KB3208483-Sie können in Reporting Services-Berichten nach der Installation von SQL Server 2016 SP1 nicht drucken

Problembeschreibung

Die Schaltfläche "Drucken" in Ihrem SQL Server Reporting Services-Bericht funktioniert nach der Installation von Microsoft SQL Server 2016 Service Pack 1 (SP1) nicht. Dieses Problem tritt auf, wenn SQL Server Reporting Services im einheitlichen Modus ausgeführt wird. Darüber hinaus kann die folgende Fehlermeldung in Ihrer Browser Konsole protokolliert werden, wenn das Problem auftritt:

Uncaught TypeError: Eigenschaft "SharePoint" von undefined kann nicht gelesen werden

Ursache

Dieses Problem tritt aufgrund eines Problems im JavaScript-Code auf, der die Schaltfläche "Drucken" erstellt.

Fehlerbehebung

Dieses Problem wurde im folgenden Update für SQL Server behoben:

3207512-wichtiges Update für SQL Server 2016 SP1 Reporting Services

Problemumgehung

Um dieses Problem zu umgehen, exportieren Sie den Bericht in ein PDF-Dokument, und Drucken Sie ihn dann.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×