SimSun (宋体 chinesisch) ist eine Schriftart, die für die Eingabe der chinesischen Sprache mithilfe des Skripts für vereinfachtes Chinesisch entwickelt wurde. Sie hat den Stil "Song" oder "Ming" (Serifen), mit hohem Kontrast zwischen dicken und dünnen Strichen, insbesondere zwischen dicken vertikalen und dünnen horizontalen Strichen, und mit Dreiecksmarkierungen oder Teilstrichen am Ende vieler Striche. SimSun ist sehr beliebt und wird häufig verwendet. mit dem hellen, lesbaren Erscheinungsbild wurde es für die Ubiquitie in Computerdokumenten als " Times New Roman vereinfachtes Chinesisch" beschrieben.

SimSun wurde 2001 Zhongyi Electronic Co. von Zhongyi Electronic Co. entwickelt. Sie hat nur eine Gewichtung ohne formatische Art, aber drei Varianten: SimSun, NSimSunund SimSun-ExtB. Neben Zeichen für chinesisch (vereinfacht) umfassen SimSum und NSimSun japanische Hiragana und Katakana, bopomofo, zahlreiche Symbole sowie Groß- und Kleinbuchstaben für das lateinische, griechische und kyrillische Alphabet. SimSun-ExtB enthält das lateinische Alphabet und eine stark erweiterte Gruppe seltener und historischer CJK-Idographen für Chinesisch, Japanisch, Koreanisch und Vietnamesisch. Die N Version ist mit dem Original identisch, aber mit einem internen Kennzeichen, das es als Monospace identifiziert.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×