsupdates (vom 12. Februar 2019) werden Anwendungen, die die Dynamic Link Library (DLL) „msvcrt.dll“ verwenden, nicht ordnungsgemäß geladen. Wenn dieses Problem auftritt, erhalten Sie Fehlermeldungen etwa folgenden Inhalts (wobei [SamepleDLLNname] die DLL der Anwendung ist):

Der Prozedureinsprungpunkt "sprinttf_s" wurde in der DLL "msvcrt.dll" nicht gefunden.

Fehler beim Laden von "C:\WINDOWS\system32\[SamepleDLLNname].dll".

Dieses Problem wurde in der aktuellen Version des am 15. Februar 2019 veröffentlichten Updates behoben. 

Bezug und Installation des Updates

Methode 1: Windows Update

Dieses Update ist über Windows Update erhältlich. Wenn Sie die automatische Aktualisierung einschalten, wird das Update heruntergeladen und automatisch installiert. Weitere Informationen zum Aktivieren der automatischen Aktualisierung finden Sie unter Windows Update: FAQ.

Methode 2: Microsoft Update-Katalog

Das eigenständige Paket für dieses Update finden Sie auf der Microsoft Update-Katalog-Website.

Wichtig

  • Wenn Sie nach der Installation dieses Updates ein Language Pack installieren, müssen Sie dieses Update erneut installieren. Daher wird empfohlen, alle benötigen Language Packs vor diesem Update zu installieren. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Language Packs zu Windows.

Informationen zum Schutz und zur Sicherheit

Dateiinformationen
Die englische Version (USA) dieses Softwareupdates installiert Dateien mit den in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Attributen. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der koordinierten Weltzeit (UTC) angegeben. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit und unter Berücksichtigung der Sommerzeit angegeben. Außerdem können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen mit den Dateien ausführen.

 

Dateiinformationen

Dateihashinformationen

Dateiname

SHA1-Hash

SHA256-Hash

WindowsXP-KB4487085-v2-x86-Embedded-ENU.exe

667F051FFE98FF99495E9B6EDE2B8C321ABA1CA3

45999951181B03981DED92600E60EE9E709E0D63184C1EC254CA840510F3CC2E

Alle unterstützten x86-basierten Versionen

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Plattform

Erforderliches SP

Servicebereich

Gdiplus.dll

5.2.6002.24561

1,738,240

15-Feb-2019

03:28

x86

None

Not applicable

Gdiplus.man

Not applicable

398

15-Feb-2019

03:29

Not applicable

None

Not applicable

Gdiplus.man

Not applicable

608

15-Feb-2019

02:29

Not applicable

None

Not applicable

Mf3216.dll

5.1.2600.7663

43,008

15-Feb-2019

03:28

x86

SP3

SP3QFE

Gdiplus.dll

5.2.6002.24561

1,738,240

15-Feb-2019

03:28

x86

SP3

SP3QFE

Gdiplus.man

Not applicable

398

15-Feb-2019

03:29

Not applicable

SP3

SP3QFE

Gdiplus.man

Not applicable

608

15-Feb-2019

02:29

Not applicable

SP3

SP3QFE

Updspapi.dll

6.3.13.0

382,840

01-Feb-2018

21:28

x86

None

Not applicable

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×