Please observe the following guidelines:

  • If you update this KB by making a major revision, you must notify KBSec or directly notify KB Security Localization.

  • If you add or change a known issue, you must notify KBSec, or directly notify the following: KB Security Localization, Masashi Asao, MSRC Technical Writers, and CSS Security PM Team.

Content Idea Request 95308
MSRC 59259

Zusammenfassung

Dieses Sicherheitsupdate behebt eine Sicherheitsanfälligkeit bezüglich Remotecodeausführung in Microsoft Word, wenn die Software Objekte im Arbeitsspeicher nicht ordnungsgemäß verarbeitet. Weitere Informationen zu dieser Sicherheitsanfälligkeit finden Sie unter Microsoft Common Vulnerabilities and Exposures CVE-2020-1218.

Hinweis Die endgültige Produktversion von Word 2016 muss auf dem Computer installiert sein, damit Sie dieses Sicherheitsupdate anwenden können.

Beachten Sie, dass das Update im Microsoft Download Center die auf Microsoft Installer (MSI) basierende Edition von Office 2016 betrifft. Es gilt nicht für die Klick-und-Los-Editionen von Office 2016 wie beispielsweise Microsoft Office 365 Home (siehe Ermitteln Ihrer Office-Version).

Verbesserungen und Korrekturen

Dieses Sicherheitsupdate enthält den folgenden Fix:

  • Behebt ein Leistungsproblem, das beim Wechsel von einer anderen  Anwendung zu Outlook auftreten kann.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×